ANZEIGE

Torrent de Pareis

Seid ihr kürzlich auf einer Tour unterwegs gewesen? Dann lasst uns bitte hier an euren persönlichen Erfahrungen teilhaben und fertig einen Tourenbericht samt Bildern bei uns hier im Forum an...

Moderator: Bjarga

Torrent de Pareis

Beitragvon msOXYD » 9 Februar 2019 19:48

Laut Beschreibung wird für den Torrent de Pareis auf Mallorca die Mitnahme eines kurzen Seils empfohlen.

War jemand vor kurzem da und kann mal beschreiben, ob es da feste Sicherungspunkte gibt oder wie muss ich mir die Nutzung eines kurzen Seils vorstellen?

Noch eine Frage:
Wenn man von oben durch die Schlucht geht und unten am Meer ankommt, wie kommt man dann am besten wieder an den Ausgangsort zurück?
HEAVEN is my Home

VG Fredi
Benutzeravatar
msOXYD
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7642
Registriert: 4 Juni 2008 19:55
Wohnort: on Earth
Has thanked: 11 times
Been thanked: 13 times

Re: Torrent de Pareis

Beitragvon UD » 10 Februar 2019 10:28

msOXYD hat geschrieben:Noch eine Frage:
Wenn man von oben durch die Schlucht geht und unten am Meer ankommt, wie kommt man dann am besten wieder an den Ausgangsort zurück?


Entweder Autostop
oder
sich von jmd. mit dem Auto abholen lassen, der nicht mitwandert
oder
mit dem Schiff nach Soller (ca. 20 €), vorher reservieren/anmelden und klären, ob Fährverbindung tatsächlich stattfindet. Dann muss man das Auto in Soller stehen lassen und mit dem Bus nach Escobra fahren.
Oder zurück durch die Schlucht ... :shock:
You know it ain't easy, you know how hard it can be (John Lennon)
Benutzeravatar
UD
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3279
Registriert: 24 März 2007 14:56
Wohnort: Bonn
Has thanked: 5 times
Been thanked: 37 times

Re: Torrent de Pareis

Beitragvon Ralf » 10 Februar 2019 10:44

msOXYD hat geschrieben:Laut Beschreibung wird für diese Schlucht auf Mallorca die Mitnahme eines kurzen Seils empfohlen.

War jemand vor kurzem da und kann mal beschreiben, ob es da feste Sicherungspunkte gibt oder wie muss ich mir die Nutzung eines kurzen Seils vorstellen?

Noch eine Frage:
Wenn man von oben durch die Schlucht geht und unten am Meer ankommt, wie kommt man dann am besten wieder an den Ausgangsort zurück?


also ich hatte den Torrent de Pareis ja vor über 10 Jahren gemacht. wir hatten damals kein Seil dabei - wären darüber aber glücklicher gewesen. an einem abgewaschenen felsbrocken, den man abklettern musste hing ein alter strick drin an dem man sich abgelassen hat (vertrauenswürdig war der aber nicht). keine ahnung ob da inzwischen wieder was neueres drin hängt. wie in unserer beschreibung hier über den torrent de pareis nachzulesen würde ich sicherheitshalber einfach mal ein 15m Seil mitnehmen.

Bzgl. Retour - wir haben das per Anhalter gelöst. da gibt es ja unten einen größeren touriparkplatz und dort haben wir direkt Touristen angesprochen ob sie uns mit hoch nehmen können - hat wunderbar und innerhalb von 5 minuten geklappt!

Der Torrent de Pareis ist auf jeden Fall ein klasse Abenteuer, das ich dir nur empfehlen kann!
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7318
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 241 times
Been thanked: 364 times

Re: Torrent de Pareis

Beitragvon bolero934 » 10 Februar 2019 10:48

UD hat geschrieben:
Entweder Autostop
oder
sich von jmd. mit dem Auto abholen lassen, der nicht mitwandert
oder
mit dem Schiff nach Soller (ca. 20 €), vorher reservieren/anmelden und klären, ob Fährverbindung tatsächlich stattfindet. Dann muss man das Auto in Soller stehen lassen und mit dem Bus nach Escorca fahren.
Oder zurück durch die Schlucht ... :shock:



....oder für 2.75€ mit dem TIB 355 einmal am Tag ab 15Uhr. (zw.April-Oktober)
https://www.tib.org/es/web/ctm/autobus/seccio/300
Benutzeravatar
bolero934
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3751
Registriert: 26 September 2011 22:20
Wohnort: Filderstadt
Has thanked: 0 time
Been thanked: 66 times

Re: Torrent de Pareis

Beitragvon msOXYD » 10 Februar 2019 17:34

Danke für Eure Antworten!

Wir haben leider nur 1 Auto zur Verfügung und alle wollen durch die Schlucht. :roll:

Zurück durch die Schlucht ist vermutlich nicht die beste Idee :lol: :mrgreen:

Aber das mit der Buslinie schau ich mir nun mal genauer an.
15 Uhr Rückfahrt ist zwar ziemlich früh- aber naja - besser als nix
HEAVEN is my Home

VG Fredi
Benutzeravatar
msOXYD
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7642
Registriert: 4 Juni 2008 19:55
Wohnort: on Earth
Has thanked: 11 times
Been thanked: 13 times

Re: Torrent de Pareis

Beitragvon harwin » 11 Februar 2019 12:55

wir waren 2016 zu Fuß bzw. mit öffentlichen unterwegs. Wir sind von Soller zum Einstieg mit dem Bus gefahren und nachmittags mit dem Schiff zurück.

Wir sind komplett ohne Seil durch, an der ein oder anderen Stelle hingen ein paar kurze Fixseile. Falls die allerdings von den Guides hingehängt wurden könnte ein kurzes Seil (mehr als 5m braucht es wohl nicht) hilfreich sein. Verlassen würde ich mich beim nächsten Mal nicht. Bohrhaken sind an den Stellen vorhanden.

Auf jeden Fall eine der schönsten Touren die wir gemacht haben.
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3379
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 255 times
Been thanked: 139 times

Re: Torrent de Pareis

Beitragvon bolero934 » 21 März 2019 9:15

Benutzeravatar
bolero934
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3751
Registriert: 26 September 2011 22:20
Wohnort: Filderstadt
Has thanked: 0 time
Been thanked: 66 times

Re: Torrent de Pareis

Beitragvon Ralf » 21 März 2019 9:21

@benno hier noch infos zum Torrent de Pareis für dich. aber du bist ja mit Seil gut ausgerüstet!!
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7318
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 241 times
Been thanked: 364 times

Re: Torrent de Pareis

Beitragvon Ralf » 20 Juni 2019 10:26

Mal wieder im Torrent de Pareis uinterwegs gewesen - wie immer fantastisch!

phpBB [media]
Dateianhänge
torrent-de-pareis (Large).jpg
torrent-de-pareis (Large).jpg (188.4 KiB) 227-mal betrachtet
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7318
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 241 times
Been thanked: 364 times

Re: Torrent de Pareis bergauf

Beitragvon MallorcaFraMa » 15 September 2019 17:05

Moin,

wir planen, nächstes Jahr im Mai durch den Torrent zu gehen, allerdings vorzugsweise bergauf.
Unterkunft wird Can Picafort sein.
Das wird mit dem Bus unlustig, Taxi soll wohl sehr teuer sein (was nicht ganz unlogisch ist, ist schon weit draussen...):
Ideal wäre es, das Auto in Escorca zu lassen.
Hat jemand die Tour schonmal in dieser Richtung gemacht und eventuell Erfahrung, wie anhalterfreundlich man dort ist?
Dann wäre die Variante, ab Escorca per Autostopp runter und dann hoch laufen.

Jeder Tipp sehr willkommen .

Danke und Gracias.
:D
MallorcaFraMa
 
Beiträge: 1
Registriert: 15 September 2019 16:16
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Zurück zu Tourenberichte + Tourenbedingungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


via-ferrata.de ©2019    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account