ANZEIGE

Como See und Umgebung

Hier kann konkret nach einer bestimmten Tour gefragt werden, sofern diese noch nicht in der Datenbank vorhanden ist.

Moderatoren: Kaiser, wolf

Re: Como See und Umgebung

Beitragvon harwin » 8 Mai 2017 11:12

Hallo Stephie,

ich hatte damals den hier (leihweise) dabei:

http://schall-verlag.at/sommerprogramm/ ... and-1-west

Damit konnte ich zumindest alle Klettersteige sehr gut finden. :)
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3535
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 285 times
Been thanked: 156 times

Re: Como See und Umgebung

Beitragvon Ralf » 8 Mai 2017 12:46

hi neffy

auf der Klettersteigkarte sind zwar nicht alle Klettersteige am Comer See eingetragen, dafür aber die besten und lohnenswertesten (auch nach meinem persönlichen Ranking hier gelistet ;-) )
http://www.via-ferrata.de/klettersteige ... ario-c-a-o (da kann man gut mit dem MTB bis zur Hütte erstmal hochfahren)
http://www.via-ferrata.de/klettersteige ... ppo-alpini
http://www.via-ferrata.de/klettersteige ... izzo-derna (+Gamma II)
http://www.via-ferrata.de/klettersteige ... e-due-mani

also wenn du die schon mal machst, hast du quasi schon die creme de la creme (denn besser wird´s nicht).

die anderen steige sind teils wilde gestrüppkriecherei oder auch sonst nicht so lohnend....
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7917
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 270 times
Been thanked: 398 times

Re: Como See und Umgebung

Beitragvon Timmy » 8 Mai 2017 15:42

Ralf hat geschrieben:hi neffy

auf der Klettersteigkarte sind zwar nicht alle Klettersteige am Comer See eingetragen, dafür aber die besten und lohnenswertesten (auch nach meinem persönlichen Ranking hier gelistet ;-) )
http://www.via-ferrata.de/klettersteige ... ario-c-a-o (da kann man gut mit dem MTB bis zur Hütte erstmal hochfahren)
http://www.via-ferrata.de/klettersteige ... ppo-alpini
http://www.via-ferrata.de/klettersteige ... izzo-derna (+Gamma II)
http://www.via-ferrata.de/klettersteige ... e-due-mani

also wenn du die schon mal machst, hast du quasi schon die creme de la creme (denn besser wird´s nicht).

die anderen steige sind teils wilde gestrüppkriecherei oder auch sonst nicht so lohnend....


wilde gestrüpp kriecherei klingt lustig... :D
Benutzeravatar
Timmy
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 949
Registriert: 26 Juni 2013 21:29
Wohnort: Hessen
Has thanked: 120 times
Been thanked: 64 times

Re: Como See und Umgebung

Beitragvon Ralf » 8 Mai 2017 15:45

das ganze noch garniert mit einer Portion Zecken ;-)
Immer noch lustig?
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7917
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 270 times
Been thanked: 398 times

Re: Como See und Umgebung

Beitragvon Timmy » 8 Mai 2017 15:46

Ralf hat geschrieben:das ganze noch garniert mit einer Portion Zecken ;-)
Immer noch lustig?


Na gut das ist nicht mehr lustig da ich die Biester hasse :twisted:
Benutzeravatar
Timmy
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 949
Registriert: 26 Juni 2013 21:29
Wohnort: Hessen
Has thanked: 120 times
Been thanked: 64 times

Re: Como See und Umgebung

Beitragvon Erik » 9 Mai 2017 6:26

Neffy hat geschrieben:Interessant wäre auch ein lohnender KS , der auf dem Weg dorthin liegt und wir noch ne Nacht bleiben können, so als Zwischenstopp. Oder eine Bergtour die unbedingt mit muss. Ich wollte zur Sesvenna Hütte mit dem MTB aber ich denke nicht, dass das demnächst möglich ist :cry:



Kommt drauf an wie ihr fahren wollt, aber landschaftlich ist der La Resgia schon genial. Hab da letztes erst wieder Bilder gesehen.
http://www.via-ferrata.de/klettersteige/topo/klettersteig-la-resgia

Von da aus kann man über den Berninapass weiter zum Como.

Lohnend an KS ist definitiv der Centenario, auf gutes Wetter achten, da kannst bis Mailand schauen.
Und auch der Due Mani mit der lustigen schweren Variante. Viel Spaß mit den ganzen Ketten :mrgreen:
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2734
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 69 times
Been thanked: 81 times

Via Ferrata Gamma 2 Resegone

Beitragvon Ralf » 9 Mai 2017 8:34

@neffy habe den Gamma 2 nun extra noch für dich angelegt (da sich der Steig - in verbindung mit dem Gamma 1 - wirklich lohnt)

http://www.via-ferrata.de/klettersteige ... l-resegone
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7917
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 270 times
Been thanked: 398 times

ferrata pietro biasini hinter dem splügenpass

Beitragvon Ralf » 9 Mai 2017 9:12

ach ja... und auf dem Hinweg könntest du noch den Klettersteig hier machen

http://www.via-ferrata.de/klettersteige ... ro-biasini
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7917
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 270 times
Been thanked: 398 times

Re: Como See und Umgebung

Beitragvon AndréTT » 10 Mai 2017 1:50

Comer See ist m.E. nach wie vor (m)ein (Geheim)Tipp fürs Frühjahr neben dem Garda-See. Mit Anhänger fährt man besser durch das Bergell (Val Bregaglia) über nicht so hohen Maloja-Pass auf schweizer Kantonalstraße 3 zum Grenzort Castagna und auf italienischer SP37 nach Chiavenna und weiter auf der SP36 südwärts zum nördl. Ende vom Comer See und weiter Richtung Colicio.
Hier eine aktuelle KS-Übersicht meiner Begehungen dort. Mehr kenne ich nicht. Wenn Du bei jeweiligem link auf Route clickst, öffnet sich genaue Anfahr- u. Zustiegsbeschreibung Ob sich das MTB dabei lohnt, mußt Du beurteilen. Bei Click auf Gipfel öffnet sich die Karte mit Zoom-Funktion. Ob die Steige lohnenswert erscheinen beurteile anhand der dortigen Fotos.
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... g/Pizzetto
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... e_Campelli
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... o_Pesciola
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... ia_di_Mese
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... h_di_Dal_o
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... ia_di_Mese
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... g/Grignone
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... _di_Medale
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... e_Due_Mani
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... e_di_Canzo
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... /Corno_Rat
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... l_Resegone
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... di_Serrada
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... e_Resegone
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... zzo_d_Erna
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... i_Sileggio
http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/det ... onte_Grona
Ich bin dann am 13.4.2017 noch gestiegen Ferrata della Galleria di Morcate direkt am See (ist aber nur kurz u. nicht besonders lohnenswert) und (anscheinend seit Jahren gesperrte, so auch aussehend) V.F. Ghislanzoni zum Tre Croci (bei Lecco). Habe ich noch nicht dokumentiert. Folgt aber noch. Letzte ist wirklich nicht mehr empfehlenswert, weil sie dem Verfall Preis gegeben wurde.
Grüßle, André
Benutzeravatar
AndréTT
 
Beiträge: 1
Registriert: 30 Juni 2015 23:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time

Re: Como See und Umgebung

Beitragvon Julian » 10 Mai 2017 7:14

Lieber André,

Danke für die schöne Übersicht! Vielleicht stellst Du Dich (und Deine anscheinend recht umfangreiche Tourensammlung inklusive Homepage) auch noch im Begrüßungsfaden vor? :wink:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9413
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 203 times
Been thanked: 186 times

Re: Como See und Umgebung

Beitragvon Julian » 11 Mai 2017 7:36

Neffy hat geschrieben:@Julian , der André legt doch schon länger neue KS an und schreibt Reviews. :thumbup:


...und das ist gut so!!! :thumbup:

Aber hier im Forum scheint´s der erste Beitrag gewesen zu sein. :wink:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9413
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 203 times
Been thanked: 186 times

Re: Como See und Umgebung

Beitragvon wolf » 12 Mai 2017 10:03

nicht zu vergessen: Via ferrata del ´30´ Trentennale O.S.A. :thumbup:

kannst du total vergessen: Gorge della Val Bova :thumbdown:

und ECHTE gestrüppkriecherei, gepaart mit steilstem geröll in dichtem Unterholz und anschliessendem :shock: aufgrund der abenteuerlichen Konstruktionen gibt's bei der Via attrezzata Ghislanzoni. :mrgreen: nix für konditionsschwache und hosenschisser. :lol: :lol:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times


Zurück zu Klettersteige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account