ANZEIGE

Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Hier kann ein Tourenpartner gesucht werden

Moderator: Ralf

Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon Steeler » 7 Mai 2021 10:53

Servus,

Ich plane die Saison für mich zu eröffnen und habe den Karlsruher Grat ins Auge gefasst.
Ist von mir aus nur 1 - 1,5 Stunden Fahrt so daß man mit der Ausgangssperre auf dem Heimweg nicht in Konflikt kommt :lol:

Wer Lust und Laune und Zeit hat darf sich gerne anschließen.
Ich habe bewußt den Freitag ausgesucht weil zu erwarten ist daß am Feiertag viel Traffic sein könnte.
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5178
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 162 times
Been thanked: 72 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon harwin » 7 Mai 2021 11:12

Steeler hat geschrieben:Servus,

Ich plane die Saison für mich zu eröffnen und habe den Karlsruher Grat ins Auge gefasst.
Ist von mir aus nur 1 - 1,5 Stunden Fahrt so daß man mit der Ausgangssperre auf dem Heimweg nicht in Konflikt kommt :lol:

Wer Lust und Laune und Zeit hat darf sich gerne anschließen.
Ich habe bewußt den Freitag ausgesucht weil zu erwarten ist daß am Feiertag viel Traffic sein könnte.

Schade, da hätte ich Dich gerne begleitet. Allerdings muss ich am Freitag arbeiten (Kundentermin online). Aber trotzdem ganz viel Spaß. :thumbup:
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3738
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 289 times
Been thanked: 162 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon Steeler » 7 Mai 2021 11:31

harwin hat geschrieben:
Steeler hat geschrieben:Servus,

Ich plane die Saison für mich zu eröffnen und habe den Karlsruher Grat ins Auge gefasst.
Ist von mir aus nur 1 - 1,5 Stunden Fahrt so daß man mit der Ausgangssperre auf dem Heimweg nicht in Konflikt kommt :lol:

Wer Lust und Laune und Zeit hat darf sich gerne anschließen.
Ich habe bewußt den Freitag ausgesucht weil zu erwarten ist daß am Feiertag viel Traffic sein könnte.

Schade, da hätte ich Dich gerne begleitet. Allerdings muss ich am Freitag arbeiten (Kundentermin online). Aber trotzdem ganz viel Spaß. :thumbup:


An dich hatte ich auch sofort gedacht , Schade
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5178
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 162 times
Been thanked: 72 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon Julian » 7 Mai 2021 11:54

Ich arbeite auch, Harald...Du bist also nicht allein.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9902
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 217 times
Been thanked: 198 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon UD » 7 Mai 2021 14:41

Steeler hat geschrieben:Servus,

Ich plane die Saison für mich zu eröffnen und habe den Karlsruher Grat ins Auge gefasst.
Ist von mir aus nur 1 - 1,5 Stunden Fahrt so daß man mit der Ausgangssperre auf dem Heimweg nicht in Konflikt kommt :lol:

Wer Lust und Laune und Zeit hat darf sich gerne anschließen.
Ich habe bewußt den Freitag ausgesucht weil zu erwarten ist daß am Feiertag viel Traffic sein könnte.


Gnmpf, an dem Freitag kann ich auch nicht. Gibt es alternative Termine?
You know it ain't easy, you know how hard it can be (John Lennon)
Benutzeravatar
UD
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3944
Registriert: 24 März 2007 14:56
Wohnort: Bonn
Has thanked: 15 times
Been thanked: 64 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon Oldie » 7 Mai 2021 19:01

ich habe den dieses Jahr auch noch vor, aber Freitag muss ich arbeiten.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5205
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 6 times
Been thanked: 101 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon Steeler » 7 Mai 2021 21:20

UD hat geschrieben:
Steeler hat geschrieben:Servus,

Ich plane die Saison für mich zu eröffnen und habe den Karlsruher Grat ins Auge gefasst.
Ist von mir aus nur 1 - 1,5 Stunden Fahrt so daß man mit der Ausgangssperre auf dem Heimweg nicht in Konflikt kommt :lol:

Wer Lust und Laune und Zeit hat darf sich gerne anschließen.
Ich habe bewußt den Freitag ausgesucht weil zu erwarten ist daß am Feiertag viel Traffic sein könnte.


Gnmpf, an dem Freitag kann ich auch nicht. Gibt es alternative Termine?


An dem WE nicht. Samstag gibt es meine erste Impfung (wobei - der Rückweg führt über Pforzheim und ich hab erst 17.55 Termin :lol: )
Sonntag kommt drauf an ob wir Playoff Finale spielen und wenn ja , gegen wen ?
Vermutlich wird es Kassel und dann haben wir Sonntag Heimspiel. Aber das entscheidet sich alles erst am Sonntag oder spätestens am Dienstag.
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5178
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 162 times
Been thanked: 72 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon ziller » 8 Mai 2021 6:57

Ich melde mal vorsichtig Interesse an. Muss aber auch n paar Dinge abklären, Brückentag und so...
Da ich doch n bissl mehr Anfahrt hab, wärs knorke, wenn ich irgendwas verbinden, noch ne Runde im Elsass radeln oder so, könnte.
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2179
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 55 times
Been thanked: 155 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon harwin » 8 Mai 2021 15:49

@Steeler

da gibt es noch ne nette, leichte (3+) Mehrseillängentour mit 3 Seillängen. Die kann man da quasi mitmachen.
https://www.gipfelpfad.de/touren/alpink ... hwarzwald/
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3738
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 289 times
Been thanked: 162 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon ziller » 8 Mai 2021 18:44

Hey sachma @Fattel, wär das nix für dich?
Iss doch von dir aus auch quick n dirty, oder?



harwin hat geschrieben:Mehrseillängentour mit 3 Seillängen.

Wie lang sind denn die Seillängen etwa, @Harwin?
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2179
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 55 times
Been thanked: 155 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon harwin » 10 Mai 2021 7:20

ziller hat geschrieben:
harwin hat geschrieben:Mehrseillängentour mit 3 Seillängen.

Wie lang sind denn die Seillängen etwa, @Harwin?


1.SL 40m, 3+
2.SL 30m, 3-
3. SL 40m, 2 und 1

ein paar Haken sind drin, evtl. der ein oder Friend hilfreich und Schlingen. Bei Bedarf kann ich Dir was beschreibendes zukommen lassen. :-)
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3738
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 289 times
Been thanked: 162 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon ziller » 10 Mai 2021 10:06

Danke. Muss mal gucken, ob ich jemanden dafür begeistern kann, mitzugehn.
Ist die Route auch ohne viele Haken halbwegs erkennbar?
Oft ist ja grad so leichtes Gelände derart zerklüftet, dass man die Haken nur sieht, wenn man weiss, wo sie sind...
Wenn überhaupt.
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2179
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 55 times
Been thanked: 155 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon harwin » 10 Mai 2021 10:14

ziller hat geschrieben:Danke. Muss mal gucken, ob ich jemanden dafür begeistern kann, mitzugehn.
Ist die Route auch ohne viele Haken halbwegs erkennbar?
Oft ist ja grad so leichtes Gelände derart zerklüftet, dass man die Haken nur sieht, wenn man weiss, wo sie sind...
Wenn überhaupt.

ich hab Dir ne PN geschickt.
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3738
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 289 times
Been thanked: 162 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon Stroty » 10 Mai 2021 10:28

Uwe macht das nur wegen der Schnapsbrunnen :lol:
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6634
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 89 times
Been thanked: 59 times

Re: Karlsruher Grat am Fr. 14.5.21

Beitragvon harwin » 10 Mai 2021 10:55

Stroty hat geschrieben:Uwe macht das nur wegen der Schnapsbrunnen :lol:

:mrgreen:
ich weiß allerdings gar nicht, ob die derzeit überhaupt mit alkoholischen Getränken bestückt sind. :gruebel:
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3738
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 289 times
Been thanked: 162 times

Nächste

Zurück zu Tourenpartner gesucht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 135 Gäste


via-ferrata.de ©2021    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern





Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account