ANZEIGE

Kartenempfehlung Dolomiten

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Kartenempfehlung Dolomiten

Beitragvon DAndre » 12 Juli 2015 17:07

Hallo Leute!

Ich möchte nächstes Wochenende zum Wandern in die Dolomiten. Nun stellt sich mir die Frage, welche Karten nehme ich mit.
Irgendwo habe ich mal gelesen, dass die Tabacco-Karten für diese Regionen unschlagbar sein sollen. Problem: Die aktuellen Karten sind von 2008. Die alternativen Kompasswanderkarten von 2013.
Was nun? Welche soll ich kaufen?

Servus, DAndré
DAndre
Wanderer
Wanderer
 
Beiträge: 60
Registriert: 24 August 2009 9:22
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times

Beitragvon KarlM » 12 Juli 2015 20:03

Hallo

wenn du wanderst, reichen beide. Dort verändert sich nicht viel, und alles ist so gut angeschrieben, da muss man schon sehr blind sein, wenn man sich verläuft.
Tabacco sind gut, aber ich habe lieber Kompass, die geben sich nichts, sofern du nur wanderst.

viel Spass in den Dolos
Benutzeravatar
KarlM
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 982
Registriert: 2 August 2008 19:42
Wohnort: Balingen Württemberg
Has thanked: 0 time
Been thanked: 13 times

Beitragvon DAndre » 12 Juli 2015 22:57

Naja, ich habe aber keine Lust, wenn ich mal Klettern oder was anspruchsvolleres als "Wandern" machen will, neue Karten zu kaufen.
Vom Gefühl tendiere ich eher zu den Tabaccokarten. Gibt es auch aus dem Jahr 2013.
DAndre
Wanderer
Wanderer
 
Beiträge: 60
Registriert: 24 August 2009 9:22
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times

Beitragvon KarlM » 13 Juli 2015 5:40

Hallo

Wenn du mal "klettern" gehen willst, brauchst du ein Topo und Kletterführer für das Gebiet, das hat nichts mit der 1:25.000er Wanderkarte zu tun.

Und wenn du was "anspruchvolleres" tun willst:
die Klettersteige sind in allen Karten eingezeichnet, natürlich die neuesten, die nach dem Erscheinen gebaut wurden, nicht.

Und wenn du nicht markierte Wege gehen willst, diese fehlen meist auf beiden der genannten Karten. Auf ganz alten Karten sind diese
Wege, was die Dolos betrifft, manchmal noch eingezeichnet. Deswegen habe ich die "Uralten" aus 1980-1990 noch.
Benutzeravatar
KarlM
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 982
Registriert: 2 August 2008 19:42
Wohnort: Balingen Württemberg
Has thanked: 0 time
Been thanked: 13 times

Re: Kartenempfehlung Dolomiten

Beitragvon Manni-Fex » 13 Juli 2015 8:00

Hallo.
Tabacco aktualisiert immer wieder ihre Karten. Ich habe einige aktualisierte Karten von 2014. Ich finde diese Karten
richtig gut, aber auch die neuen 25000er von Kompass sind erheblich genauer und besser geworden als die "alten" Kompass-Karten.
Benutzeravatar
Manni-Fex
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1184
Registriert: 13 Juli 2007 19:26
Wohnort: Percha / Südtirol
Has thanked: 15 times
Been thanked: 35 times

Beitragvon DAndre » 13 Juli 2015 8:09

Das ist ein weiteres Problem.
Die Kompasskarten für das Gebiet sind im Maßstab 1:50.000, während die Tabaccokarten 1:25.000 sind.
DAndre
Wanderer
Wanderer
 
Beiträge: 60
Registriert: 24 August 2009 9:22
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times

Beitragvon Ralf » 13 Juli 2015 8:26

DAndre hat geschrieben:Das ist ein weiteres Problem.
Die Kompasskarten für das Gebiet sind im Maßstab 1:50.000, während die Tabaccokarten 1:25.000 sind.


Guten morgen Andre,

na damit hast du dir deine Frage ja quasi schon selbst beantwortet :wink:
wenn ich die Wahl zwischen ner 1:50 und ner 1:25 Wanderkarte habe, nehme ich die 1:25 :D
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7667
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 248 times
Been thanked: 372 times

Beitragvon DAndre » 13 Juli 2015 9:21

Ja Ralf, hast recht. Es werden also die Tabaccokarten.

Danke für eure Hinweise!

Gruß, André
DAndre
Wanderer
Wanderer
 
Beiträge: 60
Registriert: 24 August 2009 9:22
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times

Beitragvon Manni-Fex » 13 Juli 2015 9:31

DAndre hat geschrieben:Ja Ralf, hast recht. Es werden also die Tabaccokarten.



Obwohl ich lieber die Karten in Papierform habe, möchte ich dir auch mal anregen die App von Tabaccomapp anzusehen.
Die App ist kostenlos und du kannst dir dann die benötigten Karten kostenpflichtig im Appstore oder Playstore runter laden.
Benutzeravatar
Manni-Fex
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1184
Registriert: 13 Juli 2007 19:26
Wohnort: Percha / Südtirol
Has thanked: 15 times
Been thanked: 35 times


Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account