Benutzername:

Passwort:


  Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen » Registrierung

Fallbach-Klettersteig

Fallbach-Klettersteig
Sportklettersteig direkt neben Wasserfall

Tour kommentieren     Tour drucken

 
Fallbach-Klettersteig
 
1,5h
 
D/E
 
nein
 
1150
 
250 hm
 
Koschach, Parkplatz am Wasserfall (Anfahrtsskizze)
 
Hafnergruppe / Kärnten
 
  
5=top, 1=flop
 
5.00 Bewertung Fallbach-Klettersteig basierend auf (6 Stimme(n))
Fallbach-Klettersteig
Der Status der Tour wurde noch nicht gesetzt
Details zur Tour -

Fallbach-Klettersteig

- Topo
Beschreibung:
Vom Parkplatz am Wasserfall erreicht man den Klettersteig in wenigen Minuten, jedoch ist dieser (Sport-)Klettersteig gebührenpflichtig.
Der Steig ist in 2 Abschnitte geteilt, der untere dürfte von der Schwierigkeit D sein der obere Teil eher E. Nach dem ersten Abschnitt besteht die Möglichkeit abzubrechen. Der Wasserfall ist ständig in Sicht und bietet so ein wunderbares Klettersteigerlebnis.
Tips, Unterkünfte, Einkehr:
n/a - Allgemeines zum Thema KlettersteigUnterkünfte in der Nähe dieser Tour
Webcams / Wetter:
Schlüsselwörter:
Kärnten, Wasserfall, Fallbach, Malta
Tour hinzugefügt am:
18.11.2009 13:17     (Tour gemacht am:   Pfingsten 2009)
Urheber:
Geocaching:
Übersichtskarte | Ausgangspunkt - Fallbach-Klettersteig
Karte: (C) 4UMaps.eu - OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA
Werbung:
Klettersteig Spezial Einheit Shop
kletter-spezial-laden.de
Ihr sucht ein Klettersteigset oder eine komplette Kletterausrüstung? Dann seid ihr im Kletter-Spezial-Laden genau richtig.
www.kletter-spezial-laden.de



Den Fallbach-Klettersteig haben folgende User bereits gemacht...



Found: 6 comment(s) on 1 page(s). Displayed: comment 1 to 6.
 

Fallbach-Klettersteig

- Kommentare zur Tour / aktuelle Bedingungen vor Ort
  • Autor: Kommentar:
    demen


    Gast
    Good
    24.08.2014 15:03   Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Paul Petutschnigg


    Gast
    Fallbach-Klettersteig GESPERRT
    Wollte am 19.3.2014 den Steig begehen - Ausrüstung angelegt - losgegangen - am Souvenierhäuschen stand dann der Hinweis: Klettersteig gesperrt!

    Am Parkplatz wäre dieser Hinweis hilfreicher gewesen, dann hätte ich mir das Anlegen der Sicherungen erspart.
    28.03.2014 09:32   Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Antaeus


    Gast
    Dauer Klettersteig
    @ Alex: Von Start Parkplatz über Klettersteig finden (war mit Nachfragen bei Passanten und Kassenhäuschen verbunden), Raufklettern und den weiten Bogen zurück zum Parkplatz waren es inkl. der Photopausen knapp 2,45 Stunden.
    Deine minutengenaue Angabe der Kletterzeit weist aber darauf hin, dass Du den sportlichen Aspekt des Sportklettersteigs sehr wörtlich genommen hast.
    23.09.2013 14:11   Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Alex(Gast)


    Gast
    3.09.2013
    War am 3.09.2013 am Fallbach-kletterseig, sehr schön, gut angelegt, anspruchsvoll, aber 2-3 Stunden ? ich hab dafür 33min komplett gebraucht.
    19.09.2013 23:05   Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Antaeus


    Gast
    30.08.2013 Kracher in Autobahnnähe
    Von der Tauernautobahn sind es nur 20min bis zum großen Wasserfall auf der rechten Seite der Straße. Neben dem großen Parkplatz hat die Gemeinde am Fuße des Wasserfalls einen umfangreichen Abenteuerspielplatz für Kinder eingerichtet. Eigentlich scheint hier alles vorbildlich beschriftet zu sein, aber leider nicht der kleine Weg zum Zugang des Klettersteigs. Die beiden Hinweisschilder sind in einer sehr unglücklichen Höhe an merkwürdigen Stellen angebracht. Den Klettersteig selber ist der Hammer! Sehr gut mit dem bereits beschriebenen Doppelseil gesichert, beginnt er gleich recht anspruchsvoll. Bei mir hat es eine Weile gedauert, bis ich die Weg- (oder besser Tritt-) führung der Erbauer verinnerlicht habe, so dass ein wenig Zeit brauchte, in Tritt zu kommen. Der Steig hat einen tollen Verlauf, der sich immer sehr am fallenden Wasser orientiert. Ich persönlich finde das Doppelseil Spitze. Das Halteseil ist immer straff, während das Sicherungsseil manchmal etwas lockerer ist, vor allem wenn an schwierigen Stellen die Wandbefestigungen reduziert sind, um kraftraubendes Umhängen zu vermeiden. Vor allem im zweiten Teil war ich sehr froh darüber. Die Schlüsselstelle kommt nach dem Briefkasten im 2. Abschnitt: nach einem längeren horizontalen Stück, welches unschwer, aber kraftraubend auf Reibung begangen werden kann, kommt nach einer Kurve ein 1,5m Absatz nach oben, der nochmal den Bizeps ordentlich beansprucht. Eine kurze Bandschlinge zum Ausschnaufen und Kraftsammeln war hier hilfreich.
    Wesentlich schöner und durchdachter kann man einen Klettersteig nicht anlegen. Durch die absolute Parkplatznähe, die damit verbundene Kürze und das fehlende Bergfeeling fällt er klar in die Kategorie Sportklettersteig, die nicht von allen gleichermaßen hoch geschätzt wird. Wer sich dessen bewusst ist, wird aber 2-3 unvergessliche Klettersteigstunden erleben.
    15.09.2013 21:11   Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    ed83483


    Member

    Registriert seit: 20.06.2010
    Kommentare: 33
    20.10.2010
    Es ist bereits alles geschlossen, daher sind auch keine Gebühren mehr fällig. Super Klettersteig, aber das System mit den zwei Seilen ist gewöhnungsbedürftig. Das dicke Stahlseil ist nicht durchgängig vorhanden, und am dünnen Seil klettern ist schon ein komisches Gefühl.
    23.10.2010 23:39 Offline ed83483 Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.

  • Bitte registriere dich hier (sofern du das Kommentarfeld nicht sehen solltest)
    Name:
    Überschrift: / aktuelle Verhältnisse (+Datum)
    Kommentar: / kurzer Tourenbericht / eigene Impressionen / Hinweise
    BBCode
    Bestätigungs-Code:

    Bitte tragen Sie die Rechnung (=Addition mit + Zeichen) aus dem Bild in das Textfeld darunter , und schreiben das Ergebnis rechts davon hineinein.
    Wenn Sie Probleme haben den Code zu erkennen, klicken Sie auf das Bild um ein neues zu erhalten.


    =
     




Um diesen Eintrag hier kümmert sich
FritzBrause
Werbung:  

Benutzername:

Passwort:


  Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen » Registrierung


Klettersteig Werbung:



Werbung:
Outdoortrends

Neuester Tourengänger

  Klettersteig User avil

Werbung:
Klettersteigset kaufen


Werbung: