ANZEIGE

Die schönsten Fotos vom Januar 2016

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Beitragvon harwin » 28 Januar 2016 16:18

möhrchen857 hat geschrieben:@harwin
Jetzt habe ich den Bericht von Markus gefunden: Bericht von Markus Landsmann

@mohrchen857
herzlichen Dank, werde ich mir in einer ruhigen Minute zu Gemüte führen. :thumbup:
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3451
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 273 times
Been thanked: 154 times

Beitragvon Timmy » 28 Januar 2016 16:23

Sind diese Steckfilter eigentlich multiversell einsetztbar? Das heisst brauch ich da nur 1 Filter und kann 67 und 52 mm filtergewinde abdecken? Ich verwende nämlich 67 mm Schraubfilter und kann sie auf kleineren Filtergewinden nicht verwenden. Dann würden sich die höhren Kosten für so einen Filter durchaus lohnen! Ich finde diese Spiralbewegung eines Star Trails sehr cool...wie lang mann da wohl belichten muss?
Benutzeravatar
Timmy
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 949
Registriert: 26 Juni 2013 21:29
Wohnort: Hessen
Has thanked: 120 times
Been thanked: 64 times

Beitragvon möhrchen857 » 28 Januar 2016 16:45

Timmy hat geschrieben:Sind diese Steckfilter eigentlich multiversell einsetztbar? Das heisst brauch ich da nur 1 Filter und kann 67 und 52 mm filtergewinde abdecken? Ich verwende nämlich 67 mm Schraubfilter und kann sie auf kleineren Filtergewinden nicht verwenden. Dann würden sich die höhren Kosten für so einen Filter durchaus lohnen! Ich finde diese Spiralbewegung eines Star Trails sehr cool...wie lang mann da wohl belichten muss?

Meine Steckfilter (Cokin) kann ich universell einsetzen. Der Filter und der Träger sind recht groß und es gibt Adapterschraubringe von kleinen bis zu den großen Filtergewinden. Ich verwende meistens den 77mm Adapter. Bei Cokin kann man sich den gewünschten Adapter kaufen.
Ich verwende meistens den GND-Filter um den Himmel und Sonne abzudunkeln - hauptsächlich mit der großen Kamera und Stativ. In den Bergen und Klettersteigen fehlt mir etwas die Muße.
LG Walter
Benutzeravatar
möhrchen857
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1835
Registriert: 22 Dezember 2006 21:27
Has thanked: 258 times
Been thanked: 69 times

Beitragvon möhrchen857 » 28 Januar 2016 16:51

Timmy hat geschrieben:Sind diese Steckfilter eigentlich multiversell einsetztbar? Das heisst brauch ich da nur 1 Filter und kann 67 und 52 mm filtergewinde abdecken? Ich verwende nämlich 67 mm Schraubfilter und kann sie auf kleineren Filtergewinden nicht verwenden. Dann würden sich die höhren Kosten für so einen Filter durchaus lohnen! Ich finde diese Spiralbewegung eines Star Trails sehr cool...wie lang mann da wohl belichten muss?

Wenn du 67 mm auf 52 mm verwenden willst, dann schau dir mal den Link
Es gibt ja passende Adapterringe zur Reduzierung. Wenn der Filter zugroß ist, ist es ja kein Problem.
LG Walter
Benutzeravatar
möhrchen857
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1835
Registriert: 22 Dezember 2006 21:27
Has thanked: 258 times
Been thanked: 69 times

Beitragvon Timmy » 28 Januar 2016 17:08

möhrchen857 hat geschrieben:
Timmy hat geschrieben:Sind diese Steckfilter eigentlich multiversell einsetztbar? Das heisst brauch ich da nur 1 Filter und kann 67 und 52 mm filtergewinde abdecken? Ich verwende nämlich 67 mm Schraubfilter und kann sie auf kleineren Filtergewinden nicht verwenden. Dann würden sich die höhren Kosten für so einen Filter durchaus lohnen! Ich finde diese Spiralbewegung eines Star Trails sehr cool...wie lang mann da wohl belichten muss?

Wenn du 67 mm auf 52 mm verwenden willst, dann schau dir mal den Link
Es gibt ja passende Adapterringe zur Reduzierung. Wenn der Filter zugroß ist, ist es ja kein Problem.


Cool Danke Walter :)
Da dürfte es auch keine Vignettierung geben ;)
Ich hatte mir vor kurzem nen Satz Haida ND Filter für mein 67 mm Objektiv gekauft und würde sie halt auch gern an meiner 35er Festbrennweite 52 mm verwenden.
Von Adaptern halt ich eigentlich nix aber wie du schon gesagt hast von nem Großen auf kleinen Filter sollte das eigentlich kein Problem sein.
Benutzeravatar
Timmy
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 949
Registriert: 26 Juni 2013 21:29
Wohnort: Hessen
Has thanked: 120 times
Been thanked: 64 times

Beitragvon Julian » 28 Januar 2016 17:31

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

...vielleicht eröffnet ihr mal einen Kamera- und Belichtungstechnischen Fred? :idea: :mrgreen:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9297
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 200 times
Been thanked: 182 times

Beitragvon harwin » 28 Januar 2016 22:17

Julian hat geschrieben::lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

...vielleicht eröffnet ihr mal einen Kamera- und Belichtungstechnischen Fred? :idea: :mrgreen:

:thumbup:

@Julian
aber Du langweilst Dich jetzt nicht oder? :shock: :wink:
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3451
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 273 times
Been thanked: 154 times

Beitragvon Julian » 28 Januar 2016 22:28

harwin hat geschrieben: :thumbup:

@Julian
aber Du langweilst Dich jetzt nicht oder? :shock: :wink:


Uh, oh, wie hastn das jetzt wieder gemerkt?!? :roll: :lol: :lol:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9297
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 200 times
Been thanked: 182 times

Beitragvon Oldie » 29 Januar 2016 7:53

Ich möchte es einmal so ausdrücken. Wenn Ihr in finnisch schreiben würdet, hätte das für mich denselben Effekt.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4803
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 5 times
Been thanked: 87 times

Beitragvon harwin » 29 Januar 2016 7:56

Julian hat geschrieben:
harwin hat geschrieben: :thumbup:

@Julian
aber Du langweilst Dich jetzt nicht oder? :shock: :wink:


Uh, oh, wie hastn das jetzt wieder gemerkt?!? :roll: :lol: :lol:

ich dachte eigentlich Du wolltest lediglich den Thread sauber halten und gemeinsam mit uns in einem separaten Thread unser aller fotografischer Hintergrund erweitern. 8)
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3451
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 273 times
Been thanked: 154 times

Beitragvon Julian » 29 Januar 2016 8:58

harwin hat geschrieben:
Julian hat geschrieben:
harwin hat geschrieben: :thumbup:

@Julian
aber Du langweilst Dich jetzt nicht oder? :shock: :wink:


Uh, oh, wie hastn das jetzt wieder gemerkt?!? :roll: :lol: :lol:

ich dachte eigentlich Du wolltest lediglich den Thread sauber halten und gemeinsam mit uns in einem separaten Thread unser aller fotografischer Hintergrund erweitern. 8)


Du kennst doch die unterdurchschnittliche Qualität meiner Bilder. Wie sollte ich da irgendjemandes fotografischen Hintergrund erweitern können? Bei Profis wie Walter und Manni? Timmy scheint auch kein unbeflecktes Blatt mehr zu sein! Und den Thread sauber halten schaffe ich ja selber nie...also nichts für ungut!
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9297
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 200 times
Been thanked: 182 times

Beitragvon harwin » 29 Januar 2016 11:01

Julian hat geschrieben:Du kennst doch die unterdurchschnittliche Qualität meiner Bilder. Wie sollte ich da irgendjemandes fotografischen Hintergrund erweitern können?

deswegen schrieb ich unser, da ist Deiner mit eingeschlossen. Und jedes Beispiel hilft dazu, bessere und schlechtere. :)
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3451
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 273 times
Been thanked: 154 times

Beitragvon Ralf » 29 Januar 2016 11:12

Austrialpin Fish - neues sicherungsgerät.
Die Fa. AustriAlpin fasziniert mich von Jahr zu Jahr immer. die sind höchst kreativ und innovativ und präsentieren irgendwie jedes Jahr eine neue Entwicklung für den Klettermarkt.

Dieses Jahr wurde das Sicherungsgerät namens Fish präsentiert; ein sogenannter Autotuber, der ähnlich dem Smart von Mammut oder dem Clickup von Climbing Technology funktionieren soll.

[albumimg]1076[/albumimg]
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7817
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 265 times
Been thanked: 392 times

Beitragvon harwin » 29 Januar 2016 12:27

Ralf hat geschrieben:Austrialpin Fish - neues sicherungsgerät.
Die Fa. AustriAlpin fasziniert mich von Jahr zu Jahr immer. die sind höchst kreativ und innovativ und präsentieren irgendwie jedes Jahr eine neue Entwicklung für den Klettermarkt.

Dieses Jahr wurde das Sicherungsgerät namens Fish präsentiert; ein sogenannter Autotuber, der ähnlich dem Smart von Mammut oder dem Clickup von Climbing Technology funktionieren soll.

[albumimg]1076[/albumimg]

das funktioniert sicher genauso wie mein Salewa Ergo Belay oder?
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3451
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 273 times
Been thanked: 154 times

Beitragvon Timmy » 29 Januar 2016 16:20

harwin hat geschrieben:
Ralf hat geschrieben:Austrialpin Fish - neues sicherungsgerät.
Die Fa. AustriAlpin fasziniert mich von Jahr zu Jahr immer. die sind höchst kreativ und innovativ und präsentieren irgendwie jedes Jahr eine neue Entwicklung für den Klettermarkt.

Dieses Jahr wurde das Sicherungsgerät namens Fish präsentiert; ein sogenannter Autotuber, der ähnlich dem Smart von Mammut oder dem Clickup von Climbing Technology funktionieren soll.

[albumimg]1076[/albumimg]

das funktioniert sicher genauso wie mein Salewa Ergo Belay oder?


jo oder das Edelrid Jul 2 Belay...so neu ist die Technologie dann auch nicht. Aber schön das da immer weiter geforscht wird. Ich muss sagen ich bin da nicht flexiebel genug zum wechsel da mir mein grigri 2 völlig ausreicht. Zum Nachsichern verwende ich sogar noch HMS Karabiner mit Halbmastwurf ;)
Benutzeravatar
Timmy
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 949
Registriert: 26 Juni 2013 21:29
Wohnort: Hessen
Has thanked: 120 times
Been thanked: 64 times

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account