ANZEIGE

Arnspitzüberschreitung

Seid ihr kürzlich auf einer Tour unterwegs gewesen? Dann lasst uns bitte hier an euren persönlichen Erfahrungen teilhaben und fertig einen Tourenbericht samt Bildern bei uns hier im Forum an...

Moderator: Bjarga

Arnspitzüberschreitung

Beitragvon Ralf » 10 Oktober 2018 16:48

Dank des super Wetters, das aktuell in den Bergen ist, habe ich nun doch noch in diesem Jahr die Arnspitzüberschreitung machen können.
eine tolle Tour - so wie sie ja auf vielen Webseiten beschrieben ist - die einem das notwendige Zupacken und das Auffinden der leichtesten Route im Fels abverlangt. Eine Tour ganz nach meinem Geschmack, die ich gerade auch schon hier auf unserer Seite im Detail beschrieben habe => Arnspitze Überschreitung

hier noch ein paar Impressionen
Dateianhänge
DSC00800 (Medium).jpg
Arnspitzüberschreitung
DSC00800 (Medium).jpg (220.17 KiB) 414-mal betrachtet
DSC00797 (Medium).jpg
Arnspitzüberschreitung
DSC00797 (Medium).jpg (190.92 KiB) 414-mal betrachtet
DSC00762 (Medium).jpg
Arnspitzüberschreitung
DSC00762 (Medium).jpg (282.52 KiB) 414-mal betrachtet
DSC00752 (Medium).jpg
Arnspitzüberschreitung
DSC00752 (Medium).jpg (214.47 KiB) 414-mal betrachtet
DSC00727 (Medium).jpg
Arnspitzüberschreitung
DSC00727 (Medium).jpg (240.66 KiB) 414-mal betrachtet
DSC00717 (Medium).jpg
Arnspitzüberschreitung
DSC00717 (Medium).jpg (209.71 KiB) 414-mal betrachtet
DSC00609 (Medium).jpg
Arnspitzüberschreitung
DSC00609 (Medium).jpg (390.29 KiB) 414-mal betrachtet
DSC00604 (Medium).jpg
Arnspitzüberschreitung
DSC00604 (Medium).jpg (312.01 KiB) 414-mal betrachtet
arnspitz-ueberschreitung.jpg
Arnspitzüberschreitung
arnspitz-ueberschreitung.jpg (136.24 KiB) 414-mal betrachtet
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6668
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 198 times
Been thanked: 331 times

Re: Arnspitzüberschreitung

Beitragvon harwin » 11 Oktober 2018 7:33

Ralf hat geschrieben:Dank des super Wetters, das aktuell in den Bergen ist, habe ich nun doch noch in diesem Jahr die Arnspitzüberschreitung machen können.
eine tolle Tour - so wie sie ja auf vielen Webseiten beschrieben ist - die einem das notwendige Zupacken und das Auffinden der leichtesten Route im Fels abverlangt. Eine Tour ganz nach meinem Geschmack, die ich gerade auch schon hier auf unserer Seite im Detail beschrieben habe => Arnspitze Überschreitung


Liest sich klasse, und Danke für die Bilder. Das ist für mich Bergsteigen. (aufdietodolistegepackt)
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3266
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 232 times
Been thanked: 114 times

Re: Arnspitzüberschreitung

Beitragvon Ralf » 11 Oktober 2018 8:41

ja, gerne! Ich glaube auch dass dir das gut taugen würde @harwin

Bin dort auch noch ne andere coole alpine Tour gegangen... durch die Rampe auf die Gehrenspitze
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6668
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 198 times
Been thanked: 331 times

Re: Arnspitzüberschreitung

Beitragvon harwin » 11 Oktober 2018 14:26

Ralf hat geschrieben:ja, gerne! Ich glaube auch dass dir das gut taugen würde @harwin

Bin dort auch noch ne andere coole alpine Tour gegangen... durch die Rampe auf die Gehrenspitze

eigentlich standen für letztes WE auch drei Touren (Westgrat, Alte Südwand, Alte Südwestwand) an der Gehrenspitze an. Leider hatten sämtliche Alpen rund um die Gehrenspitze von Sa auf So keinen Platz mehr. Daher ist es dann das Gimpelhaus geworden.
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3266
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 232 times
Been thanked: 114 times

Re: Arnspitzüberschreitung

Beitragvon Ralf » 11 Oktober 2018 14:31

ich glaube wir reden da gerade von 2 unterschiedlichen Gehrenspitzen ;-)
meine liegt bei Leutasch und ist 2367m hoch und direkt gegenüber der Arnplattenspitze ;-)
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6668
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 198 times
Been thanked: 331 times

Re: Arnspitzüberschreitung

Beitragvon harwin » 11 Oktober 2018 14:58

Ralf hat geschrieben:ich glaube wir reden da gerade von 2 unterschiedlichen Gehrenspitzen ;-)
meine liegt bei Leutasch und ist 2367m hoch und direkt gegenüber der Arnplattenspitze ;-)

uuups, da hast Du allerdings recht. :oops:

Dann habe ich jetzt zwei Gehrenspitzen auf der ToDo-Liste :lol:
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3266
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 232 times
Been thanked: 114 times

Re: Arnspitzüberschreitung

Beitragvon Julian » 11 Oktober 2018 15:16

Ralf hat geschrieben:ich glaube wir reden da gerade von 2 unterschiedlichen Gehrenspitzen ;-)[...]


Passend zum Faden...denn von der A(h)rnspitze gibt es ja auch zwei....Schreibweisen.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8579
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 160 times
Been thanked: 131 times

Re: Arnspitzüberschreitung

Beitragvon Kraxel-Tobi » 13 Oktober 2018 17:38

@Ralf: Klasse Überschreitung.
Ich habs immerhin schon mal bis zur Großen Arnspitze auf dem "Normalweg" geschafft. :D
Aber die Überschreitung ist dann doch eher ne Nummer zu groß für mich. :cry:
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5721
Registriert: 20 Januar 2013 11:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 122 times
Been thanked: 120 times

Re: Arnspitzüberschreitung

Beitragvon Ralf » 15 Oktober 2018 9:01

Danke dir @kraxel-tobi

Warst du dann auch auf der "richtigen" Arnspitze mit dem Gipfelkreuz (mit dem Überstieg in IIer Kletterei) oder "nur" auf dem Grasbuckel mit dem Vermessungszeichen?
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6668
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 198 times
Been thanked: 331 times

Re: Arnspitzüberschreitung

Beitragvon Kraxel-Tobi » 15 Oktober 2018 16:36

"Nur" an dem Vermessungszeichen.
Ich hab immer gedacht, das ist der richtige Gipfel? :shock: :D
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5721
Registriert: 20 Januar 2013 11:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 122 times
Been thanked: 120 times

Re: Arnspitzüberschreitung

Beitragvon Cestonsailll » 16 Oktober 2018 9:55

Dann habe ich jetzt zwei Gehrenspitzen auf der ToDo-Liste :lol:
Cestonsailll
 
Beiträge: 3
Registriert: 16 Oktober 2018 9:52
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Arnspitzüberschreitung

Beitragvon carbonicim » 17 Oktober 2018 11:22

Wieder eine TOP Tour Ralf!! Sieht sehr, sehr verlockend aus!! Merci für die Bilder und Farbe :thumbup:
this is my church, this is where I heal my hurts
Benutzeravatar
carbonicim
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 473
Registriert: 6 Juli 2007 21:00
Wohnort: Trier
Has thanked: 3 times
Been thanked: 19 times


Zurück zu Tourenberichte + Tourenbedingungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


via-ferrata.de ©2018    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account