ANZEIGE

Fundstücke des Internet

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon ziller » 15 August 2020 16:11

Also irgendwie weiss ich aktuell manchmal nicht, was ich von den Nachrichten so halten soll.
Nacktwanderer 70m abgestürzt
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2135
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon EfBieEi » 15 August 2020 17:14

ziller hat geschrieben:Also irgendwie weiss ich aktuell manchmal nicht, was ich von den Nachrichten so halten soll.
Nacktwanderer 70m abgestürzt


Warum es sind doch schon viele angezogene Leute abgestürzt da war es nur eine Frage der Zeit bis es einen Nackten mal passiert.
EfBieEi
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 264
Registriert: 18 Juli 2018 9:52
Has thanked: 6 times
Been thanked: 17 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Oldie » 23 September 2020 7:00

Das ist doch mal ein interessantes Projekt:
https://www.auto-motor-und-sport.de/tec ... -ottobahn/
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4822
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 5 times
Been thanked: 87 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon ziller » 23 September 2020 9:16

Interessantes Konzept. Bin gespannt, was draus wird.
Transrapid läuft ja auch im fernen Shanghai astrein und bewährt, nachdem die Deutschländer nimmer wollten, weilse nen Servicekarren aufm Gleis vergessen hatten...
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2135
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Julian » 24 September 2020 13:36

What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9326
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 202 times
Been thanked: 185 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Oldie » 24 September 2020 14:30

Deep Water Soloing at its best :D :D :D
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4822
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 5 times
Been thanked: 87 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Stroty » 25 September 2020 8:11

wie der das macht. keine ahnung :gruebel:

https://www.youtube.com/watch?v=ZDbNe3mS0aw
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6591
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 88 times
Been thanked: 57 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon ziller » 25 September 2020 8:24

Stell das mal bei FB in die Gruppe. Da meiernse sich dann wieder alle an, wo der überall runterfallen kann... :mrgreen:
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2135
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Oldie » 25 September 2020 9:56

Bullenpisse scheint sich auf das Hirn ähnlich auszuwirken wie vegane Ernährung.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4822
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 5 times
Been thanked: 87 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Stroty » 25 September 2020 11:00

dass der brausehersteller da mitmischt, interessiert mich erstmal nicht. was der mit dem bike anstellt, ist doch unglaublich.
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6591
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 88 times
Been thanked: 57 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Ralf » 25 September 2020 11:46

Stroty hat geschrieben:wie der das macht. keine ahnung :gruebel:

https://www.youtube.com/watch?v=ZDbNe3mS0aw


:thumbup: Danny MacAskill 2.0
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7841
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 268 times
Been thanked: 396 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Erik » 25 September 2020 12:17

Der Fabio is einfach top. Ist doch egal von wem er gesponsert wird. Immer dieses bashing gegen RB. Als ob es keine weiteren Sponsoren gäbe die ihre Atlethen zu Höchstleistungen pushen.
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2734
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 69 times
Been thanked: 81 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Oldie » 25 September 2020 12:26

Was die betreiben ist eben kein klassisches Sponsoring.
https://www.spiegel.de/spiegel/red-bull ... 28037.html
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4822
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 5 times
Been thanked: 87 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Erik » 25 September 2020 13:32

Oldie hat geschrieben:Was die betreiben ist eben kein klassisches Sponsoring.
https://www.spiegel.de/spiegel/red-bull ... 28037.html



Super !!! :thumbup: immer wieder den gleichen Artikel seit Jahren posten erhöht natürlich die Glaubwürdigkeit :roll:

Edit>: Und natürlich ist auch am Tod vom Lama und Auer der Brausehersteller schuld ... Der hat ja die beiden solange finanziell unterstützt bis sie absichtlich umgekommen sind bei dem was sie lieben ... Egal, ich schreib mich wegen soviel Schwachsinn eh nur wieder in Rage ..
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2734
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 69 times
Been thanked: 81 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon ziller » 25 September 2020 14:38

Ist ja vielleicht so ein bissl Henne-Ei-Problem.
Dieses Zitat triffts imho ganz gut:

Dietrich Mateschitz, den Chef von Red Bull, kümmern solche Bedenken nicht. Er pumpt unverdrossen Geld in den Sport,...


Welcher andere Sponsor tut das in dieser epischen Breite?
Wer würde heute von so Randsportarten, die zwar actiongeladen sein mögen, aber ansonsten keine Sau interessierten, wie Rampage, Disctrict Ride, X-Alps uvm. Notiz nehmen geschweige denn stundenlang vor der Glotze hocken, wenn nicht RedBull sie veranstalten, promoten und/oder darüber berichten würde?
Und letztlich muss man ja auch mal klar sagen, dass grad in diesen Formen waghalsiger Hobbys oft nicht nur die hellsten Kerzen am Baum unterwegs sind unds da nicht wundern muss, wenn die natürliche Auslese näher ist als bei irgendwelchen Zauderern mit erweiterten Physikkenntnissen und Horizont.

Der oben zitierte Mateschitz ists ja auch, der den Ausspruch tätigte, bei RedBull gings in erster Linie um ne Werbekampagne, weniger um die Limoproduktion.
Und was will man sagen? Er macht alles richtig in dieser Hinsicht, wenn die Leute reihenweise so blöd sind, für nen Schluck der Plörre 2,5Öre hinzublättern, währendse gleichzeitig drüber lamentieren, dass die Milch teurer wird, weil die Landwirte dadurch nen Ticken weniger unterhalb ihrer Deckungsgrenze operieren können.

Die Frage unterm Strich ist doch die, ob die Risikobereitschaft tatsächlich RB geschuldet ist, oder aufgrund des Promotings von RB nur ein gewisser Bekanntheitsgrad vorhanden ist, der eben auch bei nem Unfall dafür sorgt, dass mans mitbekommt.
Ich denke, eher Letzeres, nicht zuletzt hat jüngst mal irgendn Bergsportler, in nem Interview darauf konkret angesprochen, gesagt, RedBull nötige niemanden zu waghalsigen Aktionen und unterstütze ihn auch ohne Schlagzeilen am Rande der Todeszone.

Und btw: nicht einerseits über RedBull aufregen, andererseits aber Servus-TV gutfinden wollen. Steckt ja der gleiche Urheber dahinter, in diesem Fall zuzüglich rechtspopulistischem Indendant... :wink:
(Ich bin auch sicher, o.g. Interview nicht bei Servus-TV gesehen zu haben... :mrgreen: )
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2135
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account