Benutzername:

Passwort:


  Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen » Registrierung

Gamsängersteig - Ellmauer Halt

Gamsängersteig - Ellmauer Halt
Der Gamsängersteig ist eine mittelschwierige Klettersteigtour (B) mit ungesicherten Kletterstellen (I) auf den höchsten Gipfel des Kaisergebirges.

Tour kommentieren     Tour drucken

 
Gamsängersteig - Ellmauer Halt
 
6 Stunden
 
B
 
ja
 
Ellmauer Halt (2344m)
 
1250m
 
Wochenbrunner Alm (Anfahrtsskizze)
 
Wilder Kaiser / Wilder Kaiser
 
  
5=top, 1=flop
 
4.34 Bewertung Gamsängersteig - Ellmauer Halt basierend auf (12 Stimme(n))
Gamsängersteig - Ellmauer Halt
Der Status der Tour wurde noch nicht gesetzt
Details zur Tour -

Gamsängersteig - Ellmauer Halt

- Topo
Beschreibung:
Anfahrt von Ellmau über die Mautstraße (4 Euro) zur Wochenbrunner Alm.

Die Ellmauer Halt ist als höchster Kaisergipfel ein gut besuchtes und begehrtes Ziel. Der Gamsänger Steig wartet zwar nur mit Schwierigkeiten im leichten bis mittleren Bereich auf, die abgespeckten Felsen und das bröslige Gestein erleichtern den Aufstieg nicht gerade. Der größtenteils drahtseilgesicherte Gamsängersteig wird zudem immer wieder von ungesicherten Kletterpassagen (bis max. I) unterbrochen. Am Gipfel wird man von scheinbar unendlichen Fernblicken und schwindelerregenden Nah- und Tiefblicken auf die umliegende Kaiserwelt erwartet.
Tips, Unterkünfte, Einkehr:
Wochenbrunner Alm, Gruttenhütte

Linktip: hoehenrausch.de - Ellmauer Halt - Allgemeines zum Thema KlettersteigUnterkünfte in der Nähe dieser Tour
Webcams / Wetter:
Schlüsselwörter:
Kaisergebirge, Wilder, Kaiser, Gruttenhütte, Jubiläumssteig
Tour hinzugefügt am:
15.01.2010 16:23     (Tour gemacht am:    )
Urheber:
murmel - Ralf; Didi Hackl
Geocaching:
Übersichtskarte | Ausgangspunkt - Gamsängersteig - Ellmauer Halt
Karte | Wegverlauf | Bilder Gamsängersteig - Ellmauer Halt


Gamsängersteig - Ellmauer Halt

GPX-File (GPS Exchange Format)


Hinzugefügt von:RalfGamsängersteig - Ellmauer Halt-1 Hinzugefügt von:RalfGamsängersteig - Ellmauer Halt-2 Hinzugefügt von:RalfGamsängersteig - Ellmauer Halt-3 Hinzugefügt von:RalfGamsängersteig - Ellmauer Halt-4
Hinzugefügt von:RalfGamsängersteig - Ellmauer Halt-5 hinten...die Gruttenhütte
Hinzugefügt von:Ferdl
Gamsängersteig - Ellmauer Halt-6
Hinzugefügt von: FerdlGamsängersteig - Ellmauer Halt-7 Hinzugefügt von: FerdlGamsängersteig - Ellmauer Halt-8
Hinzugefügt von: FerdlGamsängersteig - Ellmauer Halt-9 Hinzugefügt von: FerdlGamsängersteig - Ellmauer Halt-10 Hinzugefügt von: FerdlGamsängersteig - Ellmauer Halt-11  

Werbung:
Klettersteig Spezial Einheit Shop
kletter-spezial-laden.de
Ihr sucht ein Klettersteigset oder eine komplette Kletterausrüstung? Dann seid ihr im Kletter-Spezial-Laden genau richtig.
www.kletter-spezial-laden.de


Den Gamsängersteig - Ellmauer Halt haben folgende User bereits gemacht...

Tour kommentieren

Found: 8 comment(s) on 1 page(s). Displayed: comment 1 to 8.
 

Gamsängersteig - Ellmauer Halt

- Kommentare zur Tour / aktuelle Bedingungen vor Ort
  • Autor: Kommentar:
    Hochferrat


    Member

    Registriert seit: 30.03.2012
    Kommentare: 13
    24.09.2013
    Haben den Steig gestern gemacht - aktuell noch sehr gute Bedingungen.. nur in den "Gamsängern" (Grasbänder zu Beginn) und im letzten Stück auf den Gipfel liegt etwas Schnee, war aber relativ unkritisch.
    24.09.2013 09:52 Offline Hochferrat hochferrat at arcor.de 221649422 Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Hellraiser


    Gast
    Unterschätzt
    Wir haben diesen Klettersteig am 06.09.2013 betreten und sind geübte Klettersteiggeher, aber die falsche Bewertung des Klettersteigs hat dazu geführt dass wir viele Leute OHNE AUSRÜSTUNG UND HELM vorgefunden haben. Wir sind der Meinung diesen Klettersteig nicht von ungeübten oder Kindern begehen zu lassen. Er ist in manchen Bereichen sehr bröckelig und rutschig und daher nicht leicht zu begehen.
    Ansonsten war es ein sehr schöner Klettersteig mit wunderschöner Aussicht.
    07.09.2013 13:11   Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    msOXYD


    Member

    Registriert seit: 04.06.2008
    Kommentare: 17
    Seile erneuert 10.07.2013
    Am 10.07.2013 waren Rekruten vom Bundesheer dabei die Seile und Stifte zu erneuern.

    Im Zustieg gibt es noch ein großes Schneefeld zu queeren. Ebenso ist im oberen Bereich bei der Leiter im Spalt noch viel Restschnee und macht es ziemlich schwer. Besser hier die ausgesetze Wegvariante wählen.

    Leider war Die Sicht in der Mittagszeit wegen Wolken gleich Null
    14.07.2013 15:28 Offline msOXYD Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    thomas224


    Member

    Registriert seit: 01.06.2012
    Kommentare: 5
    Ich war gestern (17.6) auf der E. Halt über Gamsänger - noch keine "normalen Verhältnisse" - einiges an Schneefeldern - mit alpiner Erfahrung aber machbar.
    war allerdings froh, dass ich meinen Leichtpickel mithatte - ab 10 Uhr war es schon ziemlich weich - in der Früh aber immer noch harte kompakte Schneeoberfläche.

    siehe: http://www.via-ferrata.de/forum/offene-klettersteige-2013-t6950-30.html
    18.06.2013 10:24 Offline thomas224 Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Julian


    Gast

    Registriert seit: 27.09.2007
    Kommentare: 15
    Eigentlich der erste Klettersteig, den ich gemacht habe - damals ohne Helm, ohne Sicherung, mit 14...naja, was soll ich sagen: Schwein gehabt.
    17.01.2013 13:18 Offline Julian Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Bernhard(Gast)


    Gast
    schwierige verhältnisse
    war am Freitag auf da Ellmauer Halt und muss sagen, dass die Schneefelder sehr schwierig sind. die oberen 10 cm sind sehr weich, darunter ist aber noch eis... wir haben einige getroffen die ohne helm und klettersteigset unterwegs waren... da muss man sich wundern, dass nicht mehr passiert.
    ich würde auf alle fälle noch 3 wochen warten, dann müssten die schneefelder weg sein und das risiko nimmt bedeutend ab.
    18.06.2012 00:32   Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Roland(Gast)


    Gast
    noch viele steile schneefelder
    Der Gamsängersteig ist noch nicht gut machbar... im zustieg noch viele und v.a. steile schneeflanken an denen man (ohne entsprechende Ausrüstung) weit abrutschen kann. momentan ist die tour nur mit Steigeisen und entsprechender erfahrung was den wegverlauf anbelangt machbar... zudem im Bereich Jägerwand in die Rote Rinn AKUTE STEINSCHLAGGEFAHR! Also bitte Vorsicht!
    08.06.2012 20:31   Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Klaus aus Rosenheim


    Gast
    Kaum mehr schnee
    dank der südseitigen ausrichtung sind die lästigen altschneefelder nun auch weitestgehend weg. gute bedingungen bereits um die tour über den gamsänger klettersteig auf die ellmauer Halt zu machen!
    30.05.2011 14:45   Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.

  • Bitte registriere dich hier (sofern du das Kommentarfeld nicht sehen solltest)
    Name:
    Überschrift: / aktuelle Verhältnisse (+Datum)
    Kommentar: / kurzer Tourenbericht / eigene Impressionen / Hinweise
    BBCode
    Bestätigungs-Code:

    Bitte tragen Sie die Rechnung (=Addition mit + Zeichen) aus dem Bild in das Textfeld darunter , und schreiben das Ergebnis rechts davon hineinein.
    Wenn Sie Probleme haben den Code zu erkennen, klicken Sie auf das Bild um ein neues zu erhalten.


    =
     




Um diesen Eintrag hier kümmert sich
murmel
Werbung:  

Benutzername:

Passwort:


  Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen » Registrierung


Klettersteig Werbung:
Outdoortrends


Werbung:


Neuester Tourengänger

  Klettersteig User EH

Werbung:
Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettersteig, Bergsport und Outdoor


Werbung: