ANZEIGE

Brenta Klettersteige Aktuell

Seid ihr kürzlich auf einer Tour unterwegs gewesen? Dann lasst uns bitte hier an euren persönlichen Erfahrungen teilhaben und fertig einen Tourenbericht samt Bildern bei uns hier im Forum an...

Moderator: Bjarga

Brenta Klettersteige Aktuell

Beitragvon Holzer Gerald » 22 Juni 2009 20:13

Weiss jemand über die aktuellen "Schneeverhältnisse" in der Brenta Bescheid. Sind Klettersteige Anfang Juli möglich. Danke Für Info´s. LG Gerald
Holzer Gerald
 
Beiträge: 2
Registriert: 22 Juni 2009 16:21
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Brenta Klettersteige Aktuell

Beitragvon Manni-Fex » 30 Juni 2009 12:02

Holzer Gerald hat geschrieben:Weiss jemand über die aktuellen "Schneeverhältnisse" in der Brenta Bescheid. Sind Klettersteige Anfang Juli möglich. Danke Für Info´s. LG Gerald


Ich war heuer noch nicht in der Brenta, aber ich würde dir anraten vor einer Tour auf alle Fälle bei einem Hüttenwirt vor Ort nachzufragen. Ich denke die Eisrinne am Bocchette Alte kann
in diesem Jahr wegen des schneereichen Winters noch lange Probleme bereiten.
Benutzeravatar
Manni-Fex
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1189
Registriert: 13 Juli 2007 19:26
Wohnort: Percha / Südtirol
Has thanked: 17 times
Been thanked: 45 times

Verhältnisse Brenta

Beitragvon Drahtseil Paule » 28 August 2009 16:47

Hallo Zusammen,
werde morgen in die Brenta aufbrechen. Tuckethütte, Brenteihütte, Pedrottihütte, die dazwische liegenden Klettersteige möchte ich gerne mitnehmen. Hat jemand Informationen über die Verhältnisse dort ? Folgende KS möchte ich gerne gehen: Sentiere Alfredo Benini, Sentiero SOSAT, Sentiero Orsi, Bocchette Centrale.
Gruß
Paul
Benutzeravatar
Drahtseil Paule
 
Beiträge: 6
Registriert: 15 Mai 2009 16:24
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Brenta Klettersteige Aktuell

Beitragvon Ralf » 20 Juli 2018 15:40

Aktuelle Tourenbedingungen in der Brenta:
- Sentiero Benini problemlos und schneefrei begehbar
- Sentiero SOSAT, komplett schneefrei und guter Zustand
- Bocchette Alte, sehr gute Bedingungen aktuell, die steile Eisrinne ist aktuell unproblematisch, kein Pickel und keine Steigeisen nötig
- Bocchette Centrale, ebenso sehr gute Bedingungen, Aufstieg von Alimonta Hütte ging ebenfalls sehr gut ohne Steigeisen und Pickel (stöcke sind hier aber hilfreich)
- Ferrata Brentari, im Zustieg einzelne Schneefelder, übergang zum Gletscher gut machbar, es wurden neue Klammern und ein neues Drahtseil hier verbaut (die alte Alu Leiter gibt es nicht mehr)
- Ferrata Castiglioni, Leiternparade in gutem Zustand
Viel Spaß bei den Touren und hier gibt es zusammengefasst die besten Rundtouren https://www.via-ferrata.de/klettersteig ... lveno-aus/
Schöne Grüße aus der Brenta!
Dateianhänge
DSC07813 (Medium).jpg
DSC07813 (Medium).jpg (320.78 KiB) 887-mal betrachtet
DSC07734 (Medium).jpg
DSC07734 (Medium).jpg (372.45 KiB) 887-mal betrachtet
DSC07691 (Medium).jpg
DSC07691 (Medium).jpg (315.39 KiB) 887-mal betrachtet
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7817
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 265 times
Been thanked: 392 times


Zurück zu Tourenberichte + Tourenbedingungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account