ANZEIGE

Links zur aktuellen Lawinensituation

Hier kann konkret nach einer bestimmten Tour gefragt werden, sofern diese noch nicht in der Datenbank vorhanden ist.

Moderator: Julian

Re: Links zur aktuellen Lawinensituation

Beitragvon Oldie » 14 März 2017 14:35

Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3868
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 2 times
Been thanked: 70 times

Re: Links zur aktuellen Lawinensituation

Beitragvon Julian » 14 März 2017 14:54

Julian hat geschrieben:
harwin hat geschrieben:
Stroty hat geschrieben:wohl dem, der nicht ski fährt... 8)

das kann leider auch Schneeschuhgeher treffen. :(


...oder Autofahrer oder Anwohner oder Gäste in der Pension... :roll:


Das hier meinte ich:

http://bfw.ac.at/db/bfwcms2.web_print?dok=5368

Edit: Ich meinte die "Albona-Lawine". Ich war damals als kleiner Bimpf nach Ostern in Stuben zum Skifahren. Die meterhohen Schneewände, aus denen die Autowracks ausaperten, haben mich damals schwer beeindruckt. Ich finde im Netz leider keine vernünftigen Infos dazu, aber unsere Wirtin hat uns damals erzählt, in einem der noch nicht gefundenen Autos sei vermutlich noch jemand, da ein Gast abgängig sei...und eine Familie im Ort wurde schwer getroffen, da die Lawine im wahrsten Sinne des Wortes zu Türen und Fenstern hinein kam. Alle waren noch schwer erschüttert damals. Die Lawinenverbauungen zum Schutz des Ortes wurden danach verstärkt.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8877
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 184 times
Been thanked: 149 times

Re: Links zur aktuellen Lawinensituation

Beitragvon Julian » 14 März 2017 15:10

Oldie hat geschrieben:und schon der Lüge überführt:
nr-377-t8545.html?hilit=krumbacher%20h%C3%B6henweg#p111958


:lol:

Du hast aber auch ein gutes Gedächtnis, Volker, Hut ab! Die Geschichte mit der UV-Konjunktivitis hatte ich schon wieder vergessen.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8877
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 184 times
Been thanked: 149 times

Re: Links zur aktuellen Lawinensituation

Beitragvon Stroty » 14 März 2017 15:24

das zähle ich eigentlich nicht dazu, wenn man mehr oder weniger gezwungenermaßen durch den schnee muss.....ohne skier :roll:
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6131
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 77 times
Been thanked: 52 times

Re: Links zur aktuellen Lawinensituation

Beitragvon Stroty » 14 März 2017 15:26

und wenn alles so kommt, werde ich über das weiße zeug auch im september nochmal drüber müssen. anders geht es für solche ziele (in den alpen) nicht 8)
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6131
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 77 times
Been thanked: 52 times

Re: Links zur aktuellen Lawinensituation

Beitragvon Oldie » 14 März 2017 16:03

Julian hat geschrieben:
Oldie hat geschrieben:und schon der Lüge überführt:
nr-377-t8545.html?hilit=krumbacher%20h%C3%B6henweg#p111958


:lol:

Du hast aber auch ein gutes Gedächtnis, Volker, Hut ab! Die Geschichte mit der UV-Konjunktivitis hatte ich schon wieder vergessen.


Ich würde das nicht allgemein als gutes Gedächtnis bezeichnen, aber manches brennt sich da einfach ein. :twisted:
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3868
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 2 times
Been thanked: 70 times

Re: Links zur aktuellen Lawinensituation

Beitragvon wolf » 15 März 2017 8:12

Julian hat geschrieben:Die Geschichte mit der UV-Konjunktivitis hatte ich schon wieder vergessen.


was kann man denn an U und V konjugieren? :lol: :lol:

BTW...was du in dem rätsel mit dem krumbacher Höhenweg als "Berghof" bezeichnest ist die Enzianhütte.
u.a. die höchstgelegene Minibrauerei Europas....machen auf 1800m das Weizen selbst. :wink:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10499
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: Links zur aktuellen Lawinensituation

Beitragvon harwin » 15 März 2017 12:09

Stroty hat geschrieben:und wenn alles so kommt, werde ich über das weiße zeug auch im september nochmal drüber müssen. anders geht es für solche ziele (in den alpen) nicht 8)

ich liebe meine Hochtouren im Sommer. Gerade auch weil da wenig mit Lawinen aber dafür mehr mit angenehmeren Temperaturen zu rechnen ist. :)
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3366
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 251 times
Been thanked: 138 times

Re: Links zur aktuellen Lawinensituation

Beitragvon Julian » 15 März 2017 16:33

Ich hatte mich zu früh gefreut. Anscheinend geht doch immer noch einiges runter, wenn man am falschen Hang landet. Heute Mittag wurden in Tirol am Jochgrubenkopf wohl 4 Tourengeher verschüttet, die Hanglage sei "sehr bis extrem steiles, schattiges Gelände".

Hoffen wir das beste, die Ausmaße der Lawine lassen aber nichts Gutes hoffen. :|
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8877
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 184 times
Been thanked: 149 times

Lawinenunfall Jochgrubenkopf im Schmirntal

Beitragvon Ralf » 15 März 2017 18:08

ja, die bilder von dem Abgang sind schon krass... das war richtig großflächig

[facebook]https://www.facebook.com/oebrd/posts/1224224824293119[/facebook]
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7196
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 234 times
Been thanked: 357 times

Re: Links zur aktuellen Lawinensituation

Beitragvon Oldie » 16 März 2017 7:37

Julian hat geschrieben:Ich hatte mich zu früh gefreut. Anscheinend geht doch immer noch einiges runter, wenn man am falschen Hang landet. Heute Mittag wurden in Tirol am Jochgrubenkopf wohl 4 Tourengeher verschüttet, die Hanglage sei "sehr bis extrem steiles, schattiges Gelände".

Hoffen wir das beste, die Ausmaße der Lawine lassen aber nichts Gutes hoffen. :|


Laut Meldung bei uns in der Zeitung waren acht Tourengeher betroffen, vier konnten sich retten, die restlichen wurden tot geborgen, der letzte aus 12 m Schneetiefe.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3868
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 2 times
Been thanked: 70 times

Re: Links zur aktuellen Lawinensituation

Beitragvon Julian » 16 März 2017 8:50

Diese Lawine hatte wirklich gewaltige Ausmaße. Im Tiroler Blog gibt es die Bilder dazu:

http://lawinenwarndienst.blogspot.de/

Eine Verschüttungstiefe von 12 Metern habe ich schon lang nicht mehr gehört oder gelesen. :shock:

Mein Beileid den Angehörigen.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8877
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 184 times
Been thanked: 149 times

7 Lawinentote in dieser Woche in Tirol

Beitragvon Ralf » 17 März 2017 16:11

inzwischen summieren sich die Lawinentoten in dieser Woche in Tirol leider schon auf 7

[facebook]https://www.facebook.com/salzburg24/posts/10154639149619132[/facebook]
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7196
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 234 times
Been thanked: 357 times

Re: Links zur aktuellen Lawinensituation

Beitragvon Kraxel-Tobi » 17 März 2017 16:25

Da kann ich mich auch nur anschließen: Mein Beileid den Angehörigen!!
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5893
Registriert: 20 Januar 2013 11:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 126 times
Been thanked: 123 times

Re: Links zur aktuellen Lawinensituation

Beitragvon ziller » 19 März 2017 12:15

Bergführer wehren sich.

Ich hab ja eher nedd so den Plan, nur ordentlichen Respekt, aber ist die Geschchte tatsächlich trotz aller Erfahrung und Einschätzbarkeit derartig unsicher zu beurteilen?
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1964
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Bayerisch Nizza
Has thanked: 48 times
Been thanked: 140 times

VorherigeNächste

Zurück zu Skitouren / Schneeschuhtouren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


via-ferrata.de ©2019    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account