ANZEIGE

Kraxengrat auf die Kraxenköpfe/ Wilder Kaiser

Seid ihr kürzlich auf einer Tour unterwegs gewesen? Dann lasst uns bitte hier an euren persönlichen Erfahrungen teilhaben und fertig einen Tourenbericht samt Bildern bei uns hier im Forum an...

Moderator: Bjarga

Re: Kraxengrat auf die Kraxenköpfe/ Wilder Kaiser

Beitragvon wolf » 23 August 2017 10:42

Oldie hat geschrieben:Das sind aber Hydroxylapatit


stimmt. das härteste material in unserem körper. wird nur noch von der allmopralla getoppt. 8)
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: Kraxengrat auf die Kraxenköpfe/ Wilder Kaiser

Beitragvon Oldie » 23 August 2017 10:52

Du meinst wohl allmoprala. Oder wofür sollte das zweite l stehen?
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4801
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 5 times
Been thanked: 87 times

Re: Kraxengrat auf die Kraxenköpfe/ Wilder Kaiser

Beitragvon wolf » 23 August 2017 10:58

Oldie hat geschrieben:Du meinst wohl allmoprala. Oder wofür sollte das zweite l stehen?


dachte dabei wohl an prall. 8) :mrgreen:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: Kraxengrat auf die Kraxenköpfe/ Wilder Kaiser

Beitragvon carbonicim » 23 August 2017 16:10

Hallo Erik,

danke für den Super-Bericht! Mega Tour! Ist schon notiert, auch der "König der Löwen".
Ich liebe Mehrseillängen, obwohl so was langes haben wir noch nicht verbuchen können :mrgreen:

Darf ich fragen wie die Tour so abgesichert ist? Habt ihr viel selbst absichern müssen? Sind die Stände i.O.?
this is my church, this is where I heal my hurts
Benutzeravatar
carbonicim
Rocky-Mountains-Rambo
Rocky-Mountains-Rambo
 
Beiträge: 510
Registriert: 6 Juli 2007 21:00
Wohnort: Trier
Has thanked: 4 times
Been thanked: 23 times

Re: Kraxengrat auf die Kraxenköpfe/ Wilder Kaiser

Beitragvon Erik » 23 August 2017 18:39

carbonicim hat geschrieben:Hallo Erik,

danke für den Super-Bericht! Mega Tour! Ist schon notiert, auch der "König der Löwen".
Ich liebe Mehrseillängen, obwohl so was langes haben wir noch nicht verbuchen können :mrgreen:

Darf ich fragen wie die Tour so abgesichert ist? Habt ihr viel selbst absichern müssen? Sind die Stände i.O.?


Vielen Dank :-)

Die Route ist perfekt abgesichert, da wo es ausgesetzt über den Grat geht kann man überall Schlingen legen.
Und von der Länge her ist es wirklich sehr moderat. . Würd ich jederzeit gerne wieder gehen, hat mir echt getaugt.
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2713
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 67 times
Been thanked: 77 times

Re: Kraxengrat auf die Kraxenköpfe/ Wilder Kaiser

Beitragvon carbonicim » 28 August 2017 13:34

Danke Erik! Magst du mir noch sagen, ob die Stände gut waren oder man sie selbst auch basteln musste? Merci!
this is my church, this is where I heal my hurts
Benutzeravatar
carbonicim
Rocky-Mountains-Rambo
Rocky-Mountains-Rambo
 
Beiträge: 510
Registriert: 6 Juli 2007 21:00
Wohnort: Trier
Has thanked: 4 times
Been thanked: 23 times

Re: Kraxengrat auf die Kraxenköpfe/ Wilder Kaiser

Beitragvon Erik » 28 August 2017 13:39

Die Stände sind top und sinnvoll angebracht. Wo keine bohrhacken sind zwischen den Ständen können einfach und auch zum Teil viele Köpfleschlingen gelegt werden.
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2713
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 67 times
Been thanked: 77 times

Re: Kraxengrat auf die Kraxenköpfe/ Wilder Kaiser

Beitragvon carbonicim » 31 August 2017 13:12

top! Danke Erik!
this is my church, this is where I heal my hurts
Benutzeravatar
carbonicim
Rocky-Mountains-Rambo
Rocky-Mountains-Rambo
 
Beiträge: 510
Registriert: 6 Juli 2007 21:00
Wohnort: Trier
Has thanked: 4 times
Been thanked: 23 times

Vorherige

Zurück zu Tourenberichte + Tourenbedingungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account