ANZEIGE

Müll im Refuge Vallot /Mont Blanc - höchste Müllhalde Europa

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Re: Müll im Refuge Vallot /Mont Blanc - höchste Müllhalde Eu

Beitragvon Julian » 6 September 2016 7:47

Timmy hat geschrieben: [...] Trotzdem ist es Schade das man sich mitlerweile mit dem Assitum in Bergen rumschlagen muss. Ich wünsche solchen Leuten nur, dass sich die Natur an ihnen rächt ;)


Hmmm. Das ist aber kein frommer, mit dem Humanismus oder christlichen Werten vereinbarer Wunsch? Letztendlich "rächt" sich die Natur immer an uns allen...ob das nun Klimawandel ist oder Überfischung der Meere, Ausbeutung der Regenwaldgebiete etc. Am Ende leiden wir alle, auch wenn wir in Europa natürlich mit Abstand am angenehmsten leiden, weil wir "nur" ein paar Flüchtlinge fürs Gewissen aufnehmen müssen, ansonsten aber weiter fröhlich zuschauen, wie die weniger glücklichen im Mittelmeer ersaufen oder in Auffanglagern in Nordafrika, der Türkei etc. vor die Hunde gehen... :|
Aber ich schweife schon wieder ab, und politisch wollen wir ja nun nicht werden.

Vielleicht darf ich aber Erich Kästner zitieren (Maskenball im Hochgebirge):

Eines schönen Abends wurden alle
Gäste des Hotels verrückt, und sie
rannten schlagerbrüllend aus der Halle
in die Dunkelheit und fuhren Ski.

Und sie sausten über weiße Hänge.
Und der Vollmond wurde förmlich fahl.
Und er zog sich staunend in die Länge.
So etwas sah er zum erstenmal.

Manche Frauen trugen nichts als Flitter.
Andre Frauen waren in Trikots.
Ein Fabrikdirektor kam als Ritter.
Und der Helm war ihm zwei Kopf zu groß.

Sieben Rehe starben auf der Stelle.
Diese armen Tiere traf der Schlag.
Möglich, daß es an der Jazzkapelle –
denn auch die war mitgefahren – lag.

Die Umgebung glich gefrornen Betten.
Auf die Abendkleider fiel der Reif.
Zähne klapperten wie Kastagnetten.
Frau von Cottas Brüste wurden steif.

Das Gebirge machte böse Miene.
Das Gebirge wollte seine Ruh.
Und mit einer mittleren Lawine
deckte es die blöde Bande zu.


Dieser Vorgang ist ganz leicht erklärlich.
Der Natur riß einfach die Geduld.
Andre Gründe hierfür gibt es schwerlich.
Den Verkehrsverein trifft keine Schuld.

Man begrub die kalten Herrn und Damen.
Und auch etwas Gutes war dabei:
für die Gäste, die am Mittwoch kamen,
wurden endlich ein paar Zimmer frei.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9254
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 198 times
Been thanked: 178 times

Re: Müll im Refuge Vallot /Mont Blanc - höchste Müllhalde Eu

Beitragvon Timmy » 6 September 2016 14:52

hmmm liegt vielleicht daran das ich Atheist bin ;)
ja du hast recht moralisch lässt sich das aber nicht vereinbaren!
Aber der Erich Kästner hat doch mal den Nagel auf den Kopf getroffen...toller Sarkasmus ^^
Benutzeravatar
Timmy
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 949
Registriert: 26 Juni 2013 21:29
Wohnort: Hessen
Has thanked: 120 times
Been thanked: 64 times

Re: Müll im Refuge Vallot /Mont Blanc - höchste Müllhalde Eu

Beitragvon Julian » 6 September 2016 15:21

Timmy hat geschrieben:hmmm liegt vielleicht daran das ich Atheist bin ;)
ja du hast recht moralisch lässt sich das aber nicht vereinbaren!
Aber der Erich Kästner hat doch mal den Nagel auf den Kopf getroffen...toller Sarkasmus ^^


Kästner hat einige wirklich tolle Gedichte geschrieben, VIEL Sozialkritik. Lohnt sich!!! :thumbup:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9254
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 198 times
Been thanked: 178 times

Re: Müll im Refuge Vallot /Mont Blanc - höchste Müllhalde Eu

Beitragvon Ralf » 6 September 2016 17:13

Respekt! :shock: 1 Woche auf der Insel im Schrecksee im Naturpark Allgäuer Alpen zelten :shock:
Auf was für Ideen die Leute kommen und v.a. was sie dann alles zurücklassen.... :evil:

[facebook]https://www.facebook.com/BR24/videos/10154339521380336/[/facebook]
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7768
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 257 times
Been thanked: 382 times

Re: Müll im Refuge Vallot /Mont Blanc - höchste Müllhalde Eu

Beitragvon wolf » 7 September 2016 10:06

Timmy hat geschrieben:hmmm liegt vielleicht daran das ich Atheist bin ;)


ach du bist also auch Arzt? so einer der die Patienten vor der OP einschläfert. 8)
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10499
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Vorherige

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account