ANZEIGE

Nr. 244

Bergrätsel - unsere beliebte Rubrik zur Überbrückung der "Klettersteig-freien" Zeit!

Moderator: Steeler

Beitragvon Egbert » 8 Dezember 2009 15:52

Eine Spitze?
Benutzeravatar
Egbert
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2448
Registriert: 28 November 2008 22:28
Wohnort: Dresden
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times

Beitragvon Ralf » 8 Dezember 2009 16:13

auch keine spitze...
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8034
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 271 times
Been thanked: 399 times

Beitragvon Egbert » 8 Dezember 2009 16:32

Scheint mal wieder so ein Tag zu sein, wo ich nichts finde, ... da hilft nur fragen. :wink:

Über 1900m ist der aber schon, oder? Roßberg?
Benutzeravatar
Egbert
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2448
Registriert: 28 November 2008 22:28
Wohnort: Dresden
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times

Beitragvon Ralf » 8 Dezember 2009 16:44

hallo egbert,

ja er ist über 1900m hoch... ich hatte nach dem berg (Aufnahme aus einer anderen Perspektive) schon mal gefragt... es ist ein markanter ziemlich isoliert stehender berg mit herrlichem panorama-blick auch hinaus ins flachland... (hoffe ich habe damit nicht weiter verwirrt).

gruss, Ralf

edit: rossberg? Nein!
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8034
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 271 times
Been thanked: 399 times

Beitragvon Maxlrainer » 8 Dezember 2009 16:54

Hahnenkopf?
Maxlrainer
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 253
Registriert: 28 Juli 2008 16:38
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Ralf » 8 Dezember 2009 16:58

servus maxl,

nein auch nicht der hahnenkopf... finde ich schon imposant, dass dieser berg so lange stehen bleibt...
also ich fasse noch mal kurz zusammen:

Höhe zwischen 1900 und 2000m und in den Tannheimer ALpen. (edit: und laut meiner Kompasskarte steht er genau auf der Staatsgrenze)

Gruss, Ralf
Zuletzt geändert von Ralf am 8 Dezember 2009 16:59, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8034
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 271 times
Been thanked: 399 times

Beitragvon Egbert » 8 Dezember 2009 16:58

Ist doch nicht etwa der Aggenstein?
Benutzeravatar
Egbert
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2448
Registriert: 28 November 2008 22:28
Wohnort: Dresden
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times

Beitragvon Maxlrainer » 8 Dezember 2009 16:59

Puh, ich glaube der Berg steht da noch länger... so oder so... :roll:
Maxlrainer
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 253
Registriert: 28 Juli 2008 16:38
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Ralf » 8 Dezember 2009 17:00

Egbert hat geschrieben:Ist doch nicht etwa der Aggenstein?


doch genau der ist es.... fotografiert im Aufstieg aus der Enge...
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8034
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 271 times
Been thanked: 399 times

Beitragvon Maxlrainer » 8 Dezember 2009 17:05

Boah.... gemein...!!

Nach dem hatte ich doch auch schon gesucht:
http://www.via-ferrata.de/forum/183-wiedergutmachratsel-t3298.html

Von der Seite hätte ich den nicht erkannt :roll:

Viele Grüße
Maxl
Maxlrainer
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 253
Registriert: 28 Juli 2008 16:38
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Ralf » 8 Dezember 2009 17:06

...aber egbert scheint ihn zweimal richtig erkannt zu haben :wink: :thumbup:

und so ist er natürlich leichter zu erraten...

Bild
Zuletzt geändert von Ralf am 8 Dezember 2009 17:08, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8034
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 271 times
Been thanked: 399 times

Beitragvon Egbert » 8 Dezember 2009 17:07

Maxlrainer hat geschrieben:Boah.... gemein...!!

Nach dem hatte ich doch auch schon gesucht:
http://www.via-ferrata.de/forum/183-wiedergutmachratsel-t3298.html


Genau deswegen, hatte ich ihn auch selber zunächst ausgeschlossen.

... aber so habe ich ihn zum zweiten Mal gelöst :D :D :D
Benutzeravatar
Egbert
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2448
Registriert: 28 November 2008 22:28
Wohnort: Dresden
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times

Vorherige

Zurück zu Bergrätsel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: harwin, Manni-Fex und 10 Gäste


via-ferrata.de ©2021    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern





Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account