ANZEIGE

Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Hier kann konkret nach einer bestimmten Tour gefragt werden, sofern diese noch nicht in der Datenbank vorhanden ist.

Moderator: via-ferrata.de

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon ziller » 18 August 2017 22:44

Jung, gugg ma hia:
https://www.outdooractive.com/de/mounta ... 6379/#dm=1
Weiss noch nicht, was ich davon halten soll, aber ich werde es herausfinden...:thumbup:
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2211
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Danke gesagt: 59 mal
Danke erhalten: 157 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon Ralf » 9 Oktober 2017 8:28

auch von mir ein kurzer Rückblick wie sich das Liqrock bisher bei mir geschlagen hat.

Bin aktuell 800km mit dem Ding gefahren und habe die Auswahl bisher nicht bereut.
Das A und O ist sicherlich der Motor und der AKKu - und da sind der Bosch Performance CX + 500Wh aktuell einfach "das Maß" aktuell.
Im Gelände sind damit so ca. 40 km möglich!
Bei Fahrten in der Ebene 100-120km
Im Gelände würde ich mir natürlich auch eine größere Reichweite wünschen aber da muss man wohl noch 2 Jahre warten bis die 1000Wh Akkus kommen!

Vor ein paar Tagen habe ich mit meinem eMountainbike auch einen neuen Höhenrekord aufgestellt. Von Andalo aus bin ich gute 1100Hm bis auf die 2125m hohe Paganella geradelt => http://www.via-ferrata.de/touren/gps/em ... -paganella
(Hatte danach noch 2 Balken übrig)

Die Paganella kann ich euch zum Biken nur empfehlen- Ein Wahnsinn wie viel coole Trails es dort gibt und auch die Auffahrt ist super. Oben habe ich dann natürlich die beiden spektakulären Klettersteige gemacht.
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8194
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Danke gesagt: 291 mal
Danke erhalten: 410 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon Julian » 9 Oktober 2017 9:11

Ralf hat geschrieben:[...]

Die Paganella kann ich euch zum Biken nur empfehlen- Ein Wahnsinn wie viel coole Trails es dort gibt und auch die Auffahrt ist super. Oben habe ich dann natürlich die beiden spektakulären Klettersteige gemacht.


Die ist auch zum Skifahren klasse!!! Schöne Hänge, abwechslungsreiches Gelände, und über die Aussicht brauch ich nicht viel zu sagen...gigantisch.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9956
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Danke gesagt: 219 mal
Danke erhalten: 200 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon Ralf » 9 Oktober 2017 9:15

Julian hat geschrieben:
Ralf hat geschrieben:[...]

Die Paganella kann ich euch zum Biken nur empfehlen- Ein Wahnsinn wie viel coole Trails es dort gibt und auch die Auffahrt ist super. Oben habe ich dann natürlich die beiden spektakulären Klettersteige gemacht.


Die ist auch zum Skifahren klasse!!! Schöne Hänge, abwechslungsreiches Gelände, und über die Aussicht brauch ich nicht viel zu sagen...gigantisch.


Ja, die Aussicht ist/war gigantisch :shock:

Ich hatte ja diesmal mein Flughörnchenkostüm dabei und mir schon den perfekten Spot ausgesucht... und dann sowas :lol:
Dateianhänge
DSC03149 (Large).JPG
DSC03149 (Large).JPG (202.59 KiB) 370-mal betrachtet
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8194
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Danke gesagt: 291 mal
Danke erhalten: 410 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon Julian » 9 Oktober 2017 9:22

Ralf hat geschrieben: [...]

Ich hatte ja diesmal mein Flughörnchenkostüm dabei und mir schon den perfekten Spot ausgesucht... und dann sowas :lol:


Häh? :gruebel:

Seit wann hast Du denn sowas? :shock: :dagegen:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9956
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Danke gesagt: 219 mal
Danke erhalten: 200 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon Ralf » 9 Oktober 2017 12:16

hier noch ein paar Bilder vom Liqrock im alpinen Gelände - auf dem Paganella Gipfel
Dateianhänge
DSC03323 (Large).JPG
DSC03323 (Large).JPG (306.22 KiB) 352-mal betrachtet
DSC03314 (Large).JPG
DSC03314 (Large).JPG (230.62 KiB) 352-mal betrachtet
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8194
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Danke gesagt: 291 mal
Danke erhalten: 410 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon Ralf » 14 Oktober 2017 10:29

für den Herbst habe ich mein eBike nun ein bisschen "upgegraded"

nachdem ich bei unserer letzten Tour total eingesaut heimgekommen bin, musste jetzt nun für den Herbst/Winter ein stabiles Schutzblech her.
Mein 5 € ALDI Schutzblech hatte Anfang des Jahres nur 2 Wochen überlebt bis es abgebrochen war. Das ALDI Schutzblech war auch "windig" an der Sattelstütze montiert und hatte "gewedelt" wie ein Kuhschwanz. D.h. jetzt musste eine stabilere 2-Punkt-Lösung her. Von einem "profi" habe ich dann hier dieses ZEFAL DEFLECTOR 29 Schutzblech empfohlen bekommen, das ich jetzt heute morgen montiert habe. Macht einen wesentlich solideren eindruck als die "Sattelrohrbefestigungsschutzbleche". Dazu habe ich noch eine Luftpumpe montiert (da ich diese die letzten Male immer vergessen hatte) - und es gibt ja nix blöderes als im Wald mit Flixzeug aber OHNE luftpumpe liegen zu bleiben ;-)
Dateianhänge
DSC03392 (Large).JPG
DSC03392 (Large).JPG (216.67 KiB) 316-mal betrachtet
DSC03393 (Large).JPG
DSC03393 (Large).JPG (262.66 KiB) 316-mal betrachtet
DSC03408 (Large).JPG
DSC03408 (Large).JPG (316.88 KiB) 316-mal betrachtet
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8194
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Danke gesagt: 291 mal
Danke erhalten: 410 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon ziller » 14 Oktober 2017 13:42

Da bin ich gespannt,was du berichtest.
Rein vom Hebel her und der Befestigung siehts ja nu auch nicht deutlich besser aus als irgendwas an der Sattelstütze befestigtes,aber Zefal weiss an sich sonst,was sie tun.
Cool finde ich auch jeden Fall die Befestigung an den sitzstreben,das nimmt am Sitzpfosten kein Platz weg(den ich an manchen Bikes nicht hab).
Andererseits,nä: man fährt nicht MTB,um sauber zu bleiben...;-)
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2211
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Danke gesagt: 59 mal
Danke erhalten: 157 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon wolf » 15 Oktober 2017 19:42

ziller hat geschrieben:Andererseits,nä: man fährt nicht MTB,um sauber zu bleiben...;-)


na klar....es ist ja auch dodaal cool und subba wenn man in kürzester zeit die arschkimme und alles rauf bis ins genick voll mit wasser und modder hat. :thumbdown:

@Ralf: berichte mal wie sich der neue shitwing angelassen hat. mein sattelstützeblech works übrigens well! :-)
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Danke gesagt: 177 mal
Danke erhalten: 145 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon ziller » 15 Oktober 2017 21:02

wolf hat geschrieben:na klar....es ist ja auch dodaal cool und subba wenn man in kürzester zeit die arschkimme und alles rauf bis ins genick voll mit wasser und modder hat.



Ich nehm da schlicht ne Regenhose.
Die geht ja fürs persönliche Wohlfühlklima auch auf Rädern mit Koterer, daher hab ich sie eh dabei. Die Joppe hat ne Kapuze, also zumindest von hinten kommt mir da nix erinn.
:idea:
Ausserdem red ich von MTB-fahren und nicht davon, ein MTB, eigentlich Sportgerät, zum Commuter zu kastrieren... :mrgreen:


@Ralf: es gibt von Zéfal CO-Patronen mit ner simplen Schraubhülse für alle Ventilarten als Anschluss. Wiegt nix, kost (fast) nix, bringt viel.
Mit ner egal-wie-gearteten Minipumpe (auch ner grossen Minipumpe) biste erstma so lang am Pumpen, dass du dir denkst, die Pumpe wär hinüber, bevor du eeeeendlich am Reifen merkst, dass sich tatsächlich was tut. Mit ner CO-Kartusche haste in ner Sekunde schonmal so viel Druck (in nem 29er) drin, dass zumindest ne verhaltene Weiterfahrt möglich ist. Von da ab mit der Pumpe zu arbeiten, ist immer noch Terz genug, daher möcht ich die Patrone an Bord echt nimmer missen.
Kann ma gucken, ob ich noch eine rumflacken hab, hatte irgendwann mal genug auf Vorrat gekauft.
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2211
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Danke gesagt: 59 mal
Danke erhalten: 157 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon wolf » 16 Oktober 2017 5:20

ziller hat geschrieben:@Ralf: es gibt von Zéfal CO-Patronen mit ner simplen Schraubhülse für alle Ventilarten als Anschluss. Wiegt nix, kost (fast) nix, bringt viel.
Mit ner egal-wie-gearteten Minipumpe (auch ner grossen Minipumpe) biste erstma so lang am Pumpen, dass du dir denkst, die Pumpe wär hinüber, bevor du eeeeendlich am Reifen merkst, dass sich tatsächlich was tut. Mit ner CO-Kartusche haste in ner Sekunde schonmal so viel Druck (in nem 29er) drin, dass zumindest ne verhaltene Weiterfahrt möglich ist. Von da ab mit der Pumpe zu arbeiten, ist immer noch Terz genug, daher möcht ich die Patrone an Bord echt nimmer missen.
Kann ma gucken, ob ich noch eine rumflacken hab, hatte irgendwann mal genug auf Vorrat gekauft.


ich hab schon immer so ne co2 pumpe dabei. mit einer patrone kriegste grad mal nen 26er so halbwegs aufgepumpt dass es zum kriechen zur nächsten tanke reicht. daher hatt ich schon immer 2 patronen dabei und nun beim 29er gar 3.
mit nur einer patrone kannste genausogut auch ins ventil reinhusten.
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Danke gesagt: 177 mal
Danke erhalten: 145 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon Julian » 16 Oktober 2017 7:23

Was isn da los? :shock:
Also zu meiner Zeit (gut, da warens auch nur 26er...) hatte halt immer einer aus der Truppe die doubleshot oder telecope dabei, und damit bekamen wir nen 26er auch in drei bis vier Minuten auf die nötigen 2 bis 2,5 bar. War halt ein wenig Anstrengung, aber irgendwelche Patronen? "Patrone" war/ist das Synonym für ne Flasche Bier, 0,5l! :mrgreen:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9956
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Danke gesagt: 219 mal
Danke erhalten: 200 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon ziller » 16 Oktober 2017 8:12

wolf hat geschrieben:mit einer patrone kriegste grad mal nen 26er so halbwegs aufgepumpt dass es zum kriechen zur nächsten tanke reicht. daher hatt ich schon immer 2 patronen dabei und nun beim 29er gar 3.


Dann hattest du die falsche Grösse.
Gibt ja verschiedene. Mit ner 25gr-Patrone krieg ich n 29er normaler Breite problemlos auf ca. 2,5bar und 27,5+ genauso.
Bei denen musste dann schon wieder ablassen...
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2211
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Danke gesagt: 59 mal
Danke erhalten: 157 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon Julian » 16 Oktober 2017 9:26

ziller hat geschrieben: [...]
Andererseits,nä: man fährt nicht MTB,um sauber zu bleiben...;-)


Genau. Wie damals in der alten Specialized-Werbung: "Atmen Sie durch die Nase. Schlamm hat nur einen sehr geringen Nährwert!" 8)
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9956
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Danke gesagt: 219 mal
Danke erhalten: 200 mal

Re: Liqrock Plus eMTB high-end 500Wh Bosch Performance CX

Beitragvon ziller » 16 Oktober 2017 11:25

...und knirscht dazu zwischen den Zähnen...:mrgreen:
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2211
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Danke gesagt: 59 mal
Danke erhalten: 157 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Mountainbike-Touren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


via-ferrata.de ©2021    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern





Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account