ANZEIGE

Die schönsten Fotos vom Juni 2019

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderatoren: Erik, Sandra

Re: Die schönsten Fotos vom Juni 2019

Beitragvon Ralf » 3 Juli 2019 13:29

möhrchen857 hat geschrieben:
(Eis)See - na so kalt war der Schlegeisspeicher nicht, er hatte bestimmt schon 4° bis 5° C (meinte Elke) - Tobi kam als Königin raus :roll:


:lol: :lol: :lol:
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7277
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 239 times
Been thanked: 362 times

Re: Die schönsten Fotos vom Juni 2019

Beitragvon Julian » 3 Juli 2019 16:02

Ralf hat geschrieben:
Julian hat geschrieben:Noch nachträglich

Bild


ist das diese neue "touri-Attraktion" in Pottenstein?


Der See ist schon lange da. 8)
Es gibt darin herrliche Forellen und sogar Flusskrebse!

Die neue Touri-Attraktion ist an sich ein Graus. Unsere Kinder hatten sich aber schon lange wieder mal Sommerrodeln gewünscht - und nachdem wir sonst in den Pfingstferien außer Berg nichts unternommen hatten, sind wir hingefahren. Die Rodelbahnen wären eigentlich schön - wenn nicht so viele Schleicher unterwegs wären...natürlich auch nicht vergleichbar mit den großen Rodelbahnen in den Alpen. Wie trauere ich der schönen Rolba-Run in Sankt Johann in Tirol nach...auch abgebaut, nicht mehr auf dem technischen Stand (man konnte bei überhöhter Geschwindigkeit gut abfliegen aus der Bahn. Fragt mich aber nicht, warum ich das weiß... :roll: )

Unschön ist das Gefühl der Abzocke - will man auf den Ausguck, muss man zahlen. Die Rodelbahnen kosten natürlich auch (obwohl der Preis in Ordnung ist - 3 Euro für eine Fahrt eines Erwachsenen, und es gibt Sparpakete, wo die Karten drei Jahre gültig bleiben). Es gibt eine weitere Bahn, da hängt der Sitz an einer Schiene und man baumelt mit den Füssen ca. 5 - 10 Meter über Grund. Wieder zahlen. Es gibt eine Trampolin- und Bungeetrampolin-Anlage - wieder zahlen...naja.

Anders gesagt: Pottenstein war früher gemütlicher...

Ps: Wer trotzdem hinfährt: Man kann nach wie vor auch unten an der Bundesstrasse parken, muss dann aber den Berg hochlaufen, wenn man Sommerrodeln will. Ist auch nicht weit (unsere vierjährige Tochter war in unter 15 Minuten oben), aber steil.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8921
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 189 times
Been thanked: 154 times

Vorherige

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


via-ferrata.de ©2019    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account