ANZEIGE

Klettersteig Steineberg/Immenstadt

Hier kann konkret nach einer bestimmten Tour gefragt werden, sofern diese noch nicht in der Datenbank vorhanden ist.

Moderatoren: Kaiser, wolf

Klettersteig Steineberg/Immenstadt

Beitragvon wanderer » 20 Juli 2009 15:52

Hallo,
kennt jemand von Euch den KS Steineberg bei Immenstadt/Allgäu? Wir wollen uns langsam an das Thema Klettersteige herantasten und sind auf den Steinebegr gestoßen, weil es anscheinend immer wieder die Möglichkeit gibt, zwischen dem eigentlichen Klettersteig und einem "Kletterpfad" zu wechseln. Braucht man für diesen KS unbedingt die Ausrüstung? Sie wird sicherlich bald angeschafft, aber für den Steineberg wäre die zeit sehr knapp.

Viele Grüße,
Wanderer
wanderer
 
Beiträge: 2
Registriert: 20 Juli 2009 15:47
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Heidi » 21 Juli 2009 9:08

Hallo Wanderer,

der "Klettersteig" am Steineberg ist nicht wirklich ein Klettersteig. Die einzige "Herausforderung" ist die lange Leiter, die aber problemlos umgangen werden kann, wenn man sich diese nicht zutraut. Der Rest des Pfades ist teilweise steil und etwas schotterig, aber ein Set brauchst Du da wirklich nicht, zumal es kaum Stahlseile gibt. Ich habe bei der Runde Mittag-Steineberg-Stuiben ehrlichgesagt auch noch nie jemanden mit Set gesehen.... :o

Meine Meinung...

Gruß Heidi
Benutzeravatar
Heidi
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 42
Registriert: 4 April 2008 10:30
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon wanderer » 21 Juli 2009 11:52

Hallo Ihr beiden,
vielen Dank für die Antworten. Ich bin grundsätzlich auch dafür, keine unnötigen Risiken einzugehen und wahrscheinlich werden wir uns den Steig mal ansehen und falls nötig die Leiter und andere schwierige Stellen umgehen. In erster Linie möchten wir eine schöne Wanderung machen und das Thema Klettersteige noch einmal bei späterer Gelegenheit mit genügend Vorlauf und geeignetem Equipment angehen. Dann aber sicherlich auch auf einer klarer definierten Strecke.

Viele Grüße,
Wanderer
wanderer
 
Beiträge: 2
Registriert: 20 Juli 2009 15:47
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Heidi » 21 Juli 2009 12:43

Hallo Wanderer,

dann viel Spaß auf der Tour, landschaftlich ein echter Traum, die Tour wird manchmal als "kleiner Heilbronner Weg" bezeichnet und gemessen an der schönen Aussicht hat das schon seine Berechtigung

Heidi
Benutzeravatar
Heidi
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 42
Registriert: 4 April 2008 10:30
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Lampi » 23 Juli 2009 16:32

Also wegen der 15 Meter langen Leiter einen ganzen Tag lang Gurt & Set herumschleifen muss eigentlich nicht sein. Dann umgehe ich den Steinenberg lieber nördlich und gehe dann von Westen hoch.

Die Leiter ist ursprünglich für Winterbegeher gedacht gewesen, weil die Steinenberg- Nordumgehung die mit Abstand anspruchsvollste Stelle im Winter ist.
Benutzeravatar
Lampi
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 12
Registriert: 5 Mai 2009 18:32
Wohnort: Stuttgart
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Zurück zu Klettersteige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account