ANZEIGE

Unnötiges Wissen des Tages

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Unnötiges Wissen des Tages

Beitragvon Julian » 3 Juni 2015 13:22

Erstbesteigung der Annapurna, heute vor 65 Jahren!!!
Kam ich grad zufällig drauf...

Erstbesteigung der Annapurna
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9289
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 200 times
Been thanked: 179 times

Beitragvon Stroty » 3 Juni 2015 13:27

und heute vor 17 jahren ereignete sich auch das schlimmste zugunglück der deutschen geschichte.... :cry:
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6562
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 88 times
Been thanked: 56 times

Beitragvon Julian » 3 Juni 2015 13:42

Ob ich Eschede als unnötiges Wissen bezeichnen würde, weiß ich noch nicht...

Auf jeden Fall war das schlimm.

Auf der anderen Seite zeigte sich damals, wie unglaublich gut das deutsche Rettungswesen funktioniert:
Innerhalb von 4 Stunden waren 1.844 Helfer und 39 Hubschrauber vor Ort, innerhalb von 2 Stunden waren bis auf einen alle Verletzten im Krankenhaus!
Allerdings wurden auch sämtliche Blutdepots der Umgebung durch die die Verletzten aufnehmenden Krankenhäuser leer geräumt, was gar nicht nötig gewesen wäre.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9289
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 200 times
Been thanked: 179 times

Beitragvon Apicius » 3 Juni 2015 14:00

1621 - In Holland wird die Westindische Kompanie gegründet, die das exklusive Recht für den Handel mit den Kolonien in Amerika erhält.Bild
Apicius ist die freundliche Art Fressag zu sagen
Benutzeravatar
Apicius
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1049
Registriert: 5 Oktober 2014 12:25
Has thanked: 3 times
Been thanked: 75 times

Beitragvon Kraxel-Tobi » 3 Juni 2015 17:56

In Peking ist - so habe ich gehört - vor genau 10 Jahren ein Sack Reis umgefallen. :mrgreen:
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5893
Registriert: 20 Januar 2013 11:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 127 times
Been thanked: 123 times

Beitragvon Ralf » 5 Juni 2015 9:55

Gestern am 4.6. war noch ein denkwürdiges Ereignis, das auch mit dem Bergsport zu tun hat.

Wusstet ihr, dass

vor genau 90 Jahren bei der Britischen Mount-Everest-Expedition Edward Felix Norton im später so genannten Norton-Couloir den Höhenrekord für Bergsteiger mit 8573m erreicht hat. Die Gipfelbesteigung des Mount Everest musste er wegen der späten Tageszeit abbrechen.
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7816
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 265 times
Been thanked: 392 times

Beitragvon Ralf » 8 Juni 2015 10:09

Heute vor genau 91 Jahren!! 08.06.1924: Während der britischen Mount-Everest-Expedition verschwinden George Mallory, dessen Leiche erst 1999 wiedergefunden wird, und sein Begleiter Andrew Irvine. (Quelle: Wikipedia)
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7816
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 265 times
Been thanked: 392 times

Beitragvon Kraxel-Tobi » 8 Juni 2015 17:25

Gibt es denn eigentlich Bestrebungen, mal wieder nach Irvine zu suchen? Weil man bei ihm ja den Fotoapparat vermutet,
der ja evtl. zeigt, dass die beiden am Gipfel waren.
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5893
Registriert: 20 Januar 2013 11:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 127 times
Been thanked: 123 times

Beitragvon Julian » 8 Juni 2015 20:44

Kraxel-Tobi hat geschrieben:Gibt es denn eigentlich Bestrebungen, mal wieder nach Irvine zu suchen? Weil man bei ihm ja den Fotoapparat vermutet,
der ja evtl. zeigt, dass die beiden am Gipfel waren.


Gute Frage. Es wurde ja schon wiederholt gesucht. Vermutlich wird er irgendwann irgendwo erst noch ausapern müssen - auf die Art wurde ja auch Mallory gefunden, in übrigens überraschend gutem Zustand...
Gut, dass sich die Ausrüstung und Kleidung der beiden doch deutlich von der heutigen unterscheidet. Bei all den Leichen am Berg (es müssen über 200 sein) würde man sonst gar nicht wissen, wer das sein soll... :|
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9289
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 200 times
Been thanked: 179 times

09.06.1957

Beitragvon Ralf » 9 Juni 2015 7:53

09.06.1957: Einer österreichischen Kleinexpedition mit Hermann Buhl, Kurt Diemberger, Fritz Wintersteller und Marcus Schmuck gelingt die Erstbesteigung des Broad Peak. (de.wikipedia.org)
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7816
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 265 times
Been thanked: 392 times

Beitragvon Stroty » 9 Juni 2015 9:15

1884: Zwei Ingenieure der Firma Gustave Eiffel & Cie fertigen ohne Wissen ihres Chefs Gustave Eiffel eine Skizze eines 300 Meter hohen Turms an. Gustave Eiffel ist von der Idee begeistert. Der erste Entwurf für den am 15. Mai 1889 eingeweihten Eiffelturm folgt dieser Skizze bald.
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6562
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 88 times
Been thanked: 56 times

Beitragvon wolf » 9 Juni 2015 13:45

ich finde titel und inhalt dieses threads passen nicht zusammen. :thumbdown:
das meiste was bisher hier reingeschrieben wurde ist m.e. kein unnötiges wissen (mit aussnahme des beitrags von kraxel-tobi :wink: ) sondern interessant oder aber mindestens nice to know.
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon Oldie » 10 Juni 2015 6:37

Also gut. Dann mal so. Veronica Ferres wird heute 50! Keine Ahnung wann die Erstbesteigung war.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4802
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 5 times
Been thanked: 87 times

Beitragvon Apicius » 10 Juni 2015 7:35

@ oldie

Bild Bild
Apicius ist die freundliche Art Fressag zu sagen
Benutzeravatar
Apicius
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1049
Registriert: 5 Oktober 2014 12:25
Has thanked: 3 times
Been thanked: 75 times


Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account