ANZEIGE

Wanderung Alter 5 Jahre

Spezielle Tourentipps mit Kindern, Wie sichere ich meine Kinder im Klettersteig?, Was macht Kindern Spass in den Alpen?

Moderator: Erik

Wanderung Alter 5 Jahre

Beitragvon Anja2015 » 15 Juni 2016 11:43

Hi,

Im August 2016 fahren wir mit Bekannten zum Wilden Kaiser.

Wir haben auch ein Kind im Alter von 5 Jahre dabei. Welche Wanderungen können wir machen? Die Kleine wandert Zuhause (flachland) zweimal in der Woche (total 4-5 Stunden/Woche).

Die Bekannten wohnen am Waller Alm (Scheffau). Hat jemand (Touren) Tipps?

LG,

Anja
Anja2015
Bergsteiger
Bergsteiger
 
Beiträge: 107
Registriert: 3 Juli 2015 21:14
Has thanked: 3 times
Been thanked: 1 time

Re: Wanderung Alter 5 Jahre

Beitragvon wolf » 15 Juni 2016 12:00

Hallo Anja,

abgesehen davon dass es von der waller alm einige möglichkeiten an kleinen, leichten Wanderungen gibt, könntet ihr evtl. zur wochenbrunner alm rauffahren (maut) und von da aus in etwa 30 min zur gaudeamushütte gehen.
an der wochenbrunner alm gibt's auch ein wildgehege.
oder von der wochenbrunner alm in 1,5-2 std zur gruttenhütte.

den weg von der gaudeamushütte ZUR gruttenhütte durch das KLAMML würde ich nicht vorschlagen, außer ihr habt wenigstens für das Kind ein seil und klettergurt dabei, denn da geht es unter anderem eine 3 meter-leiter und einige eisenkrampen hoch.
auch der jubiläumssteig der die 2 hütten miteinander verbindet ist nur für sehr versierte wanderer gedacht, kinder immer ans seil.
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: Wanderung Alter 5 Jahre

Beitragvon Julian » 15 Juni 2016 12:20

Ist zwar keine Wanderung im eigentlichen Sinne, aber für eine Fünfjährige sicher optimal (und für jung gebliebene Erwachsene auch ganz lustig): Das Hexenwasser in Hochsöll! Einfach mit der Söller Gondelbahn rauffahren, und oben rumspritzen! Wechselklamotten unbedingt erforderlich, auch wäre schönes Wetter ganz passend...

http://www.hexenwasser.at/home.html
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9320
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 202 times
Been thanked: 183 times

Re: Wanderung Alter 5 Jahre

Beitragvon Julian » 15 Juni 2016 12:22

Nochwas: Die Umrundung des Hintersteiner Sees oberhalb von Scheffau ist sehr hübsch, für eine Fünfjährige überhaupt kein Problem (bin ich das erste Mal mit 3 gegangen), und es gibt ein Seebad als Ausgangs- und Endpunkt! :thumbup:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9320
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 202 times
Been thanked: 183 times

Re: Wanderung Alter 5 Jahre

Beitragvon Ralf » 15 Juni 2016 12:23

in scheffau gibt es eine sehr nette kindgerechte Wanderung:

http://www.via-ferrata.de/neu-durch-die ... rs-klamml/

Rehbachklamm Wanderung Track:

phpBB [media]
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7836
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 267 times
Been thanked: 396 times

Re: Wanderung Alter 5 Jahre

Beitragvon Julian » 15 Juni 2016 12:28

Außerdem machbar sollte der Übergang übers Hochegg zur Kaindlhütte sein, ist auch nicht zu weit weg!

Weiteres außerdem hier: http://www.walleralm.at/wege_wandern.html
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9320
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 202 times
Been thanked: 183 times

Re: Wanderung Alter 5 Jahre

Beitragvon Anja2015 » 16 Juni 2016 10:30

:thumbup: Vielen Dank für die brauchbare Tipps. :thumbup:
Anja2015
Bergsteiger
Bergsteiger
 
Beiträge: 107
Registriert: 3 Juli 2015 21:14
Has thanked: 3 times
Been thanked: 1 time

Re: Wanderung Alter 5 Jahre

Beitragvon Julian » 16 Juni 2016 11:20

Anja2015 hat geschrieben::thumbup: Vielen Dank für die brauchbare Tipps. :thumbup:


:shock: :shock: :shock: Welche davon waren denn unbrauchbar?!? :shock: :shock: :shock:

Kleiner Scherz! So kann man sich absichtlich missverstehen!!! :mrgreen:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9320
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 202 times
Been thanked: 183 times

Re: Wanderung Alter 5 Jahre

Beitragvon Anja2015 » 16 Juni 2016 11:45

Julian hat geschrieben:
Anja2015 hat geschrieben::thumbup: Vielen Dank für die brauchbare Tipps. :thumbup:


:shock: :shock: :shock: Welche davon waren denn unbrauchbar?!? :shock: :shock: :shock:

Kleiner Scherz! So kann man sich absichtlich missverstehen!!! :mrgreen:


Hallo Julian,

Alle Tipps waren brauchbar, aber ehrlich ist ehrlich, den Tipp von deinem Sohn war SUPER (ich kannte diese Tour noch nicht). :thumbup:

Das Mädel freut sich schon um diese zu laufen. Also Vorfreude ist halbe Freude. :D

Weil man sich leicht missversteht im Social Media, möchte ich auch lieber Face to Face mit Leute reden und sind Social Media auch nicht ganz mein Ding. :wink:

VG,

Anja
Liebe Grüsse,
Anja
Anja2015
Bergsteiger
Bergsteiger
 
Beiträge: 107
Registriert: 3 Juli 2015 21:14
Has thanked: 3 times
Been thanked: 1 time

Re: Wanderung Alter 5 Jahre

Beitragvon Apicius » 30 Juni 2016 23:12

was Wolf gesagt hat past schon gut, zumal die Gaudeamusshütte einen echt leckeren Kaiserschmarn hat Bild

Von der Gaudeamus über das Klammel ist für 5 Jahre noch zu weit, zu anstrengend (das sind noch mal einige Höhenmeter) und auch Streckenweise zu steil.
Auch wenn das eine tolle Wanderung ist, vor allem wenn man die im Aufstig mit dem Klettersteig verbindetBild
Bild Beispiel Klamml

Aber wie man sieht im Normalfall nicht Kindgeeignet.

Dagegen lohnt ein Besuch auf der Steinplatte für 5 Jährige mit Sicherheit http://www.triassicpark.at/de/anfahrt.html
Apicius ist die freundliche Art Fressag zu sagen
Benutzeravatar
Apicius
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1060
Registriert: 5 Oktober 2014 12:25
Has thanked: 3 times
Been thanked: 77 times

Re: Wanderung Alter 5 Jahre

Beitragvon Anja2015 » 1 Juli 2016 7:42

Apicius hat geschrieben:Dagegen lohnt ein Besuch auf der Steinplatte für 5 Jährige mit Sicherheit http://www.triassicpark.at/de/anfahrt.html


Herzlichen Dank für diesen Tipp!
Anja2015
Bergsteiger
Bergsteiger
 
Beiträge: 107
Registriert: 3 Juli 2015 21:14
Has thanked: 3 times
Been thanked: 1 time


Zurück zu Mit Kindern in die Berge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account