ANZEIGE

aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Seid ihr kürzlich auf einer Tour unterwegs gewesen? Dann lasst uns bitte hier an euren persönlichen Erfahrungen teilhaben und fertig einen Tourenbericht samt Bildern bei uns hier im Forum an...

Moderator: Bjarga

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon harwin » 12 Juni 2019 11:28

carbonicim hat geschrieben:@Harald, ich glaube Julian weiss was MS/MSL ist. Bei mir hat es auch kurz gedauert bis ich seine "Frage" verstand. Er meint wohl die Namen der MSL, alles zum Essen halt! :lol: :lol: Rucola, Emmentaler...


:mrgreen: :lol: :lool:
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3774
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Danke gesagt: 290 mal
Danke erhalten: 172 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon UD » 12 Juni 2019 11:35

Im Ötztal ist grad ein bisschen Land unter. Die Wiesen am Parkplatz Lehner laufen voll bzw. über. Ötztaler Ache bis zur Halskrause voll. Stuibenfall angeblich überflutet. Bleibt nur der Schiestl.... :bibber: :huhu:
You know it ain't easy, you know how hard it can be (John Lennon)
Benutzeravatar
UD
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3957
Registriert: 24 März 2007 14:56
Wohnort: Bonn
Danke gesagt: 15 mal
Danke erhalten: 66 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon carbonicim » 12 Juni 2019 12:22

Ohhh meine Lieblings KS Uli!! :thumbup:
this is my church, this is where I heal my hurts
Benutzeravatar
carbonicim
Rocky-Mountains-Rambo
Rocky-Mountains-Rambo
 
Beiträge: 527
Registriert: 6 Juli 2007 21:00
Wohnort: Trier
Danke gesagt: 8 mal
Danke erhalten: 23 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon Julian » 13 Juni 2019 7:24

UD hat geschrieben:Im Ötztal ist grad ein bisschen Land unter. Die Wiesen am Parkplatz Lehner laufen voll bzw. über. Ötztaler Ache bis zur Halskrause voll. Stuibenfall angeblich überflutet. Bleibt nur der Schiestl.... :bibber: :huhu:


Hier leider gut zu sehen:

Ötztaler Ache Hochwasser

Kombi aus Schneeschmelze und Regen ist halt immer...beeindruckend.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9956
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Danke gesagt: 219 mal
Danke erhalten: 200 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon Ralf » 28 Mai 2020 10:27

:arrow: nach längerer Winter- und "Corona-Sperre" ist der Pidinger Klettersteig nun offiziell wieder OFFEN!
die benachbarten Klettersteige im Berchtesgadener Land sind auch allesamt offen
:arrow: Grünstein Klettersteig
:arrow: Berchtesgadener Hochthronsteig
:arrow: Übungsklettersteig Hanauer Stein
:arrow: Schützensteig Jenner
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8194
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Danke gesagt: 291 mal
Danke erhalten: 410 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon Oldie » 2 Juni 2020 7:57

Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5245
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Danke gesagt: 6 mal
Danke erhalten: 107 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon Apicius » 2 November 2020 10:52

Leider ist aus gegebenem Anlass bis mindestens 01.12.2020 die Sektion 4 des Höhenglücksteigs gesperrt :roll:
Apicius ist die freundliche Art Fressag zu sagen
Benutzeravatar
Apicius
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1099
Registriert: 5 Oktober 2014 12:25
Danke gesagt: 5 mal
Danke erhalten: 80 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon EfBieEi » 2 November 2020 14:19

Apicius hat geschrieben:Leider ist aus gegebenem Anlass bis mindestens 01.12.2020 die Sektion 4 des Höhenglücksteigs gesperrt :roll:


Naja sind doch "alle" Restaurants und Bars erst mal geschlossen. Kaffees, Kinos und Theater größtenteils auch.
EfBieEi
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 294
Registriert: 18 Juli 2018 9:52
Danke gesagt: 6 mal
Danke erhalten: 17 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon ziller » 2 November 2020 16:08

Apicius hat geschrieben:Leider ist aus gegebenem Anlass bis mindestens 01.12.2020 die Sektion 4 des Höhenglücksteigs gesperrt :roll:


Nur gut, dass ich letzten Sonntag nochmal dort war.
Die dabei ausgelassenen Teile 1-3 werden mir auch während nem Shut Down nicht so arg fehlen, dass ich sie in ner Nacht- und Nebelaktion nachholen müsste... :mrgreen:
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2211
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Danke gesagt: 59 mal
Danke erhalten: 157 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon harwin » 2 November 2020 16:49

ziller hat geschrieben:
Apicius hat geschrieben:Leider ist aus gegebenem Anlass bis mindestens 01.12.2020 die Sektion 4 des Höhenglücksteigs gesperrt :roll:


Nur gut, dass ich letzten Sonntag nochmal dort war.
Die dabei ausgelassenen Teile 1-3 werden mir auch während nem Shut Down nicht so arg fehlen, dass ich sie in ner Nacht- und Nebelaktion nachholen müsste... :mrgreen:

und wenn doch, ist das ja kein Thema. Ihr seid Locals. Da hindert Euch nix die ersten drei Sektionen zu absolvieren um dann in der 4. das Schäufele abzuholen und zu Hause mit einem eh vorhandenen fränkischen Bier zu genießen...
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3774
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Danke gesagt: 290 mal
Danke erhalten: 172 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon Oldie » 2 November 2020 17:54

wenn ich es richtig verstehe, ist doch Einzelsport erlaubt, da gehören ja wohl auch Klettersteige dazu. Und auch klassisches Seilklettern sollte machbar sein, 2 Menschen, 2 Haushalte.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5245
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Danke gesagt: 6 mal
Danke erhalten: 107 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon ziller » 2 November 2020 22:13

harwin hat geschrieben:...dann in der 4. das Schäufele abzuholen und zu Hause mit einem eh vorhandenen fränkischen Bier zu genießen...



Ginge schon, aber ganz ehrlich: wenn mans Hirschbachtal rausfährt, in Eschenbach, iss links der Grüne Schwan, da ein Fränkisches Gemüsegulasch mit Reis unterwegs mitgenommen, dafür lass ich _jedes_ Schäufele liegen... :idea:

Goldener Hirsch iss schon knorke, um gemeinsam so ne Aktion ausklingen zu lassen (und hat immer noch fast unschlagbare Preise;- hab letzte Woche 8,80 für a Schweinerns bezahlt), aber wenn man nicht dort sitzen kann, ists ja halbwegs witzlos.
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2211
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Danke gesagt: 59 mal
Danke erhalten: 157 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon carbonicim » 15 Juni 2021 13:10

Hallo,
weiß jemand, ob der 5 Gipfel Klettersteig begehbar ist? Ansonsten würde ich die Erfurter Hütte anschreiben:)

Danke!
this is my church, this is where I heal my hurts
Benutzeravatar
carbonicim
Rocky-Mountains-Rambo
Rocky-Mountains-Rambo
 
Beiträge: 527
Registriert: 6 Juli 2007 21:00
Wohnort: Trier
Danke gesagt: 8 mal
Danke erhalten: 23 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon Oldie » 15 Juni 2021 14:16

sieht für mich schon ganz manierlich aus.
https://www.erfurterhuette.at/webcam/
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5245
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Danke gesagt: 6 mal
Danke erhalten: 107 mal

Re: aktuelle Begehbarkeit Klettersteige

Beitragvon Steeler » 15 Juni 2021 14:30

UD hat geschrieben:Im Ötztal ist grad ein bisschen Land unter. Die Wiesen am Parkplatz Lehner laufen voll bzw. über. Ötztaler Ache bis zur Halskrause voll. Stuibenfall angeblich überflutet. Bleibt nur der Schiestl.... :bibber: :huhu:


Uuuuulllliiii, Schiestl - ich bin dabei :thumbup: :lol:

Scheiße, gerade gesehen daß ich 2 Jahre hinterher bin :roll:

Hab nur das Datum 12. Juni gesehen :mrgreen:
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5186
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Danke gesagt: 165 mal
Danke erhalten: 74 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Tourenberichte + Tourenbedingungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


via-ferrata.de ©2021    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern





Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account