ANZEIGE

Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderatoren: Erik, Sandra

Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon Ralf » 3 Juli 2019 10:49

Der Juli hat ja extrem heiß begonnen... das ist auch gut so, so dass der viele Schnee in den Alpen doch bald mal wegschmilzt.
Dateianhänge
blindschleiche.jpg
die ist mir gestern über den Weg gekrochen
blindschleiche.jpg (135.39 KiB) 352-mal betrachtet
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7196
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 234 times
Been thanked: 357 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon Julian » 3 Juli 2019 12:25

Ich bin gegen Schneeschmelze. :dagegen:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8876
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 184 times
Been thanked: 149 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon EfBieEi » 3 Juli 2019 13:18

Bild

Bild

Bild

An dieser Stelle des Abstiegs ist jemand das Schneefeld runtergeflogen und hat sich dabei etwas gebrochen. Glück im Unglück war nur das Bein. Ich war zu dem Zeitpunkt schon weiter unten und habe nur den Helicopter gesehen. Die Stelle des Weges war auch für mich leicht überfordernd da er vom Schnee ziemlich abgeschnitten war, bin aber schnell aufs Geröll ausgewichen.

Bild

Viel zu viel Schnee im steinernen Meer :lol:
Zuletzt geändert von EfBieEi am 3 Juli 2019 13:38, insgesamt 4-mal geändert.
EfBieEi
Bergsteiger
Bergsteiger
 
Beiträge: 148
Registriert: 18 Juli 2018 9:52
Has thanked: 2 times
Been thanked: 13 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon Ralf » 3 Juli 2019 13:27

Julian hat geschrieben:Ich bin gegen Schneeschmelze. :dagegen:


ja, dass die Gletscher wegschmelzen dagegen bin ich natürlich auch...
aber wenn in so kritischen Rinnen - z.B. im Kaisergebirge - jetzt im Juli noch der Schnee sich hartnäckig hält, finde ich das eher uncool ;-) 8)
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7196
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 234 times
Been thanked: 357 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon Julian » 8 Juli 2019 9:36

Gestern auf dem Weg in den Biergarten

Bild
Friedersberg

Bild
Rathsberger Höhe
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8876
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 184 times
Been thanked: 149 times

Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon Reinhard » 8 Juli 2019 14:10

Ein schönes Tal in Franken mit Kletterfelsen und Biergarten (sehr gutes Bier und Essen)!

Bild

Bild
Gruß Reinhard
Benutzeravatar
Reinhard
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5511
Registriert: 28 Dezember 2007 18:36
Wohnort: Fränkische Schweiz
Has thanked: 53 times
Been thanked: 28 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon Apicius » 12 Juli 2019 13:36

Bild so wird das nix mit einer Ganztagestour zum "Kaiserjäger"

Der ist noch hinter Rosengarten und Latermar leider auch am nächsten Morgen nicht viel stabiler bezügl. der Wetterlage :?
Statt dessen halt Radtour mit vielen Unterstellmöglichkeiten ...auch schön :wink:


trösten wir uns halt 2 Tage später hier mit :D
Bild Wetterlage stabil aber viele Wolken 8)

Bild

mal mit, mal ohne Aussicht Bild

Bild

Suchbild, Gipelkreuz mit Tochter Bild

gab aber auch "Schönwetterkletterei"Bild

Bild am "Hausberg"

Für lange Touren war es sogar zu heiß, die Tajakante hätten wir mit unseren Kindern bei dem Wetter auf keinen Fall machen können,da war das kühle wolkige Wetter eindeutig besser.

und ohne Speigelei auf dem Holzoffen geht auch nix Bild :mrgreen:
Apicius ist die freundliche Art Fressag zu sagen
Benutzeravatar
Apicius
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1016
Registriert: 5 Oktober 2014 12:25
Has thanked: 3 times
Been thanked: 73 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon DannyBoy » 20 Juli 2019 21:15

Bild

Bild

Bild
Würden sämtliche Berge der ganzen Welt zusammengetragen und übereinander gestellt. Und wäre zu Füßen dieses Massivs ein riesiges Meer, ein breites und tiefs. Und stürzte dann unter donnern und blitzen der Berg in dieses Meer - Das würd spritzen.
Benutzeravatar
DannyBoy
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 359
Registriert: 11 April 2015 8:16
Wohnort: Köln
Has thanked: 15 times
Been thanked: 34 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon harwin » 22 Juli 2019 8:26

ein paar Impressionen von einer Woche Urner Alpen...
Dateianhänge
auf_dem_weg_zum_giglistock.jpg
auf_dem_weg_zum_giglistock.jpg (216.65 KiB) 150-mal betrachtet
selbstrettung.jpg
selbstrettung.jpg (106.41 KiB) 150-mal betrachtet
mittlerer_tierberg.jpg
mittlerer_tierberg.jpg (152.32 KiB) 150-mal betrachtet
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3366
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 251 times
Been thanked: 138 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon harwin » 22 Juli 2019 8:26

und noch zwei
Dateianhänge
blick_von_der_tierberglihuette.jpg
blick_von_der_tierberglihuette.jpg (163.6 KiB) 150-mal betrachtet
tierberg_pano.jpg
tierberg_pano.jpg (65.99 KiB) 150-mal betrachtet
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3366
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 251 times
Been thanked: 138 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon Ralf » 22 Juli 2019 11:08

harwin hat geschrieben:ein paar Impressionen von einer Woche Urner Alpen...


tolle Fotos, Harald - und auch von mir Glückwunsch zum bestandenen "Schein"

kannst du hier vielleicht mal erläutern wie man sich aus eigener Kraft aus einer Gletscherspalte befreit?
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7196
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 234 times
Been thanked: 357 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon harwin » 22 Juli 2019 13:42

Ralf hat geschrieben:
harwin hat geschrieben:ein paar Impressionen von einer Woche Urner Alpen...


tolle Fotos, Harald - und auch von mir Glückwunsch zum bestandenen "Schein"

besten dank Ralf. Jetzt ist mir wohler. ;-)

Ralf hat geschrieben:kannst du hier vielleicht mal erläutern wie man sich aus eigener Kraft aus einer Gletscherspalte befreit?

gerne. Ich schaue, dass ich das die nächsten Tage leicht verständlich erkläre. Sag mir nur wo.
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3366
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 251 times
Been thanked: 138 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon Julian » 23 Juli 2019 7:44

Ralf, ob es sich noch lohnt, das zu lernen...angesichts solcher Nachrichten:

Nullgrad-Grenze auf 4700 Höhenmeter

Mal davon abgesehen, dass für eine Selbstrettung aus der Spalte soviel zusammen passen muss (zumindest nach meiner geringen Übe-Erfahrung):
Das Team oben muss den Sturz gehalten haben, den Verunglückten halten können, bis ein Schneeanker sicher versenkt ist, der Verunglückte darf beim Sturz nicht so schwer verletzt worden sein, dass er bei Bewußtsein ist und noch alle Gliedmaßen bewegen kann (ich habe noch nie gehört, dass es mit weniger als vier geht), er muss Prusikschnüre griffbereit haben, und dann kommt das Wichtigste: Die Spalte darf oben nicht zu sehr überhängen. Denn das Seil schneidet sich immer in die Kante, und dann baumelt man einen Meter unterhalb der Kante und kommt nicht weiter...

Wenn dann oben fitte Leut sind, klappt es dann vielleicht trotzdem auch über die Kante. Aber das ist echt mühsam.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8876
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 184 times
Been thanked: 149 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon Julian » 23 Juli 2019 7:46

harwin hat geschrieben:
Ralf hat geschrieben:kannst du hier vielleicht mal erläutern wie man sich aus eigener Kraft aus einer Gletscherspalte befreit?

gerne. Ich schaue, dass ich das die nächsten Tage leicht verständlich erkläre. Sag mir nur wo.


Ich würde denken, in einem eigenen Thread - in Allgemeines und Tipps? :wink:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8876
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 184 times
Been thanked: 149 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juli 2019

Beitragvon harwin » 23 Juli 2019 8:32

Julian hat geschrieben:Ralf, ob es sich noch lohnt, das zu lernen...angesichts solcher Nachrichten:

Nullgrad-Grenze auf 4700 Höhenmeter

Mal davon abgesehen, dass für eine Selbstrettung aus der Spalte soviel zusammen passen muss (zumindest nach meiner geringen Übe-Erfahrung):
Das Team oben muss den Sturz gehalten haben, den Verunglückten halten können, bis ein Schneeanker sicher versenkt ist, der Verunglückte darf beim Sturz nicht so schwer verletzt worden sein, dass er bei Bewußtsein ist und noch alle Gliedmaßen bewegen kann (ich habe noch nie gehört, dass es mit weniger als vier geht), er muss Prusikschnüre griffbereit haben, und dann kommt das Wichtigste: Die Spalte darf oben nicht zu sehr überhängen. Denn das Seil schneidet sich immer in die Kante, und dann baumelt man einen Meter unterhalb der Kante und kommt nicht weiter...

Wenn dann oben fitte Leut sind, klappt es dann vielleicht trotzdem auch über die Kante. Aber das ist echt mühsam.

Bedenken sind durchaus gerechtfertigt. Und ohne regelmäßiges Training wird es echt schwer. Aber es gibt Lösungen. ;-)
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3366
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 251 times
Been thanked: 138 times

Nächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


via-ferrata.de ©2019    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account