ANZEIGE

der schönste Klettersteig, den ich seit langem gemacht habe

Hier kann konkret nach einer bestimmten Tour gefragt werden, sofern diese noch nicht in der Datenbank vorhanden ist.

Moderatoren: Kaiser, wolf

der schönste Klettersteig, den ich seit langem gemacht habe

Beitragvon Ralf » 17 September 2020 10:13

Hier auch mal wieder ein Tourenbericht von mir. Ich habe gestern mal wieder einen Klettersteig gemacht, der schon lange bei mir auf der to-do-liste steht aber bisher irgendwie noch nicht angegangen wurde. Zudem scheint dieser Klettersteig (bisher) bei vielen Klettersteigler unterm Radar zuliegen. Zusammen mit @meisternn war ich jedenfalls fast komplett alleine und stressfrei in diesem wunderschönen C-Steig unterwegs.

Bild

Unsere Reise hat uns diesmal nach Bad Mitterndorf in der Steiermark geführt und das Klettersteigziel war der Gamsblick Klettersteig auf den Traweng. Über die Mautstraße (Mautgebühr 12 €) fährt man mit dem Auto bis auf ca. 1600m auf die Tauplitzalm hinauf. Vom Ausgangspunkt am Hollhaus ist es dann noch eine gute Stunde Zustieg bis zum einstieg vom Gamsblick Klettersteig. Der Einstieg befindet sich bei einer markanten größeren Aushöhlung. Hier gab es laut Topo wohl mal eine Riesenschaukel (leider nicht mehr existent :( ). Aber auch ohne Riesenschaukel überzeugt uns der Klettersteig schon auf den ersten Metern. Denn man kann wunderbar im durchwegs festen Fels klettern und der gesamte Klettersteig kommt im großen und ganzen ohne zusätzliche Steighilfen wie Klammern und Stifte aus. Die Wand ist Südseitig ausgerichtet so dass man herrlich in der Sonne klettert und zudem das wunderbare Panorama hinunter auf den Steierersee genießt. Nach gut 1 Stunde kurzweiliger Kletterzeit erreicht man dann schon das Steigbuch und nach einer weiteren Steilstufe schon bald das Gipfelkreuz des Traweng.

Der Abstieg erfolgt westseitig zunächst durch Latschen und Wiesen bevor es dann in eine steile Verschneidung (teilweise noch mit Drahtseilen versichert) kernig bergab zur Tauplitzalm geht. Man kommt dann quasi direkt im Biergarten der Grazer Hütte raus. Von dort aus dann in einer knappen halben Stunde zurück zum Ausgangspunkt!

Fazit: ein toller Klettersteig mittlerer Schwierigkeit, der viel Felskontakt und bestes Panorama bietet! Wird auf jeden Fall wiederholt! :thumbup:
Dateianhänge
SNI09407.jpg
Blick hinüber zum Dachstein
SNI09407.jpg (105.4 KiB) 151-mal betrachtet
SNI09400.jpg
kurz vorm Gipfel
SNI09400.jpg (197.78 KiB) 151-mal betrachtet
SNI09394 - Kopie.jpg
hoch überm Steirersee
SNI09394 - Kopie.jpg (234.33 KiB) 151-mal betrachtet
SNI09386 - Kopie.jpg
Kletterei die richtig spaß macht
SNI09386 - Kopie.jpg (273.7 KiB) 151-mal betrachtet
SNI09383 - Kopie.jpg
durch diese Wand geht es hoch
SNI09383 - Kopie.jpg (243.42 KiB) 151-mal betrachtet
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7836
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 267 times
Been thanked: 396 times

Re: der schönste Klettersteig, den ich seit langem gemacht h

Beitragvon Apicius » 17 September 2020 19:26

macht von den Bildern her wirkich einen guten Eindruck :thumbup:
Apicius ist die freundliche Art Fressag zu sagen
Benutzeravatar
Apicius
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1060
Registriert: 5 Oktober 2014 12:25
Has thanked: 3 times
Been thanked: 77 times


Zurück zu Klettersteige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account