ANZEIGE

Fundstücke des Internet

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon DannyBoy » 28 Juli 2020 22:21

Hoher Gang in Ehrwald frisch saniert und wieder geöffnet.

https://www.facebook.com/17078366628632 ... 8062025847
Würden sämtliche Berge der ganzen Welt zusammengetragen und übereinander gestellt. Und wäre zu Füßen dieses Massivs ein riesiges Meer, ein breites und tiefs. Und stürzte dann unter donnern und blitzen der Berg in dieses Meer - Das würd spritzen.
Benutzeravatar
DannyBoy
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 387
Registriert: 11 April 2015 8:16
Wohnort: Köln
Has thanked: 15 times
Been thanked: 36 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Oldie » 29 Juli 2020 9:37

Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4810
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 5 times
Been thanked: 87 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon EfBieEi » 29 Juli 2020 10:59

DannyBoy hat geschrieben:Hoher Gang in Ehrwald frisch saniert und wieder geöffnet.

https://www.facebook.com/17078366628632 ... 8062025847


Kann es sein dass der jedes Jahr saniert werden muss? Viele Steige müssen wahrscheinlich jedes Jahr saniert werden...

Bild

hehe vor allem diese Stelle sieht jedes Jahr ein wenig anders aus.
EfBieEi
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 251
Registriert: 18 Juli 2018 9:52
Has thanked: 6 times
Been thanked: 15 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Oldie » 3 August 2020 8:04

Keine Ahnung, was mit den Rindviechern los ist.
https://www.gmx.net/magazine/panorama/k ... r-34943530
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4810
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 5 times
Been thanked: 87 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon EfBieEi » 3 August 2020 11:21

Oldie hat geschrieben:Keine Ahnung, was mit den Rindviechern los ist.
https://www.gmx.net/magazine/panorama/k ... r-34943530



Oder es ist ein ganz normales Verhalten dass eine Kuh mit Schmerzen und viel Stress anfängt sich zu wehren.

Nur im Adamskostüm: Betrunkener reibt Hintern am Streifenwagen
Kierspe (ots) - Zeugen meldeten Samstag, 2.55 Uhr, einen nackten Mann auf der L528 in Höhe Kiersper Löh. Und Tatsache: die Polizeistreife traf auf einen 22-jährigen Meinerzhagener, der nur im Adamskostüm über die Straße lief. Auf Nachfragen machte er jedoch einen verwirrten Eindruck und verhielt sich äußerst unkooperativ. Vielmehr zeigte er sich absolut überzeugt davon, dass sein Verhalten völlig normal sei. Er habe eine Wette verloren und tue ja niemandem etwas. Während der Überprüfung seiner Personalien, wedelte er vor den Polizisten mit seinem Geschlechtsteil herum und rieb seinen nackten Hintern am Streifenwagen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille. Die Beamten nahmen ihn mit zur Ausnüchterung ins Polizeigewahrsam und zeigten ihn an.

https://aktuell.meinestadt.de/alpen/pol ... em-4668790

Wette verloren der Klassiker :D
Mein Gott 1,24 Promille ist ja nicht sonderlich viel :mrgreen:
Und wäre es eine nackte Frau gewesen hätte niemand die Polizei gerufen
EfBieEi
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 251
Registriert: 18 Juli 2018 9:52
Has thanked: 6 times
Been thanked: 15 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Oldie » 3 August 2020 14:25

Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4810
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 5 times
Been thanked: 87 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon DannyBoy » 6 August 2020 9:15

PIZ BADILE
Eltern klettern mit Sohn (3) und Tochter (7) auf Schweizer 3000er
https://www.20min.ch/story/eltern-klett ... 1556182909
Würden sämtliche Berge der ganzen Welt zusammengetragen und übereinander gestellt. Und wäre zu Füßen dieses Massivs ein riesiges Meer, ein breites und tiefs. Und stürzte dann unter donnern und blitzen der Berg in dieses Meer - Das würd spritzen.
Benutzeravatar
DannyBoy
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 387
Registriert: 11 April 2015 8:16
Wohnort: Köln
Has thanked: 15 times
Been thanked: 36 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon EfBieEi » 6 August 2020 10:28

DannyBoy hat geschrieben:PIZ BADILE
Eltern klettern mit Sohn (3) und Tochter (7) auf Schweizer 3000er
https://www.20min.ch/story/eltern-klett ... 1556182909


Kann man schon mal machen. Wenn es gut geht TOP aber ich finde dann sollte man es für sich behalten um nicht für Nachahmer zu sorgen.
EfBieEi
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 251
Registriert: 18 Juli 2018 9:52
Has thanked: 6 times
Been thanked: 15 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon DannyBoy » 6 August 2020 10:33

Sehe ich ganz ähnlich.
Würden sämtliche Berge der ganzen Welt zusammengetragen und übereinander gestellt. Und wäre zu Füßen dieses Massivs ein riesiges Meer, ein breites und tiefs. Und stürzte dann unter donnern und blitzen der Berg in dieses Meer - Das würd spritzen.
Benutzeravatar
DannyBoy
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 387
Registriert: 11 April 2015 8:16
Wohnort: Köln
Has thanked: 15 times
Been thanked: 36 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon harwin » 6 August 2020 12:18

aber ne coole Route ist das :D
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3456
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 277 times
Been thanked: 154 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Stroty » 6 August 2020 14:06

Ich glaube "geltungssüchtig" trifft es. dennoch respekt :thumbup:
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6583
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 88 times
Been thanked: 57 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon ziller » 6 August 2020 14:15

Gut, dann wärs ja nun langsam an der Zeit, dass der jüngste das auch mal n bissl mit Anlauf und Speed und mit etwas Zug an der Kette in ner Fabelrekordzeit angeht und sich dann auch nicht dauernd von der Mum tragen lässt.
'Rekorde', die keine Sau braucht.
Und dass jemand das überhaupt veröffentlichen lässt, verrät eh mehr über die Eltern als den Jungen.
Oder wieviele Stöppel ausm Alpenland werden in dem Alter und viel jünger mit auf die Berge genommen, wo die Menschheit nix davon erfährt?
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2117
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Julian » 6 August 2020 15:51

Das kann man mit Asterix (bzw. vielmehr mit Obelix) beantworten:

"Das ist ein Brite. Man darf ihn aber nicht schütteln, selbst, wenn er darum bittet!" :mrgreen:

Total plemplem.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9311
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 200 times
Been thanked: 183 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon ziller » 11 August 2020 12:14

Klingt plausibel, ja.
Ich kapier zwar nix, aber ich hab den Beitrag mal gemeldet. Vielleicht gerade deswegen.


*Edit vom Admin: Ich hab den voranstehenden Beitrag gelöscht. So was hat hier nix zu suchen :evil:
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2117
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times

Re: Fundstücke des Internet

Beitragvon Julian » 11 August 2020 13:04

Nee glaub nicht dass das seriös ist.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9311
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 200 times
Been thanked: 183 times

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account