ANZEIGE

Fundstücke des Internet

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderatoren: Sandra, Erik

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Erik » 7 August 2018 19:17

Ich poste fast gar nichts mehr. Das ganze höher, schneller, wer hat den längsten ... geht mir so auf den Sack. Das sich mittlerweile Leute prostitutieren die vor einem Jahr noch völlig komote Typen waren ist zum kotzen. Jeder versucht mit irgendwelchen unterklassigen Videoaufnahmen und dem ewig aufgepushten scheiß klicks und likes zu erhaschen. Es wiedert mich einfach nur noch an. Was ist aus dem Gedanken geworden, einfach einen tollen Tag zu haben, etwas neues zu entdecken, seine eignen Grenzen zu verschieben ohne sich dafür feiern zu lassen als wäre es die Erstbegehung einer XIII UIAA gewesen???

Leute, gehts raus, macht worauf ihr Bock habt. Egal ob es eine Wanderung oder eine Hochtour ist, nehmt eure Eindrücke mit. Seid Dankbar, diesen Moment erlebt zu haben und behaltet ihn im Herzen ;)
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2339
Registriert: 6 März 2011 20:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 32 times
Been thanked: 40 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon harwin » 8 August 2018 8:41

Erik hat geschrieben:Ich poste fast gar nichts mehr. Das ganze höher, schneller, wer hat den längsten ... geht mir so auf den Sack. Das sich mittlerweile Leute prostitutieren die vor einem Jahr noch völlig komote Typen waren ist zum kotzen. Jeder versucht mit irgendwelchen unterklassigen Videoaufnahmen und dem ewig aufgepushten scheiß klicks und likes zu erhaschen. Es wiedert mich einfach nur noch an. Was ist aus dem Gedanken geworden, einfach einen tollen Tag zu haben, etwas neues zu entdecken, seine eignen Grenzen zu verschieben ohne sich dafür feiern zu lassen als wäre es die Erstbegehung einer XIII UIAA gewesen???

Leute, gehts raus, macht worauf ihr Bock habt. Egal ob es eine Wanderung oder eine Hochtour ist, nehmt eure Eindrücke mit. Seid Dankbar, diesen Moment erlebt zu haben und behaltet ihn im Herzen ;)


ich glaub da kann ich nix hinzu fügen Erik :thumbup:
(zurück von 5 Tagen Bergwandern in neuem Terrain und jeder Menge schöner Eindrücke)
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3235
Registriert: 31 Mai 2011 7:38
Wohnort: KA
Has thanked: 216 times
Been thanked: 103 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Julian » 8 August 2018 8:42

Leute hört jetzt aber bitte nicht auf, hier schöne Bilder eurer Touren einzustellen!!! SO war das NICHT gemeint!!!! :shock:

Ich fand einfach klasse, wie auf dem Account die menschliche Sehnsucht nach Einzigartigkeit und Unvergänglichkeit durch den Kakao gezogen wurde. Ich freu mich immer über eure schönen Bilder hier!!!
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8400
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 151 times
Been thanked: 121 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon ziller » 8 August 2018 10:23

Ich glaube nicht, dass jetzt hier niemand mehr was bebildern will.
Es ist schon ein Unterschied, ob ich irgendwo 08/15 Bilder der Selbstdarstellung und der Besucherzahlen in irgendnem Channel wegen poste, oder um andere an einem Erlebnis teilhaben zu lassen.
Und ich hab nicht den Eindruck, dass hier jemand versucht, irgendwelche Motive zu kopieren, die bei Instagram und Facebook regelmässig auftauchen.
Was mir grad bei letzterem immer wieder aufn Zeiger geht, sind die Beiträge, die nur drauf abzielen, die Betrachter auf die eigene Seite zu ziehn.
Wenn da irgendwo n Link auftaucht oder um Likes oder Shares gebettelt wird, scroll ich gleich weiter.
Diesen durchgestylten RAW-Fotos, die sich dann durch vollkommen unnatürliche Farben und Motive auszeichnen, die kein menschliches Auge so jemals sehen wird, kann ich sowieso schon dreimal nix abgewinnen und das hat für mich auch nix mit künstlerischer Freiheit zu tun, Szenen derart zu faken.
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1628
Registriert: 16 August 2016 0:16
Wohnort: Bayerisch Nizza
Has thanked: 31 times
Been thanked: 103 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Julian » 8 August 2018 10:32

Mir gehen das Gesichtsbuch, Instawurscht und ähnliches auch am Allerwertesten vorbei - und zwar mit VIIEELL Abstand.
Hier posten reicht mir völlig! ;-)
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8400
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 151 times
Been thanked: 121 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon ziller » 8 August 2018 10:49

Och, die Dispute, ob und wann wer mit oder ohne KS-Set und/oder Helm wo hin darf, sind immer recht unterhaltsam... :D
Ebenso die Klugschicer die zwar nie vorm Computer wegkommen, aber meinen entscheiden zu wollen, wann wer die Bergrettung verdient hat und wer nedd... :idea:
Manchmal hab ich gar Zeit, da ein wenig rumzutrollen... :mrgreen:
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1628
Registriert: 16 August 2016 0:16
Wohnort: Bayerisch Nizza
Has thanked: 31 times
Been thanked: 103 times

Vorherige

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


via-ferrata.de ©2018    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account