ANZEIGE

Aktuelle Infos über die Rübezahlstiege

Hier kann konkret nach einer bestimmten Tour gefragt werden, sofern diese noch nicht in der Datenbank vorhanden ist.

Moderatoren: Kaiser, wolf

Aktuelle Infos über die Rübezahlstiege

Beitragvon Trentafan » 22 April 2009 10:32

Hallo, hat jemand Informationen über den aktuellen Zustand der Rübezahlstiege, d.h. über neue Verbauungen, Sperrungen ud dergleichen durch die "Naturschützer" des Nationalparks?
Trentafan
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 25 August 2006 9:31
Wohnort: Kurort Seiffen (Erzgebirge)
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon nove » 22 April 2009 12:26

Servus Trentafan!

der aktuelle zustand der rübisteige? hmmm naja als ich zuletzt dort da war, hatte sie ihren maroden charme wie immer :)
verbauungen? nichts bekannt!
sperrungen sind mir ebenso wenig bekannt!
schau mal hier :
http://www.elbsandsteingebirge.de/

wann willst du die stiege machen? ich könnte sie für dich am samstag abend mal gehen, und dich dann updaten!
wollte eh mal wieder in die ecke… :wink:

ciao
nov
Benutzeravatar
nove
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 788
Registriert: 6 Mai 2008 19:28
Wohnort: NBG
Has thanked: 3 times
Been thanked: 16 times

Re: Aktuelle Infos über die Rübezahlstiege

Beitragvon Egbert » 22 April 2009 13:25

Trentafan hat geschrieben:Hallo, hat jemand Informationen über den aktuellen Zustand der Rübezahlstiege, d.h. über neue Verbauungen, Sperrungen ud dergleichen durch die "Naturschützer" des Nationalparks?


Hallo,

ich bin sie am Ostermontag gegangen und da war alles wie immer.

Viele Grüße,
Egbert
Benutzeravatar
Egbert
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2112
Registriert: 28 November 2008 22:28
Wohnort: Dresden
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Trentafan » 22 April 2009 14:26

nove hat geschrieben:Servus Trentafan!

der aktuelle zustand der rübisteige? hmmm naja als ich zuletzt dort da war, hatte sie ihren maroden charme wie immer :)
verbauungen? nichts bekannt!
sperrungen sind mir ebenso wenig bekannt!
schau mal hier :
http://www.elbsandsteingebirge.de/

wann willst du die stiege machen? ich könnte sie für dich am samstag abend mal gehen, und dich dann updaten!
wollte eh mal wieder in die ecke… :wink:

ciao
nov



ich bin ab Sonntagnachmittag in der Gegend. Die Infos über Sperrungen bzw. sowas ähnliches habe cih von hier:
http://www.4funweb.de/ssw/oviewmalle_rueb.htm

Grüße aus dem Erzgebirge
Trentafan
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 25 August 2006 9:31
Wohnort: Kurort Seiffen (Erzgebirge)
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Aktuelle Infos über die Rübezahlstiege

Beitragvon Trentafan » 22 April 2009 14:28

Egbert hat geschrieben:Hallo,

ich bin sie am Ostermontag gegangen und da war alles wie immer.

Viele Grüße,
Egbert

Na dann laß ich mich mal überraschen.
Grüße aus dem Erzgebirge
Trentafan
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 25 August 2006 9:31
Wohnort: Kurort Seiffen (Erzgebirge)
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon nove » 22 April 2009 15:00

ich bin ab Sonntagnachmittag in der Gegend. Die Infos über Sperrungen bzw. sowas ähnliches habe cih von hier:
http://www.4funweb.de/ssw/oviewmalle_rueb.htm

ja die seite ist sehr gut!dann hast du ja schon einen ganz guten eindruck von dem steig! :wink:
aber sonntag nachmittag ist im elbi eigentlich immer ganz gut was los, also für mich zuviel! :(
hast du da noch mehr vor oder nur den einen steig?

grüße ausm elbtal

nov
Benutzeravatar
nove
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 788
Registriert: 6 Mai 2008 19:28
Wohnort: NBG
Has thanked: 3 times
Been thanked: 16 times

Beitragvon Trentafan » 22 April 2009 15:12

nove hat geschrieben:ich bin ab Sonntagnachmittag in der Gegend. Die Infos über Sperrungen bzw. sowas ähnliches habe cih von hier:
http://www.4funweb.de/ssw/oviewmalle_rueb.htm

ja die seite ist sehr gut!dann hast du ja schon einen ganz guten eindruck von dem steig! :wink:
aber sonntag nachmittag ist im elbi eigentlich immer ganz gut was los, also für mich zuviel! :(
hast du da noch mehr vor oder nur den einen steig?

grüße ausm elbtal

nov


Ich bin bis Donnerstag da, mal sehn was ich so mache.
Trentafan
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 25 August 2006 9:31
Wohnort: Kurort Seiffen (Erzgebirge)
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon nove » 22 April 2009 15:32

naja ich würde auf jeden fall "den" machen :

http://www.via-ferrata.de/details.php?i ... oogle_Maps
Benutzeravatar
nove
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 788
Registriert: 6 Mai 2008 19:28
Wohnort: NBG
Has thanked: 3 times
Been thanked: 16 times

Beitragvon wolf » 23 April 2009 6:55

nove hat geschrieben:naja ich würde auf jeden fall "den" machen :

http://www.via-ferrata.de/details.php?i ... oogle_Maps


das kann ich unterschreiben! der lohnt sich! :)
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10499
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon Trentafan » 23 April 2009 7:22

nove hat geschrieben:naja ich würde auf jeden fall "den" machen :

http://www.via-ferrata.de/details.php?i ... oogle_Maps


Sieht ja wirklich toll aus, aber ich bin im Quartier in Hinterhermsdorf, da werd ich nicht extra nach Dresden fahren, sondern mich dort beschäftigen. Aber ich werd mir das hier mal Vormerken. Danke für den Tip. Hätte ich ja nie gedacht, in Dresden sowas zu finden.

Gruß aus dem verregneten Erzgebirge
Trentafan
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 25 August 2006 9:31
Wohnort: Kurort Seiffen (Erzgebirge)
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon nove » 23 April 2009 8:02

servus trentafan

hinterhermsdorf?ja das ist eine ganze ecke entfernt....aber behalt es mal im hinterkopf! weil wenn die steige im elbi dich nicht so recht fordern und du willst mal etwas anspruchsvolleres erleben....ja dann weisst du ja wo du hin musst :wink:

und wenn der wolf sagt das es sich lohnt...dann lohnt es sich :D :D

tschö
Benutzeravatar
nove
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 788
Registriert: 6 Mai 2008 19:28
Wohnort: NBG
Has thanked: 3 times
Been thanked: 16 times

Beitragvon Trentafan » 23 April 2009 10:22

Ist das eigentlich einfach so zugänglich oder in einem speziellen Gelände?
Trentafan
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 25 August 2006 9:31
Wohnort: Kurort Seiffen (Erzgebirge)
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon nove » 23 April 2009 10:32

klar ist das so zugänglich!
schau mal....
http://www.alpin-loewinger.de/Sachsenstiege.htm
http://www.alpin-loewinger.de/Regeln.htm

die beiden steige sind auf dem selben gelände
Benutzeravatar
nove
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 788
Registriert: 6 Mai 2008 19:28
Wohnort: NBG
Has thanked: 3 times
Been thanked: 16 times

Beitragvon Trentafan » 23 April 2009 10:50

nove hat geschrieben:klar ist das so zugänglich!
schau mal....
http://www.alpin-loewinger.de/Sachsenstiege.htm
http://www.alpin-loewinger.de/Regeln.htm

die beiden steige sind auf dem selben gelände


Uff, uff, Helm, Klettersteigset und Seil sind Pflicht? Sowas besitz ich gar nicht :( Naja, mal sehn
Trentafan
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 25 August 2006 9:31
Wohnort: Kurort Seiffen (Erzgebirge)
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon nove » 23 April 2009 11:09

moooment!
also seil betrifft nur sachsenstiege!
helm und ks-set auch den anderen....
auf das ks-set würde ich nicht verzichten wollen in dem steig!ohne set auf gar keinen fall machen!bitte an diese regel auch halten!
helm....naja...meiner liegt immer im auto....wobei es schon sinn machen könnte einen zu tragen!asche auf mein haupt :oops:
Benutzeravatar
nove
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 788
Registriert: 6 Mai 2008 19:28
Wohnort: NBG
Has thanked: 3 times
Been thanked: 16 times

Nächste

Zurück zu Klettersteige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 3 Gäste


via-ferrata.de ©2019    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account