ANZEIGE

Innovation Klettersteigset und Seilführung

Hier kann konkret nach einer bestimmten Tour gefragt werden, sofern diese noch nicht in der Datenbank vorhanden ist.

Moderatoren: Kaiser, wolf

Innovation Klettersteigset und Seilführung

Beitragvon UD » 1 Oktober 2019 11:04

Eine auf den ersten Blick seltsam anmutenden Innovation kommt aus Frankreich: Ein KS-Set, das an den Seilankern nicht mehr ausgehängt werden muss beim Umhängen, sondern durchgeführt werden kann. Da muss natürlich alles beim Bau der Seilführung und der Anker genau darauf abgestimmt sein.
http://www.klettersteig.org/2019/09/27/ ... nnovation/
Was meint ihr dazu?
You know it ain't easy, you know how hard it can be (John Lennon)
Benutzeravatar
UD
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3223
Registriert: 24 März 2007 14:56
Wohnort: Bonn
Has thanked: 4 times
Been thanked: 36 times

Re: Innovation Klettersteigset und Seilführung

Beitragvon EfBieEi » 1 Oktober 2019 12:00

Naja bei so einem leichten Klettersteig wie diesem würde ich die Karabiner vermutlich eh nicht nutzen und bei einem schweren Klettersteig bei dem man sich während des Führens noch mit voller Armkraft festhalten muss wäre dass System auch eher umständlich.


Das Ding macht das klettern ja nicht gerade sicherer, es ersetzt nur den Prozess des Umhängens naja.
Für Anfänger vielleicht ganz nett aber sorgt auch für ein falsches Gefühl der Sicherheit.
EfBieEi
Bergsteiger
Bergsteiger
 
Beiträge: 158
Registriert: 18 Juli 2018 9:52
Has thanked: 2 times
Been thanked: 14 times

Re: Innovation Klettersteigset und Seilführung

Beitragvon Oldie » 1 Oktober 2019 12:42

Erster Eindruck nach Sicht des Video: Bis ich mit dem System einen Karabiner durchgeschoben habe, bin ich mit klassischem Umhängen schon im nächsten Abschnitt, sehe keine Vorteile. Und ich habe letztlich ein offenes System, was nicht so stabil ist wie ein geschlossenes.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3963
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 2 times
Been thanked: 71 times

Re: Innovation Klettersteigset und Seilführung

Beitragvon Julian » 1 Oktober 2019 14:04

Seh ich genauso wie Volker. Das schaut recht fummelig aus - lass das mal dreckig werden, oder etwas zerkratzt, leicht verbogen etc. ...
Überzeugt mich nicht.
EfBieIe: Ts ts ts. Du kannst doch hier nicht öffentlich schreiben, dass Du Dich nicht sicherst! :schlau: 8)
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8921
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 189 times
Been thanked: 154 times

Re: Innovation Klettersteigset und Seilführung

Beitragvon ziller » 1 Oktober 2019 18:04

Bei FB schon geschrieben, die Punkte habt ihr hier auch schon angesprochen. Und wenn ich mir das Gesamtpaket angucke und an das Gewicht denke...
Davon abgesehen: mitm klassischen Klettersteigset ist man ja auch durchgehend gesichert, von daher ists nichtmal mehr ein Vorteil bei mehreren Nachteilen.
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1980
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 48 times
Been thanked: 142 times

Re: Innovation Klettersteigset und Seilführung

Beitragvon EfBieEi » 2 Oktober 2019 10:47

Julian hat geschrieben:Seh ich genauso wie Volker. Das schaut recht fummelig aus - lass das mal dreckig werden, oder etwas zerkratzt, leicht verbogen etc. ...
Überzeugt mich nicht.
EfBieIe: Ts ts ts. Du kannst doch hier nicht öffentlich schreiben, dass Du Dich nicht sicherst! :schlau: 8)


Jaja bei meiner Tour auf die Sonnenspitze habe ich mich auch nicht gesichert :oops:
Sichern muss man sich nur wenn man sich unsicher fühlt. Denke ich mir :gruebel:
EfBieEi
Bergsteiger
Bergsteiger
 
Beiträge: 158
Registriert: 18 Juli 2018 9:52
Has thanked: 2 times
Been thanked: 14 times

Re: Innovation Klettersteigset und Seilführung

Beitragvon Oldie » 2 Oktober 2019 12:05

Dann kann es zu spät sein. :engel: Ich meine, letztlich muss das jeder für sich selbst entscheiden, aber wenn schon eine Möglichkeit zu sichern vorhanden ist, dann kann man die auch nutzen.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3963
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 2 times
Been thanked: 71 times

Re: Innovation Klettersteigset und Seilführung

Beitragvon Stroty » 4 Oktober 2019 11:16

Als ich das Video gesehen habe, dachte ich, dass er da einen Krahnhaken einhängt. Das sieht ja rieisig aus. Und da schließe ich mich an: So ein Gefummel brauche ich nicht, sorry. Ein bissel sollte man schon noch an den gesunden Menschenverstand appellieren können, dass man mit zwei normalen Karabinern wohl immer einen im Seil eingehängt hat und somit ständig gesichert ist. Außer, man verbindet das Set mit der Materialschlaufe, dann hilft auch das nix mehr....... :roll:
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6149
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 77 times
Been thanked: 52 times


Zurück zu Klettersteige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 3 Gäste


via-ferrata.de ©2019    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account