ANZEIGE

Winterbegehung Klettersteig Höhenglücksteig

Seid ihr kürzlich auf einer Tour unterwegs gewesen? Dann lasst uns bitte hier an euren persönlichen Erfahrungen teilhaben und fertig einen Tourenbericht samt Bildern bei uns hier im Forum an...

Moderator: Bjarga

Winterbegehung Klettersteig Höhenglücksteig

Beitragvon Ralf » 23 Januar 2017 12:29

Hallo zusammen,

am Wochenende waren wir in sehr netter Gruppe - u.a. waren @timmy und @benno dabei - im Schnee auf Winterbegehung Höhenglücksteig unterwegs.

Getroffen haben wir uns am Wanderparkplatz zwischen Hegendorf und Neutras - ich muss wohl nicht dazuschreiben, dass wir die einzigen dort waren ;-)
Über weite weiße Flächen auf denen sogar Rehe rumgehüpft sind, ging es in 15 minuten zum Einstieg.
Zum Warmmachen haben wir wie sooft erstmal die Via Ferrata Bambini gemacht. so wie es aussah waren wir dort die ersten in diesem Jahr, da noch gar keine Spuren dort zu sehen waren. Anders sah es dann am Höhenglücksteig aus, der schon "gut gespurt" war.

Wir haben alle Teile gemacht und haben uns insgesamt viel Zeit gelassen. Es war ein herrlicher Tag mit perfekten winterlichen Bedingungen (feiner Pulverschnee und Sonne pur) und es waren auch nur wenige Stellen im Steig richtig vereist, so dass die Tour gut machbar war. Im Anschluss waren wir dann noch bei Hans in Neutras zum Steak Essen verabredet :D

Anbei ein paar Impressionen...

Startpunkt Wanderparkplatz - links über den verschneiten Forstweg geht´s zum Einstieg
Bild

Warm-up an der Via Ferrata Bambini
Bild

1.Sektion Höhenglücksteig
Bild

2.Sektion Höhenglücksteig - am Petrus vorbei
Bild

3.Sektion Höhenglücksteig - Geschafft! Eintrag ins Steigbuch!
Bild

in memoriam Kurt Albert - am Gedenkkreuz!
Bild
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7817
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 265 times
Been thanked: 392 times

Re: Winterbegehung Klettersteig Höhenglücksteig

Beitragvon ziller » 23 Januar 2017 14:21

Geilomat;- hättst mal was ins Forum geschrieben, dann hätte ich ne Zwischenlandung hingelegt.
Für den Abstecher nach Herschi hätte es allemal gelangt unds Draussen-/Steigkletterzeug war eh im Auto, dazu hatte ich entfernt ausgerechnet genau den Gedanken im Hinterkopf, mal im Winter nachm HGS zu schauen, hab ihn aber verworfen, weil ich mitm Anhänger am Auto unterwegs war.

Aber zum ersten Bild: meiner Meinung nach lauf ich immer den linken Weg hinter zum Hohenglückssteig oder zur Weissen Wand, wenn mich nicht alles täuscht, und der rechte führt weiter nach Neutras.
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2095
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times

Re: Winterbegehung Klettersteig Höhenglücksteig

Beitragvon Ralf » 23 Januar 2017 14:27

ich wollte da keine so große Tour draus machen ;-) (sonst kommt an dem Tag wieder Hinz und Kunz zum HGS)
aber für´s nächste Mal habe dich im Hinterkopf und schreibe dir ne PN ;-)

links/rechts... immer das gleiche... du hast natürlich recht... habe es oben ausgebessert ;-) :-D
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7817
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 265 times
Been thanked: 392 times

Re: Winterbegehung Klettersteig Höhenglücksteig

Beitragvon ziller » 23 Januar 2017 14:41

Ralf hat geschrieben:links/rechts... immer das gleiche...

Ah, dann meintest du wohl nur 'das andere Rechts'...:mrgreen:
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2095
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times

Re: Winterbegehung Klettersteig Höhenglücksteig

Beitragvon Kraxel-Tobi » 23 Januar 2017 18:16

Weil wir gerade bei Winterbegehung von Klettersteigen sind.
Ich habe mal was davon gehört, dass es einen Klettersteig geben soll,
wo die Sicherungen extra höher angebracht sein sollen, um diesen auch
im Winter begehen zu können. Gibt es den tatsächlich?
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5893
Registriert: 20 Januar 2013 11:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 127 times
Been thanked: 123 times

Re: Winterbegehung Klettersteig Höhenglücksteig

Beitragvon Ralf » 23 Januar 2017 18:31

Kraxel-Tobi hat geschrieben:Weil wir gerade bei Winterbegehung von Klettersteigen sind.
Ich habe mal was davon gehört, dass es einen Klettersteig geben soll,
wo die Sicherungen extra höher angebracht sein sollen, um diesen auch
im Winter begehen zu können. Gibt es den tatsächlich?


Ja, den Arlberger Winterklettersteig => http://www.stantonamarlberg.com/de/wint ... n/klettern ;-)

unser User @harwin hat den schon gemacht!! (@harwin... könntest du den evtl. wenn du mal zeit hast bei uns in die Datenbank einpflegen ;-) DANKE!)
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7817
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 265 times
Been thanked: 392 times

Re: Winterbegehung Klettersteig Höhenglücksteig

Beitragvon Erik » 23 Januar 2017 18:32

Arlberger Winterklettersteig.

@harwin kann dir da mehr erzählen. Er das letzten Winter gemacht.

Gibt glaub auch nen Tourenbericht hier im Forum.
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2713
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 67 times
Been thanked: 77 times

Re: Winterbegehung Klettersteig Höhenglücksteig

Beitragvon Ralf » 23 Januar 2017 18:34

Erik hat geschrieben:Arlberger Winterklettersteig.

@harwin kann dir da mehr erzählen. Er das letzten Winter gemacht.

Gibt glaub auch nen Tourenbericht hier im Forum.



stimmt... habe den Tourenbericht gerade hier entdeckt => Arlberger Winterklettersteig, Bericht von Harwin
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7817
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 265 times
Been thanked: 392 times

Re: Winterbegehung Klettersteig Höhenglücksteig

Beitragvon Kraxel-Tobi » 23 Januar 2017 18:39

Ah, ok. Danke für die Info.
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5893
Registriert: 20 Januar 2013 11:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 127 times
Been thanked: 123 times

Re: Winterbegehung Klettersteig Höhenglücksteig

Beitragvon harwin » 24 Januar 2017 8:38

Ralf hat geschrieben:
Kraxel-Tobi hat geschrieben:Weil wir gerade bei Winterbegehung von Klettersteigen sind.
Ich habe mal was davon gehört, dass es einen Klettersteig geben soll,
wo die Sicherungen extra höher angebracht sein sollen, um diesen auch
im Winter begehen zu können. Gibt es den tatsächlich?


Ja, den Arlberger Winterklettersteig => http://www.stantonamarlberg.com/de/wint ... n/klettern ;-)

unser User @harwin hat den schon gemacht!! (@harwin... könntest du den evtl. wenn du mal zeit hast bei uns in die Datenbank einpflegen ;-) DANKE!)

@Ralf
das hatte ich doch schon mal getan, mit Bildern und allem drum und dran... :?:
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3450
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 273 times
Been thanked: 153 times

Re: Winterbegehung Klettersteig Höhenglücksteig

Beitragvon Ralf » 24 Januar 2017 9:29

ich melde mich mal via PN bei dir ;-)
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7817
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 265 times
Been thanked: 392 times

Re: Winterbegehung Klettersteig Höhenglücksteig

Beitragvon Timmy » 24 Januar 2017 14:00

Hier das Video zur Winterbegehung. Leider hat der Akku nur für den 1. Teil gereicht...

Benutzeravatar
Timmy
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 949
Registriert: 26 Juni 2013 21:29
Wohnort: Hessen
Has thanked: 120 times
Been thanked: 64 times


Zurück zu Tourenberichte + Tourenbedingungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account