ANZEIGE

Nr. 292

Bergrätsel - unsere beliebte Rubrik zur Überbrückung der "Klettersteig-freien" Zeit!

Moderator: Steeler

Nr. 292

Beitragvon UD » 8 April 2020 10:01

Welches Gebäude habe ich im Rücken?

Bild
You know it ain't easy, you know how hard it can be (John Lennon)
Benutzeravatar
UD
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3897
Registriert: 24 März 2007 14:56
Wohnort: Bonn
Has thanked: 15 times
Been thanked: 61 times

Re: Nr. 292

Beitragvon Ralf » 8 April 2020 10:02

im Ötztal?
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8039
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 271 times
Been thanked: 399 times

Re: Nr. 292

Beitragvon UD » 8 April 2020 10:09

Ralf hat geschrieben:im Ötztal?


Hmmm - jetzt bringst du mich in Schwierigkeiten. Ganz streng genommen eigentlich nicht, aber im Prinzip vielleicht schon ... :shock: :roll:
You know it ain't easy, you know how hard it can be (John Lennon)
Benutzeravatar
UD
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3897
Registriert: 24 März 2007 14:56
Wohnort: Bonn
Has thanked: 15 times
Been thanked: 61 times

Re: Nr. 292

Beitragvon Ralf » 8 April 2020 10:10

dann frage ich nach den "ötztaler Alpen"
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8039
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 271 times
Been thanked: 399 times

Re: Nr. 292

Beitragvon Steeler » 8 April 2020 10:27

Martin Busch Hütte ?
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5093
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 152 times
Been thanked: 72 times

Re: Nr. 292

Beitragvon UD » 8 April 2020 10:42

Martin Busch Hütte ist richtig, und die liegt in den Ötztaler Alpen, und streng genommen ist es das Venter Tal (das Ötztal zieht sich ab Zwieselstein weiter nach Obergurgl hoch).
You know it ain't easy, you know how hard it can be (John Lennon)
Benutzeravatar
UD
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3897
Registriert: 24 März 2007 14:56
Wohnort: Bonn
Has thanked: 15 times
Been thanked: 61 times

Re: Nr. 292

Beitragvon Steeler » 8 April 2020 11:08

Ist das Blickrichtung Similaun ?
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5093
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 152 times
Been thanked: 72 times

Re: Nr. 292

Beitragvon Oldie » 8 April 2020 11:26

UD hat geschrieben:Martin Busch Hütte ist richtig, und die liegt in den Ötztaler Alpen, und streng genommen ist es das Venter Tal (das Ötztal zieht sich ab Zwieselstein weiter nach Obergurgl hoch).

also für mich ist das Venter Tal ein Seitental des Ötztal, insofern hätte ich Ötztal bejaht.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5137
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 5 times
Been thanked: 95 times

Re: Nr. 292

Beitragvon UD » 8 April 2020 11:32

Oldie hat geschrieben:
UD hat geschrieben:Martin Busch Hütte ist richtig, und die liegt in den Ötztaler Alpen, und streng genommen ist es das Venter Tal (das Ötztal zieht sich ab Zwieselstein weiter nach Obergurgl hoch).

also für mich ist das Venter Tal ein Seitental des Ötztal, insofern hätte ich Ötztal bejaht.

Eben - es ist "ein Seitental des Ötztal", aber nicht "das" oder "im". Und meine Antwort bringt genau diese Schwierigkeit angemessen zur Sprache. :twisted:
You know it ain't easy, you know how hard it can be (John Lennon)
Benutzeravatar
UD
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3897
Registriert: 24 März 2007 14:56
Wohnort: Bonn
Has thanked: 15 times
Been thanked: 61 times

Re: Nr. 292

Beitragvon UD » 8 April 2020 11:33

Steeler hat geschrieben:Ist das Blickrichtung Similaun ?


Nee, 90° linkser. Richtung Similaunhütte sind wir rechts ausm Bild raus gegangen. Rechts im Vordergrund ausm Bild raus zieht sich m.E. auch der Marzellkamm
You know it ain't easy, you know how hard it can be (John Lennon)
Benutzeravatar
UD
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3897
Registriert: 24 März 2007 14:56
Wohnort: Bonn
Has thanked: 15 times
Been thanked: 61 times

Re: Nr. 292

Beitragvon Steeler » 8 April 2020 11:55

Dann ist das dieses Seitental am Wanderweg zwischen Vent und der Martin Busch Hütte ?
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5093
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 152 times
Been thanked: 72 times

Re: Nr. 292

Beitragvon Steeler » 8 April 2020 11:59

20170913_105153.jpg
20170913_105153.jpg (238.4 KiB) 328-mal betrachtet


Du hast deines nachmittags auf dem Rückweg gemacht, ich meines vormittags auf dem Hinweg mit Schnee :lol:
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5093
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 152 times
Been thanked: 72 times

Re: Nr. 292

Beitragvon Oldie » 8 April 2020 13:17

UD hat geschrieben:
Oldie hat geschrieben:
UD hat geschrieben:Martin Busch Hütte ist richtig, und die liegt in den Ötztaler Alpen, und streng genommen ist es das Venter Tal (das Ötztal zieht sich ab Zwieselstein weiter nach Obergurgl hoch).

also für mich ist das Venter Tal ein Seitental des Ötztal, insofern hätte ich Ötztal bejaht.

Eben - es ist "ein Seitental des Ötztal", aber nicht "das" oder "im". Und meine Antwort bringt genau diese Schwierigkeit angemessen zur Sprache. :twisted:

für mich ist Ötztal der Oberbegriff für die gesamte Tourismus Region, so wie Kleinwasertal. Aber ich verstehe was du meinst.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5137
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 5 times
Been thanked: 95 times

Re: Nr. 292

Beitragvon UD » 8 April 2020 13:26

Steeler hat geschrieben:
20170913_105153.jpg


Du hast deines nachmittags auf dem Rückweg gemacht, ich meines vormittags auf dem Hinweg mit Schnee :lol:


Ich hab meins ein paar Jahre früher gemacht, als der Klimawandel mit dem extrem viel Schnee im Spätsommer noch nicht so ausgeprägt war :shock: :mrgreen:
You know it ain't easy, you know how hard it can be (John Lennon)
Benutzeravatar
UD
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3897
Registriert: 24 März 2007 14:56
Wohnort: Bonn
Has thanked: 15 times
Been thanked: 61 times

Re: Nr. 292

Beitragvon Steeler » 8 April 2020 13:34

Okay, kann sein. Auf jeden Fall war damals der Schnee vom vormittag auf dem Rückweg am nachmittag weg :wink:
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5093
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 152 times
Been thanked: 72 times


Zurück zu Bergrätsel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bjarga, Google [Bot], msOXYD und 15 Gäste


via-ferrata.de ©2021    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern





Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account