ANZEIGE

Dolomiten-Gebiet 14.-17.10.2009

Hier kann ein Tourenpartner gesucht werden

Moderator: Ralf

Dolomiten-Gebiet 14.-17.10.2009

Beitragvon felix » 11 Oktober 2009 11:39

Hallo,

meine Frau und ich wollen die Gelegenheit (Ferien) nutzen, um vor dem "Biwak" 3 Tage in die Dolomiten zu fahren.
Da wir mit dem Wohnwagengespann unterwegs sind, können wir die genaue Gegend kurzfristig bestimmen.
Geplant sind 2-3 kürzere Steige (z.B.Tschierspitze, Col Rodella oder andere, die das Wetter so zulässt).

Anschließend geht`s im Tiefflug nach Neutras!!! :roll:

Vielleicht hat jemand Lust, sich anzuschliessen oder ist auch dort in der Gegend.

Viele Grüße

Lars
Benutzeravatar
felix
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 852
Registriert: 6 Juni 2008 13:53
Wohnort: Eisenach/ Thüringen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times

Beitragvon Ralf » 11 Oktober 2009 11:54

servus lars,

liebend gerne würde ich wieder mit euch on-tour gehen... nur leider muss ich arbeiten (und mein jahresurlaub ist so gut wie aufgebraucht=) :cry:

hoffe ihr habt ähnliche gute bedingungen wie wolf in den dolos... viele schöne touren (mit hoffentlich weniger schnee) als im letzten jahr ;-)

lieber gruss aus Franken!
Ralf
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7768
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 257 times
Been thanked: 382 times

Beitragvon felix » 11 Oktober 2009 12:37

Ralf hat geschrieben:servus lars,

liebend gerne würde ich wieder mit euch on-tour gehen... nur leider muss ich arbeiten (und mein jahresurlaub ist so gut wie aufgebraucht=) :cry:

hoffe ihr habt ähnliche gute bedingungen wie wolf in den dolos... viele schöne touren (mit hoffentlich weniger schnee) als im letzten jahr ;-)

lieber gruss aus Franken!
Ralf


Hallo Ralf,

danke für die guten Wünsche.

Mit dem Urlaub ist das so eine Sache, das Verhältnis Arbeit/Urlaub ist irgendwie verkehrt. Es müssten 4 Wochen Arbeit und der Rest des Jahres Freizeit sein(natürlich bei guter Bezahlung). :lol:

So reichts immer nur für solche spontanen Kurzaktionen, die aber auch sehr ergiebig sind.

Viele Grüße aus Thüringen

Lars
Benutzeravatar
felix
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 852
Registriert: 6 Juni 2008 13:53
Wohnort: Eisenach/ Thüringen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times


Zurück zu Tourenpartner gesucht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account