ANZEIGE

Via Migotti (Cima Tosa)

Hier kann konkret nach einer bestimmten Route/Gebiet gefragt werden, sofern diese noch nicht in der Datenbank vorhanden ist.

Moderator: möhrchen857

Via Migotti (Cima Tosa)

Beitragvon dreamingof8a » 5 September 2013 8:33

Hallo zusammen,

hat jemand die Via Migotti auf die Cima Tosa in der Brenta schon mal im Abstieg gemacht? Gibt es da eingerichtete Abseilstellen oder muss abgeklettert bzw selbst Standplätze gebaut werden?

Danke und Grüße
Benutzeravatar
dreamingof8a
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 15 August 2013 21:25
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Via Migotti (Cima Tosa)

Beitragvon Manni-Fex » 5 September 2013 12:06

dreamingof8a hat geschrieben:Hallo zusammen,

hat jemand die Via Migotti schon mal im Abstieg gemacht? Gibt es da eingerichtete Abseilstellen oder muss abgeklettert bzw selbst Standplätze gebaut werden?

Danke und Grüße


Ich selbst war nicht oben, habe aber eine italienische Routenbeschreibung gefunden. Hier steht, dass es 1er und 2er Stellen gibt. Beim Abstieg kann man
entweder abklettern, oder in einem Kamin abseilen.

Cima Tosa
Benutzeravatar
Manni-Fex
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1182
Registriert: 13 Juli 2007 19:26
Wohnort: Percha / Südtirol
Has thanked: 14 times
Been thanked: 34 times

Re: Via Migotti (Cima Tosa)

Beitragvon dreamingof8a » 5 September 2013 12:22

Manni-Fex hat geschrieben:
dreamingof8a hat geschrieben:Hallo zusammen,

hat jemand die Via Migotti schon mal im Abstieg gemacht? Gibt es da eingerichtete Abseilstellen oder muss abgeklettert bzw selbst Standplätze gebaut werden?

Danke und Grüße


Ich selbst war nicht oben, habe aber eine italienische Routenbeschreibung gefunden. Hier steht, dass es 1er und 2er Stellen gibt. Beim Abstieg kann man
entweder abklettern, oder in einem Kamin abseilen.

Cima Tosa


Jo, durch diesen und andere Italienische Artikel habe ich mich auch schon durchgewühlt. So wie ich das verstehe heisst es da zum Thema Abstieg "entweder wie hoch oder über den Normalweg mit Abseilen am Kamin". In einer anderen Touren-Beschreibung stand dagegen etwas von 4-5 Abseilstellen - soweit ich das verstanden habe jedenfalls ... naja falls sich die Sonne doch mal blicken lässt nächste Woche werde ich mir die Sache selbst anschauen und anschliessend hier berichten.
Benutzeravatar
dreamingof8a
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 15 August 2013 21:25
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Zurück zu Klettern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


via-ferrata.de ©2019    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account