ANZEIGE

Welchen Karabiner für Rastschlinge?

Fragen zur richtigen Klettersteig-Ausrüstung, Handhabung sowie Knoten-Kunde

Moderatoren: Timmy, harwin

Welchen Karabiner für Rastschlinge?

Beitragvon 19Schmetterling98 » 13 Juli 2017 18:01

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass meine Frage nun im richtigen Unterforum landet. Ich gehe nun seit etwa 2 Jahren regelmäßig auf diverse Klettersteige in einigen Ländern Europas. Ich habe hierzu das Black Diamond Easy Rider Via Ferrata Set Klettersteigset. Immer häufiger merke ich jedoch, dass mir eine Rastschlinge abgeht. Als ein Sportgeschäft bei mir in der Nähe vor kurzem Ausverkauf hatte, kaufte ich mir die Edelrid Tubular Sling 16mm Bandschlinge in 60cm. Nun fehlt mir nur noch der richtige Karabiner. Aber welchen soll ich da bloß nehmen? Ich habe oft gelesen, dass man einen HMS-Karabiner nutzen soll. Aber rutscht die Bandschlinge da dann nicht mit raus, wenn ich den aufmache? Mir ist klar, dass ich die mit einem Ankerstich festmachen muss, trotzdem traue ich dem ganzen System nicht.

Kann mir jemand einen konkreten Karabiner für eine Rastschlinge empfehlen?

Danke und liebe Grüße
19Schmetterling98
19Schmetterling98
 
Beiträge: 2
Registriert: 13 Juli 2017 17:59
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Welchen Karabiner für Rastschlinge?

Beitragvon madbutt » 13 Juli 2017 19:06

Hi!
Ich benutze folgende Kombinationen (je nach Anwendungsfall):

"Standard"
- Decathlon Bandschlinge 60cm (Signal Orange/Blau) mit diesem Karabiner von LACD


"mit Frau"
- Die gleiche Edelrid Schlinge wie du sie auch hast mit diesem Karabiner
Allerdings mit Mastwurf eingebunden, anstatt wie du vorschlägst mit Ankerstich
Ich hatte ebenfalls wie du bedenken bzgl. rausrutschen, habe aber bei diesem Karabiner mit der "Extraklammer" ein besseres Gefühl dabei.

"Hausrunde"
- Ansonsten habe ich teilweise einen normalen HMS Karabiner in meine Schlaufe vom Klettersteigset (edelrid cable rent) direkt eingehängt wenn ich davon ausgehe, dass ich keine Rastschlinge benötige, aber für den "Notfall" etwas haben möchte.

UNERWÜNSCHTE WERBELINKS ENTFERNT
Gruß möhrchen 857


Sollte nochmals gegen den Willen der via-ferrata.de WERBELINKS gesetzt werden, dann wird dein Userprofil geperrt!
Ein gewöhnlicher Fließtext genügt zur Erklärung.

Thema wird gesperrt

Gruß möhrchern857 - Admin
Zuletzt geändert von madbutt am 14 Juli 2017 5:49, insgesamt 1-mal geändert.
madbutt
 
Beiträge: 4
Registriert: 13 Juli 2017 18:50
Has thanked: 1 time
Been thanked: 0 time

Re: Welchen Karabiner für Rastschlinge?

Beitragvon madbutt » 13 Juli 2017 19:21

hier mal ein Bild der 3 Varianten, da ich die Sets sowieso gerade in der Hand hatte...

Bild
madbutt
 
Beiträge: 4
Registriert: 13 Juli 2017 18:50
Has thanked: 1 time
Been thanked: 0 time

Re: Welchen Karabiner für Rastschlinge?

Beitragvon Kraxel-Tobi » 14 Juli 2017 7:05

Das sieht mir hier doch alles sehr nach Werbe-Beiträgen aus...
Wie oft z.B. der Name Edelrid in einem Beitrag fällt.
Erinnert mich irgendwie an Werbefilme im Baumarkt.
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5893
Registriert: 20 Januar 2013 11:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 127 times
Been thanked: 123 times

Re: Welchen Karabiner für Rastschlinge?

Beitragvon Stroty » 14 Juli 2017 7:27

HMS-Karabiner und Bandschlinge mit Ankerstich - so hab ich`s. bei machen Klettersteigpassagen werden explizit Expressen empfohlen, um z. B. bei einer ansteigenden und ggf. überhängenden Diagonale näher am Fels zu sein udn die Arme zu entlasten
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6568
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 88 times
Been thanked: 56 times

Re: Welchen Karabiner für Rastschlinge?

Beitragvon harwin » 14 Juli 2017 7:43

Stroty hat geschrieben:HMS-Karabiner und Bandschlinge mit Ankerstich - so hab ich`s. bei machen Klettersteigpassagen werden explizit Expressen empfohlen, um z. B. bei einer ansteigenden und ggf. überhängenden Diagonale näher am Fels zu sein udn die Arme zu entlasten

deshalb nehm ich ja auch einen Mastwurf. Dann kann ich den Abstand anpassen. :wink:
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3450
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 273 times
Been thanked: 153 times


Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account