ANZEIGE

Der höchste Baukran Deutschlands

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Der höchste Baukran Deutschlands

Beitragvon Timmy » 26 Juni 2015 12:31

Heut ist mir doch ein merkwürdiges Detail aufgefalllen beim betrachten der Webcambilder der Zugspitze. Hier ragt ein Gelber Baukran empor.
In den kommenden drei Jahren übernimmt er eine zentrale Schlüsselrolle beim Neubau der Bergstation. Mittels des Baukrans wird das gesamte mit der Materialseilbahn über die Nordseite angelieferte Material übernommen, ins Baufeld gehoben und die Betonier- und Montagearbeiten durchgeführt.

http://zugspitze.de/de/service/bautageb ... nen_bd8405
Bild
Benutzeravatar
Timmy
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 949
Registriert: 26 Juni 2013 21:29
Wohnort: Hessen
Has thanked: 120 times
Been thanked: 64 times

Beitragvon Alpspitze1959 » 27 Juni 2015 12:39

Die BZB soll mal hoffen, dass der Kran nicht beim nächsten Orkan im Tal liegt :D . Es wird ja auch Zeit, dass die alte Seilbahn ausgetauscht wird.
Benutzeravatar
Alpspitze1959
Bergsteiger
Bergsteiger
 
Beiträge: 168
Registriert: 4 Dezember 2009 0:14
Wohnort: Zugspitzort Grainau
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon wolf » 27 Juni 2015 13:17

er griechische erbsenzaehler korinthis kakis sagt dazu:

der titel des freds muss heissen: der am hoechsten punkt deutschlands befindliche baukran.
denn der baukran an sich ist ja auch nicht hoeher wie einer im platten land. :mrgreen:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon Timmy » 28 Juni 2015 20:24

wolf hat geschrieben:er griechische erbsenzaehler korinthis kakis sagt dazu:

der titel des freds muss heissen: der am hoechsten punkt deutschlands befindliche baukran.
denn der baukran an sich ist ja auch nicht hoeher wie einer im platten land. :mrgreen:


ich hab den Titel in eher so benannt weil es auf der Zugspitze ja auch die teuerste ähmmm höchste Bratwurst Deutschlands zu erwerben ist. :mrgreen:
Benutzeravatar
Timmy
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 949
Registriert: 26 Juni 2013 21:29
Wohnort: Hessen
Has thanked: 120 times
Been thanked: 64 times

Beitragvon harwin » 29 Juni 2015 8:08

Timmy hat geschrieben:
wolf hat geschrieben:er griechische erbsenzaehler korinthis kakis sagt dazu:

der titel des freds muss heissen: der am hoechsten punkt deutschlands befindliche baukran.
denn der baukran an sich ist ja auch nicht hoeher wie einer im platten land. :mrgreen:


ich hab den Titel in eher so benannt weil es auf der Zugspitze ja auch die teuerste ähmmm höchste Bratwurst Deutschlands zu erwerben ist. :mrgreen:

genau, und zwar im höchsten Biergarten Deutschlands. :thumbup:

Und ich darf noch ergänzen. Am Gipfel gibt es die höchste Flip-Flop Dichte :mrgreen:
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3456
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 275 times
Been thanked: 154 times

Beitragvon wolf » 29 Juni 2015 11:18

harwin hat geschrieben:
Und ich darf noch ergänzen. Am Gipfel gibt es die höchste Flip-Flop Dichte :mrgreen:


das sollte man mal mit den flip-flop zahlen aufm jungfraujoch vergleichen... :mrgreen:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon Kraxel-Tobi » 29 Juni 2015 18:40

Sicher kann man auf der Aussichtsplattform der Zugspitze auch eine erhöhte Population von Menschen antreffen,
aus deren Land Sushi bekannt ist, welches weltweiten Umsatz erzielt... :lol:
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5893
Registriert: 20 Januar 2013 11:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 127 times
Been thanked: 123 times

Beitragvon Timmy » 29 Juni 2015 18:57

Begleitet von Fotografiergeräuschen...klick...surr...klick, klick, klick..... :D
Benutzeravatar
Timmy
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 949
Registriert: 26 Juni 2013 21:29
Wohnort: Hessen
Has thanked: 120 times
Been thanked: 64 times

Beitragvon Ralf » 23 September 2015 10:29

hier noch ein schönes Video das den Aufbau des Krans auf der Zugspitze zeigt!

Aktuelle Höhe der Zugspitze bzw. der Kranspitze 2975m :wink:

[facebook]https://www.facebook.com/zugspitze.de/posts/903502016385518[/facebook]
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7826
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 266 times
Been thanked: 394 times

Beitragvon Julian » 23 September 2015 11:21

Ralf hat geschrieben:hier noch ein schönes Video das den Aufbau des Krans auf der Zugspitze zeigt!

Aktuelle Höhe der Zugspitze bzw. der Kranspitze 2975m :wink:


...fehlen ja immer noch 25!!! Ich verweise auf den anderen Thread!!!
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9308
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 200 times
Been thanked: 183 times

Beitragvon Julian » 23 September 2015 12:22

...nochwas dazu: Heißt das, dass die Flipflop-Touristen und Japaner jetzt alle den Baukran hochmüssen, wenn sie zum Gipfel wollen? ;-)
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9308
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 200 times
Been thanked: 183 times

Beitragvon Ralf » 23 September 2015 12:38

Julian hat geschrieben:...nochwas dazu: Heißt das, dass die Flipflop-Touristen und Japaner jetzt alle den Baukran hochmüssen, wenn sie zum Gipfel wollen? ;-)


zur Not würden sie sicherlich auch das machen um behaupten zu können dass sie "oben waren" :wink:
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7826
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 266 times
Been thanked: 394 times

Beitragvon Stroty » 23 September 2015 12:40

zu Weihnachten eine 25m-Tanne und die Sache ist durch..... :wink:
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6581
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 88 times
Been thanked: 56 times

Beitragvon Timmy » 23 September 2015 12:41

Ralf hat geschrieben:
Julian hat geschrieben:...nochwas dazu: Heißt das, dass die Flipflop-Touristen und Japaner jetzt alle den Baukran hochmüssen, wenn sie zum Gipfel wollen? ;-)


zur Not würden sie sicherlich auch das machen um behaupten zu können dass sie "oben waren" :wink:


sowas trau ich nur russischen Nationalitäten zu das der Baukran als Steig mitbraucht wird. Die haben eh vor nix Angst ;)
Benutzeravatar
Timmy
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 949
Registriert: 26 Juni 2013 21:29
Wohnort: Hessen
Has thanked: 120 times
Been thanked: 64 times

Beitragvon Julian » 23 September 2015 12:58

Timmy hat geschrieben:
Ralf hat geschrieben:
Julian hat geschrieben:...nochwas dazu: Heißt das, dass die Flipflop-Touristen und Japaner jetzt alle den Baukran hochmüssen, wenn sie zum Gipfel wollen? ;-)


zur Not würden sie sicherlich auch das machen um behaupten zu können dass sie "oben waren" :wink:


sowas trau ich nur russischen Nationalitäten zu das der Baukran als Steig mitbraucht wird. Die haben eh vor nix Angst ;)


Wie viele russische Nationalitäten kennst Du denn? :wink:

Edit: Soweit ich weiß, habe ich keine russischen Vorfahren, bin aber in meiner wilden Zeit auch auf Kranauslegern rumgeturnt...ist allerdings schon ein paar Jährchen her.
Und der Kran stand auch nicht ganz so exponiert... :roll: :wink:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9308
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 200 times
Been thanked: 183 times

Nächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account