ANZEIGE

Wandern in den Kitzbühler Alpen

Hier kann konkret nach einer bestimmten Tour gefragt werden, sofern diese noch nicht in der Datenbank vorhanden ist.

Moderator: timo

Wandern in den Kitzbühler Alpen

Beitragvon sippi1986 » 26 Mai 2010 13:02

Hallo!

Ich mache heuer im Juni Urlaub in St. Johann in Tirol. Da ich noch nie im Gebiet der Kitzbühler Alpen bzw. des Wilden Kaiser Gebiets war, wollte ich nach Wandertipps fragen.
Hab gehört es soll ein sehr schönes Gebiet sein. Halte mich selber für einen fortgeschrittenen Berggeher, hab auch schon den einen oder anderern Klettersteig erklommen, da ich aber mit Familie unterwegs bin, bitte ich um Tipps für leichte, bzw. wenn meine Familie eine Pause machen will, auch für fortgeschrittene Wanderungen

Vielen Dank für die Hilfe

Mit freundlichen Grüßen
Sebastian
sippi1986
 
Beiträge: 1
Registriert: 26 Mai 2010 12:55
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Ralf » 26 Mai 2010 13:18

Hi Sebastian,

von St. Johann ist es nur ein Katzensprung nach Aurach... von dort kannst du links ab hinter dem Gasthof Hechenmoos hoch zum Wanderparkplatz der Bochumer Hütte fahren... Von dort aus hast du viele schöne Gipfelziele in Reichweite (z.B. Laubkogel - kurze leichte Wanderung (1Stunde), Rauber (1,5 Stunden)) oder aber auch mit dem Tristkogel-Klettersteig eine interessante Ferrata... Der Tristkogel kann aber auch über den Normalweg von der Bochumer Hütte in 2 Stunden bestiegen werden.

so das war mein Tipp zum Zielgebiet Kitzbüheler Alpen...

Viel Spass im Urlaub!
Ralf
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7817
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 265 times
Been thanked: 392 times

Beitragvon wolf » 26 Mai 2010 14:08

hallo sebastian.

1. leichte bis mittlere tour: griesneralm-stripsenjochhaus-stripsenkopf und zurueck.

2. leichte bis mittlere tour: kufstein/sparchen-vorderkaiserfeldenhuette-peterskoepfl und zurueck...eventuell vom peterskoepfl noch uebergang zur pyramidenspitze

3. leichte tour: ueber mautstrasse mit auto zur wochenbrunner alm, wandern zur gruttenhuette, uebergang zur gaudeamushuette, zurueck zur wochenbrunner alm (alternativ von der gruttenhuette ins ellmauer tor und von da in ca. 20 min mit hilfe einiger drahsteile zum gipfel der hinteren goinger halt. stellen A/B, kein ks set notwendig) .

4. und 5. tourenvorschlag siehe link:

4. lange tour: etappe 1 des adlerwegs

5. leichte tour (in umgekehrter richtung gehen): etappe 3 des adlerwegs

http://www.wilderkaiser.info/de/adlerweg-wandern-schwingen.html

zum relaxen: spaziergang (1h) um den hintersteiner see mit einkehrmoeglichkeit und badespass.

das kitzbuehler horn ist mit seiner antenne nicht grade eine schoenheit, aber die blumenwiesen und der alpenblumengarten lohnen einen besuch..entweder per pedes oder mit der bahn. :wink:
http://www.kitzbueheler-hornregion.com/sommer.htm

fui schbass im koasa! :)
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon Bergmeister » 26 Mai 2010 18:56

Servus Sebastian,
würde dir/euch auf alle Fälle Henne + Wildseeloder empfehlen (http://www.bergsteigen.at/de/touren.aspx?ID=1165). Da ist für dich dann auch ein kurzer Klettersteig drin (gibt sogar eine D-Variante), während deine Familie den Normalweg oder die leichte Variante des Klettersteigs machen kann. Hütte mit See am Wildseeloder dürfte sicher eines der Highlights vor deiner Urlaubshaustür sein.
Im Wilden Kaiser würde ich dann unbedingt diese Tour ans Herz legen: http://www.tourenwelt.at/bergtour/45-treffauer.html
Sehr viel weniger los als bei seinen beliebten Nachbarn (EllmauerHalt und Ackerl) und traumhaft schön!
Hde,
Hans
Benutzeravatar
Bergmeister
Rocky-Mountains-Rambo
Rocky-Mountains-Rambo
 
Beiträge: 722
Registriert: 26 April 2008 20:17
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon klingi » 13 September 2010 11:59

Ich war schon mal in den Kitzbühler Alpen und muss sagen, dass ich wirklich sehr begeistert war. Dort gibt es wirklich unzählige Möglichkeiten zum Wandern, Kletter, Mountainbiken.... Es ist alles wirklich gut zu erreichen und die Berge dort sind einfach nur schön. Ich will unbedingt nächstes Jahr wieder dort meinen Urlaub verbringen. Wenn das Wetter auch noch passt ist es wirklich herrlich dort.
Benutzeravatar
klingi
 
Beiträge: 4
Registriert: 10 September 2010 9:00
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Zurück zu Wanderungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account