ANZEIGE

wo steht denn das Kreuz

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderatoren: Erik, Sandra

wo steht denn das Kreuz

Beitragvon harwin » 1 Oktober 2019 14:19

müsste ein 3.000er sein. Abstieg gut 2.000m
Dateianhänge
Gipfelkreuz.jpg
Gipfelkreuz.jpg (170.3 KiB) 181-mal betrachtet
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3367
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 252 times
Been thanked: 138 times

Re: wo steht denn das Kreuz

Beitragvon harwin » 1 Oktober 2019 14:41

ich weiß, ist noch keine Rätselsaison. Aber ich bekomme ein Bier wenn ich es bis heute Abend rausfinde. :mrgreen:
Da frag ich doch bei m einer besten Quelle. :thumbup:
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3367
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 252 times
Been thanked: 138 times

Re: wo steht denn das Kreuz

Beitragvon UD » 1 Oktober 2019 15:09

harwin hat geschrieben:ich weiß, ist noch keine Rätselsaison. Aber ich bekomme ein Bier wenn ich es bis heute Abend rausfinde. :mrgreen:
Da frag ich doch bei m einer besten Quelle. :thumbup:


Muss nicht unbedingt ein Dreitausender sein. Kannst du auf dem Originalfoto die Schrift auf der Tafel entziffern? Ist das Urgestein oder Kalk? Markant ist auf jeden Fall diese offene (Strahlen-)Kugel auf dem Top des Kreuzes. Hab aber leider noch nix gefunden... :cry:

Ansonsten PN an den Kaiser :mrgreen:
You know it ain't easy, you know how hard it can be (John Lennon)
Benutzeravatar
UD
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3202
Registriert: 24 März 2007 14:56
Wohnort: Bonn
Has thanked: 4 times
Been thanked: 36 times

Re: wo steht denn das Kreuz

Beitragvon Julian » 1 Oktober 2019 16:54

Ich denke, wenn man den Eispickel sieht, ist das mindestens ein 3000er, und ich halte das nicht für Kalk, eher Urgestein, Granitähnlich.
Könnte in den Tauern sein. Kaiser anfunken ist schon eine Idee, aber ob er das noch rechtzeitig sieht?
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8882
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 185 times
Been thanked: 151 times

Re: wo steht denn das Kreuz

Beitragvon Erik » 1 Oktober 2019 18:03

bin mir nicht sicher aber sieht nach ötztaler Gestein aus. dachte zuerst wildspitze, aber passt net.
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2488
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 53 times
Been thanked: 65 times

Re: wo steht denn das Kreuz

Beitragvon Erik » 1 Oktober 2019 18:04

hast schon google rückwärts suche probiert? vllt hat er es mal irgendwo ins netz gestellt?
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2488
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 53 times
Been thanked: 65 times

Re: wo steht denn das Kreuz

Beitragvon harwin » 1 Oktober 2019 20:46

Erik hat geschrieben:hast schon google rückwärts suche probiert? vllt hat er es mal irgendwo ins netz gestellt?

yep, damit hab ich es auch schon versucht, keine Chance. Das Kreuz ist ein wenig besonders. Und es ist kein Kalk.

Ich hab noch ein Bild.
Dateianhänge
bild2.jpeg
bild2.jpeg (167 KiB) 121-mal betrachtet
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3367
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 252 times
Been thanked: 138 times

Re: wo steht denn das Kreuz

Beitragvon Oldie » 2 Oktober 2019 6:43

So "schief" wie die Kugel da drauf sitzt, würde ich ja sagen, die stellt den Globus dar. Hilft jetzt auch nicht wirklich.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3869
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 2 times
Been thanked: 70 times

Re: wo steht denn das Kreuz

Beitragvon Julian » 2 Oktober 2019 9:03

So isses einfach. Glockturm.

Hinten links der Gepatschferner, rechts die Weißkugel.

Edit: Kommt halt jetzt zu spät...
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8882
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 185 times
Been thanked: 151 times

Re: wo steht denn das Kreuz

Beitragvon harwin » 2 Oktober 2019 9:46

Julian hat geschrieben:So isses einfach. Glockturm.

Hinten links der Gepatschferner, rechts die Weißkugel.

Edit: Kommt halt jetzt zu spät...


Du bist klasse Julian. :thumbup:

Und nein, es ist nicht zu spät. Er hat die Frist bis heute verlängert. :mrgreen: Aber vermutlich und leider wird es kein fränkisches Freibier werden. Aber man kann nicht alles haben. ;-)
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3367
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 252 times
Been thanked: 138 times

Re: wo steht denn das Kreuz

Beitragvon ziller » 2 Oktober 2019 13:18

Zumals ja jetzt zwo Bier geben müsste, denn eins schuldeste ja für die Lösung dem Julian... :lol:
Zuletzt geändert von ziller am 2 Oktober 2019 18:31, insgesamt 1-mal geändert.
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1966
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Bayerisch Nizza
Has thanked: 48 times
Been thanked: 140 times

Re: wo steht denn das Kreuz

Beitragvon Julian » 2 Oktober 2019 13:36

Gern geschehen! Lass es Dir schmecken!
Ich mach mir heute Abend sicher wieder ein gutes Held auf. Schwarz wie die Nacht und derartig süffig!!!!
Hab leider grad kein Bild da - liefer eins nach.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8882
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 185 times
Been thanked: 151 times

Re: wo steht denn das Kreuz

Beitragvon harwin » 2 Oktober 2019 14:26

Julian hat geschrieben:Gern geschehen! Lass es Dir schmecken!
Ich mach mir heute Abend sicher wieder ein gutes Held auf. Schwarz wie die Nacht und derartig süffig!!!!
Hab leider grad kein Bild da - liefer eins nach.


Ich benötige kein Bild, habe das Held damals auf dem Brauereiweg selbst probieren können. :-)
Aber lass es Dir schmecken. Und sobald ich mal wieder im Fränkischen sein sollte klappt das natürlich mit dem Bier. ;-)
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3367
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 252 times
Been thanked: 138 times


Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste


via-ferrata.de ©2019    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account