ANZEIGE

Neuer Klettersteig Staumauer Moserboden Kaprun

Hier kann konkret nach einer bestimmten Tour gefragt werden, sofern diese noch nicht in der Datenbank vorhanden ist.

Moderatoren: Kaiser, wolf

Neuer Klettersteig Staumauer Moserboden Kaprun

Beitragvon aktuell » 7 Juni 2017 15:40

Ich weiß nicht ob es hier schon irgendwo aufgetaucht ist. Auch in Kaprun gibt es jetzt einen Klettersteig der eine staumauer hinaufführt!

[facebook]https://www.facebook.com/alpinskischulemarkushirnboeck/posts/1392820754140178[/facebook]
Benutzeravatar
aktuell
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 329
Registriert: 4 Juli 2013 9:06
Has thanked: 4 times
Been thanked: 3 times

Re: Neuer Klettersteig Staumauer Moserboden Kaprun

Beitragvon wolf » 8 Juni 2017 7:17

nochmehr sinnloser quatsch der mich langsam aber sicher immer weiter vom Stahlseil wegführt. :thumbdown:

@Ralf: ich will immer noch einen dislike-daumen haben.
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: Neuer Klettersteig Staumauer Moserboden Kaprun

Beitragvon Oldie » 8 Juni 2017 10:17

So etwas könnte man doch auch mal in Innenstädten machen. Klettersteig auf den Frankfurter Messeturm. Oder auf den Kölner Dom.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4944
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 5 times
Been thanked: 89 times

Re: Neuer Klettersteig Staumauer Moserboden Kaprun

Beitragvon Stroty » 8 Juni 2017 11:38

Oldie hat geschrieben:So etwas könnte man doch auch mal in Innenstädten machen. Klettersteig auf den Frankfurter Messeturm. Oder auf den Kölner Dom.



da bietet sich ja jede industriebrache an - auf geht`s. es boomen die klettersteige...... :? :stumm: :dagegen:
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6595
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 88 times
Been thanked: 57 times

Re: Neuer Klettersteig Staumauer Moserboden Kaprun

Beitragvon wolf » 8 Juni 2017 12:09

ich verstehe das grade noch in "bergarmen" gebieten wie am Beispiel vom Monte Thysso. aber im Gebirge???? wo's so viele lohnende "echte" ziele gibt? was werd ich da ne Staumauer rauf oder runter klettern wollen? :stupid:
das ist ja ungefähr so als würde ich ans great barrier reef reisen und dann im hotel-pool schnorcheln gehen! :stupid:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: Neuer Klettersteig Staumauer Moserboden Kaprun

Beitragvon Fattel » 8 Juni 2017 16:29

Oldie hat geschrieben:So etwas könnte man doch auch mal in Innenstädten machen. Klettersteig auf den Frankfurter Messeturm. Oder auf den Kölner Dom.

So abwegig ist das garnicht.

Für Sportkletterer gibt's da schon was in unserer Nähe:

https://www.youtube.com/watch?v=8fESF8om5_w
Fattel
Wanderer
Wanderer
 
Beiträge: 77
Registriert: 30 Juli 2015 18:34
Wohnort: Westpfalz
Has thanked: 4 times
Been thanked: 9 times

Re: Neuer Klettersteig Staumauer Moserboden Kaprun

Beitragvon ziller » 8 Juni 2017 22:34

Erinnert mich etwas an unsere Pfeiler.
Ist halt wie drinnen, nur draussen.
Das mag jede/r sehen wie er/sie will, aber wenn ich draussen klettern will, dann draussen, richtig, und nicht wie drinnen nur ohne Dach.

Auch sonst bin ich gespalten. Einerseits freu ich mich über ne starke Sektion, ne Halle die sich rentiert oder ein Hobby, an dem sich auch viele andere erfreuen (und mit denen man sich dementsprechend auch austauschen kann), andererseits gehts mir aufn Nerv, wenn die Halle dauernd brechend voll ist, die Klettersteige überlaufen sind und man kaum voran kommt, weils denen vor einem mehr ums Posen denn ums Klettern oder Klettersteiggehen geht und die Sparte Negativschlagzeilen schreibt, weil irgendwelche Hirnis ohne Vorbereitung und Eignung und mit unzureichendem Material aus der Wand gepflückt werden müssen.
Licht-Schatten halt.
Dieses Jahr ist der Urlaub mehr oder weniger verplant, fürs nächste hab ich mir vorgenommen, Ecken zu bevorzugen, die mehr abseits vom Mainstream liegen. Rumänien, Schweiz, Westalpen und so.
Ist dann eh auch geiler für die Bergrätselserie, hähähä...:mrgreen:
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2140
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times

Re: Neuer Klettersteig Staumauer Moserboden Kaprun

Beitragvon wolf » 9 Juni 2017 6:54

ziller hat geschrieben:der Urlaub mehr oder weniger verplant, fürs nächste hab ich mir vorgenommen, Ecken zu bevorzugen, die mehr abseits vom Mainstream liegen. Rumänien


Hohe Tatra!!!!
Da kannste dich an unsren user @nove wenden...der kennt sich in dieser ecke glaube ich ganz gut aus. :D
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: Neuer Klettersteig Staumauer Moserboden Kaprun

Beitragvon Stroty » 9 Juni 2017 8:18

und klettersteige mit zustiegen ab 2,5 std. sind sicherlich auch nicht ganz so schlimm..... :wink:
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6595
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 88 times
Been thanked: 57 times

Re: Neuer Klettersteig Staumauer Moserboden Kaprun

Beitragvon ziller » 9 Juni 2017 10:26

Stimmt, aber da ist der Zustieg immer so lang...:mrgreen:
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2140
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times


Zurück zu Klettersteige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account