ANZEIGE

Mauerläufersteig

Hier kann konkret nach einer bestimmten Tour gefragt werden, sofern diese noch nicht in der Datenbank vorhanden ist.

Moderatoren: Kaiser, wolf

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon Steeler » 25 August 2016 10:07

Hmmmm, lecker. Da überlege ich doch tatsächlich am Samstag auf dem Weg in's Pitztal einen Abstecher dorthin zu machen :wink:
Sonst noch jemand Lust drauf?
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4876
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 143 times
Been thanked: 71 times

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon Ralf » 25 August 2016 10:10

Ja, ich!!! Aber leider wird es sich bei mir zeitlich nicht ausgehen!
Der Steig ist aber wirklich klasse - ich hatte bisher in wenigen Steigen das gefühl soooo intensiv in einer großen Wand drin zu sein! Beim Mauerläufer war dies der Fall! Noch ein Vorteil aktuell - der Steig liegt immer komplett im Schatten, so dass man jetzt bei den Temperaturen da doch sehr angenehm klettern kann!
Eine absolute Traumtour!
ich glaube der Walter dürfte dem zustimmen und wenn er Zeit hat....
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7916
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 270 times
Been thanked: 398 times

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon Julian » 25 August 2016 15:08

Klingt alles toll - aber ich bin inzwischen grade mal wieder soweit, dass ich zwei Stockwerke steigen kann, OHNE wie ein alter Herzinsuffizienter keuchend auf jeder Stufe stehen bleiben zu müssen.

Ich muss also erstmal weiter regenerieren...wie gesagt, vielleicht geht im Oktober nochwas.
Ich befürchte nach Ralfs Euphorie-Ausbruch sowieso, dass der Mauerläufer für mich zu schwer ist.

Ralf, in der großen Ochsenwand hast Du Dich NICHT so gefühlt, als ob Du in einer großen Wand bist? Ich schon...war aber ja auch mein erster "richtiger" Klettersteig...
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9412
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 203 times
Been thanked: 186 times

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon Ralf » 25 August 2016 15:29

Julian hat geschrieben:Ich befürchte nach Ralfs Euphorie-Ausbruch sowieso, dass der Mauerläufer für mich zu schwer ist.

Ralf, in der großen Ochsenwand hast Du Dich NICHT so gefühlt, als ob Du in einer großen Wand bist? Ich schon...war aber ja auch mein erster "richtiger" Klettersteig...


Ja, ich glaube auch dass der leider aktuell zu schwer für dich ist, Julian! (ist nochmal ne ganze Ecke happiger als Pidinger oder Leoganger Süd)
Aber das ist ja dann Motivation evtl. im Winter mal zusammen in der Halle ein wenig zu trainieren :wink: :D

Die Ochsenwand hatte sich ja schön "zurückgelegt" - hier in der Bernadeinwand hast du permanent das Gefühl in der Vertikalen unterwegs zu sein :mrgreen:
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7916
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 270 times
Been thanked: 398 times

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon Julian » 25 August 2016 15:38

Ralf hat geschrieben:
Julian hat geschrieben:Ich befürchte nach Ralfs Euphorie-Ausbruch sowieso, dass der Mauerläufer für mich zu schwer ist.

Ralf, in der großen Ochsenwand hast Du Dich NICHT so gefühlt, als ob Du in einer großen Wand bist? Ich schon...war aber ja auch mein erster "richtiger" Klettersteig...


Ja, ich glaube auch dass der leider aktuell zu schwer für dich ist, Julian! (ist nochmal ne ganze Ecke happiger als Pidinger oder Leoganger Süd)
Aber das ist ja dann Motivation evtl. im Winter mal zusammen in der Halle ein wenig zu trainieren :wink: :D

Die Ochsenwand hatte sich ja schön "zurückgelegt" - hier in der Bernadeinwand hast du permanent das Gefühl in der Vertikalen unterwegs zu sein :mrgreen:


Ich glaube, Du hast mich falsch verstanden...wenn ich schreibe, der sei zu schwer für mich, dann bleibt er´s vermutlich auch! In die Martinswand bringt mich auch keiner! :wink:

Dann doch lieber nochmal Innsbrucker oder Mittenwalder oder große Ochsenwand! :thumbup:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9412
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 203 times
Been thanked: 186 times

Re: mauerläufersteig

Beitragvon wolf » 26 August 2016 9:54

Ralf hat geschrieben:jetzt musste ich den Mauerläufer leider ohne dich machen, Julian!

Aber keine Sorge, das Ding ist extrem (geil) und ich würde ihn auf jeden Fall nochmal (mit dir) machen ;-)

Hier ein paar Eindrücke von der Tour - ach ja wir hatten "gemütlich" 1:45 Durchstiegszeit


@Ralf:
der Allgäu-helm und drunter ein blondes maedel....warst mit der neffy unterwegs? :wink:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon Ralf » 26 August 2016 10:01

gut erkannt und kombiniert, Watson ;-)
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7916
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 270 times
Been thanked: 398 times

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon wolf » 26 August 2016 10:04

Ralf hat geschrieben:gut erkannt und kombiniert, Watson ;-)


that's my Job, brother! :wink:

und ganz ehrlich....mit ihr würde ich auch viel lieber die bernadeinwand naufgehn als mit Julian.....und nicht nur wegen dem Julian seinem ständigen gebrabbel! :lol: :lol:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon Julian » 26 August 2016 10:11

wolf hat geschrieben:
Ralf hat geschrieben:gut erkannt und kombiniert, Watson ;-)


that's my Job, brother! :wink:

und ganz ehrlich....mit ihr würde ich auch viel lieber die bernadeinwand naufgehn als mit Julian.....und nicht nur wegen dem Julian seinem ständigen gebrabbel!:lol: :lol:


Also Herr Wolf, ich muss doch SEHR BITTEN!!! :mrgreen:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9412
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 203 times
Been thanked: 186 times

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon wolf » 26 August 2016 10:19

wieso? was spricht denn dagegen die hübschen Blumen am Wegesrand zu bewundern.....nur pflücken darf man sie halt nicht. :wink:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon Julian » 26 August 2016 10:42

Hehe...Appetit holt man sich auswärts, gegessen wird Zuhause! :mrgreen:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9412
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 203 times
Been thanked: 186 times

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon wolf » 26 August 2016 11:18

Neffy hat geschrieben::D :D :D HAHA :))))))))

Ja gern könnt Ihr mit mir da auffi. Nur denk ich nicht, dass einer von Euch nur annnähernd hinter mir her kommen wird


...was zu beweisen waere! 8)
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon Julian » 26 August 2016 11:19

Neffy hat geschrieben::D :D :D HAHA :))))))))

Ja gern könnt Ihr mit mir da auffi. Nur denk ich nicht, dass einer von Euch nur annnähernd hinter mir her kommen wird=)
Ich trainiere gerade mit dem Herrn Waeller =)))))))))


Ich sowieso nicht...keine Kondi, keine Kraft, kein Wille. :oops:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9412
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 203 times
Been thanked: 186 times

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon wolf » 26 August 2016 11:33

Julian hat geschrieben:
Neffy hat geschrieben:
Ich sowieso nicht...keine Kondi, keine Kraft, kein Wille. :oops:


hör ich da ein leises "Mami"? :lol:
soll ich dir ein balettröckchen holen? :lol:

wolf:
- kondi dicke ausreichend für so ein 1/2-stunden-steigchen. :thumbup:

- kraft mehr als dicke ausreichend. seit ich die rambo-arme gegen welche ne nummer kleiner getauscht habe klappts auch besser mit der sauerstoffversorgung der muckis. :thumbup: (wichtig ist halt bei so einem steigchen, dass man durch den aufstieg vom tal schon recht gut aufgewaermt ist, dann kann die aufwaermgymnastik am einstieg auf etwa 30 min begrenzt werden. :lol: )

- wille: immer wenn du denkst du kannst nicht mehr und faellst gleich tot um vor Erschöpfung...dann hast du erst 60% gegeben. :thumbup:

schade das man zum klettersteigen nicht zwangsläufig eine große klappe braucht....die habe ich nämlich auch. :lol: :lol:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: Mauerläufersteig

Beitragvon Steeler » 26 August 2016 11:40

Und was ist mit mir?

Wer geht mit mir jetzt da hoch ????? :roll:

Muss ich mal wieder alles alleine machen :cry: :wink:
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4876
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 143 times
Been thanked: 71 times

VorherigeNächste

Zurück zu Klettersteige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account