ANZEIGE

Wielandstein - War schön mit dir!

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Wielandstein - War schön mit dir!

Beitragvon PhotoGraphy93 » 16 Januar 2015 9:15

Hallo zusammen,

das ist der Hammer!
Kaum zu glauben, dass ich und vielleicht der eine oder andere von euch noch im letzten Sommer an diesem Felsen geklettert sind!


Lenningen
Felsabgang am Wielandstein


Am sogenannten Wielandstein bei Oberlenningen sind große Teile eines Felsens in die Tiefe gestürzt. Verletzt wurde niemand. Wanderer und Spaziergänger befanden sich zum Zeitpunkt des Felsabbruches nicht in der Nähe. Wie das Forstamt Lenningen mitteilt, war ein Drittel des großen Felsens in Richtung Tobeltal abgegangen - samt Gipfelkreuz und der Nase eines Kletterfelsens. Auch etwa ein halber Hektar Wald wurde von den Geröllmassen mitgerissen. Das Gebiet rund um den Wielandstein und die gleichnamige Burgruine im Kreis Esslingen bleibt aus Sicherheitsgründen vorerst weiträumig gesperrt.

Quelle: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... b217b.html
Gruß,
Jannik

Ein Gipfel gehört dir erst, wenn du wieder unten bist - denn vorher gehörst du ihm. (Hans Kammerlander)
PhotoGraphy93
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 492
Registriert: 15 Februar 2012 12:20
Wohnort: Schwäbische Alb
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Julian » 16 Januar 2015 9:58

Schick. Na wenigstens ist der Ausblick in der Richtung wieder frei, keine störenden Bäume mehr...

Gott sei Dank im Winter und nachts...tjaja, die unglaubliche Kraft des Wassers bei Frost. Sofort denke ich wieder an den riesigen Felssturz an der Ilmspitze, den Ralf und ich vor nun gut 10 Jahren beobachten durften.

Der Fels scheint aber ja für Felsstürze bekannt zu sein - 2007 findet man ähnliche Einträge, aber mit weniger großem Umfang...

Bergsturz 2007
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9254
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 198 times
Been thanked: 178 times

Beitragvon bolero934 » 16 Januar 2015 17:52

Bild
(Ronald Nordmann Panico Alpinverlag)

Bin im Oktober 2013 das letzte Mal dagewesen, da befand sich das `Näschen` und das Gipfelkreuz noch bei guter Gesundheit! :wink:

Bild

...ist ja schon in der Vergangenheit Einiges am Fels abgebrochen...
@PhotoGraphy93 Glück gehabt! :thumbup:

Bild
(Panico Alpinverlag)
Benutzeravatar
bolero934
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3861
Registriert: 26 September 2011 22:20
Wohnort: Filderstadt
Has thanked: 0 time
Been thanked: 69 times


Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: marco-schultheiss und 24 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account