ANZEIGE

Der Fotothread

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Beitragvon möhrchen857 » 22 März 2015 10:43

Norbi hat geschrieben:
möhrchen857 hat geschrieben:
Norbi hat geschrieben:hallo walter,
schönes bild, das zweite :thumbup:
man sieht recht schön M45, wie hast des aufgenommen?

...

Wer ist M45?


danke walter,

M45 = plejaden die sind im mittelpunkt vom himmel
http://de.wikipedia.org/wiki/Plejaden

@Norbi
Sind das die links überhalb dem Kirchturm?

Ich möchte mit Wera mal ins Dachauer Hinterland fahren wo möglichst wenig Lichtverschmutzung ist und Sterne fotografieren.
1. muss ich dazu mein Stativ umbauen damit ich weiter nach oben fotografieren kann
2. den genauen Schärfepunkt für unendlich ermitteln und am Objektiv markieren

Dann brauche ich ISO 800 f/2,8 bis max f/4 Belichtung max 1 Sekunde
So sollten die Sterne hell genug sein und keine Striche werden

Ich hatte mit Wera an der Blutenburg ja noch ein Testfoto gemacht - da hat die Lichtverschmutzung von München gewaltig reingefunkt.
Die Venus ist oben in der Mitte
So in etwa nur mit deutlich mehr Sterne könnte ich es mir vorstellen.
[albumimg]787[/albumimg]
LG Walter
Benutzeravatar
möhrchen857
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1834
Registriert: 22 Dezember 2006 21:27
Has thanked: 257 times
Been thanked: 69 times

Beitragvon Norbi » 22 März 2015 14:48

Sind das die links überhalb dem Kirchturm?

Ich möchte mit Wera mal ins Dachauer Hinterland fahren wo möglichst wenig Lichtverschmutzung ist und Sterne fotografieren.
1. muss ich dazu mein Stativ umbauen damit ich weiter nach oben fotografieren kann
2. den genauen Schärfepunkt für unendlich ermitteln und am Objektiv markieren

Dann brauche ich ISO 800 f/2,8 bis max f/4 Belichtung max 1 Sekunde
So sollten die Sterne hell genug sein und keine Striche werden

Ich hatte mit Wera an der Blutenburg ja noch ein Testfoto gemacht - da hat die Lichtverschmutzung von München gewaltig reingefunkt.
Die Venus ist oben in der Mitte
So in etwa nur mit deutlich mehr Sterne könnte ich es mir vorstellen.
[albumimg]787[/albumimg]

ja links oberhalb dem kirchtum

fokus einstellen mit liveview an ein hellen stern
iso 800/1600
objektiv 2-3 mal abblenden wegen farbfehler
belichtungszeit is abhängig von der brennweite so max.10 sek müßte gehen bei 50mm, muß getestet werden
viele bilder machen und dunkelbilder auch wichtig gleiche iso und belichtungzeit, von den dunkelbilder mitteln und ein master dunkelbild machen und dises
vom bild abziehen und dann überlagern,
zuzeit geht gut der orion, löwe und großer wagen
viel spaß und erfolg :-)
wenns mehr in die materie sein soll, können wir des intern machen
grüße vom norbert

Wer mit mir geht, der sei bereit zu sterben. ( Hermann von Barth )
Benutzeravatar
Norbi
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1802
Registriert: 18 Januar 2008 21:51
Has thanked: 0 time
Been thanked: 15 times

Beitragvon Manni-Fex » 22 März 2015 15:25

Norbi hat geschrieben:fokus einstellen mit liveview an ein hellen stern
iso 800/1600
objektiv 2-3 mal abblenden wegen farbfehler
belichtungszeit is abhängig von der brennweite so max.10 sek müßte gehen bei 50mm, muß getestet werden
viele bilder machen und dunkelbilder auch wichtig gleiche iso und belichtungzeit, von den dunkelbilder mitteln und ein master dunkelbild machen und dises
vom bild abziehen und dann überlagern,
zuzeit geht gut der orion, löwe und großer wagen
viel spaß und erfolg :-)
wenns mehr in die materie sein soll, können wir des intern machen


Bin bei den Nachtbildern auch noch beim Experimentieren.

Hier ein Bild von vor 10 Tagen.

ISO 2000 und 30 Sekunden Belichtung (werde das nächste Mal ISO erhöhen und Belichtung dadurch verkürzen, da man bei den Sternen schon kleine Striche erkennen kann)
Dunkelbild erstellt und vom Bild abgezogen
Bearbeitet in Lightroom und Photoshop (wichtig ist hier der nachträgliche Weißabgleich)

Heuhütte wurde nicht mit externem Scheinwerfer beleuchtet...das ist immer noch meine Stirnlampe :-)

Das nächste Mal werde ich auch einen Startrail versuchen.

Bild
Benutzeravatar
Manni-Fex
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1186
Registriert: 13 Juli 2007 19:26
Wohnort: Percha / Südtirol
Has thanked: 15 times
Been thanked: 43 times

Beitragvon möhrchen857 » 22 März 2015 15:37

@Norbi und @Manni-Fex
Es ist bei mit gespeichert.
Muss mich nochmal mit einen super Nachtfotografen in G+ kurzschließen

Auf alle Fälle gibt es mit Wera (meine Tochter) und mir noch viele Nachtexperimente.
Habe heute ein anderes Foto von der Blutenburg in B&W bearbeitet:
[albumimg]788[/albumimg]
LG Walter
Benutzeravatar
möhrchen857
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1834
Registriert: 22 Dezember 2006 21:27
Has thanked: 257 times
Been thanked: 69 times

Beitragvon nove » 24 März 2015 8:25

Hallo Walter,

ich habe die letzten Tage hier still mitgelesen.
Ganz ehrlich Süddeutschland ist in meinen Augen zum Sterne fotografieren nicht wirklich ideal. Es geht, aber ich finde es nicht schön...
Da muss ich zugeben, da bin ich aus Ostdeutschland besseres gewöhnt (z.B Königsbrückerheide etc).
Die Lichtverschmutzung von München ist ja bis in die Holledau zu sehen... :shock:
Hilfreich um gute Plätze zu finden sind Lichtverschmutzungskarten:
http://www.lichtverschmutzung.de/karten ... irs_gr.jpg

Es gibt auch noch ein Add-in für google earth. Dort kann man auch nach guten Plätzen suchen. :wink:

Weiterhin viel Spaß

Grüße

marco
Benutzeravatar
nove
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 788
Registriert: 6 Mai 2008 19:28
Wohnort: NBG
Has thanked: 3 times
Been thanked: 16 times

Beitragvon möhrchen857 » 24 März 2015 13:16

nove hat geschrieben:Hallo Walter,

ich habe die letzten Tage hier still mitgelesen.
Ganz ehrlich Süddeutschland ist in meinen Augen zum Sterne fotografieren nicht wirklich ideal. Es geht, aber ich finde es nicht schön...
Da muss ich zugeben, da bin ich aus Ostdeutschland besseres gewöhnt (z.B Königsbrückerheide etc).
Die Lichtverschmutzung von München ist ja bis in die Holledau zu sehen... :shock:
Hilfreich um gute Plätze zu finden sind Lichtverschmutzungskarten:
http://www.lichtverschmutzung.de/karten ... irs_gr.jpg

Es gibt auch noch ein Add-in für google earth. Dort kann man auch nach guten Plätzen suchen. :wink:

Weiterhin viel Spaß

Grüße

marco

Das ist richtig Marco, aber zum üben und lernen reicht es. So weit in den Osten zu fahen rentiert sich für mich nicht.
Danach ist eh der Sternenhimmel in den Bergen angesagt.

Es ist ja nicht nur die Lichtverschmutzung sondern auch noch die Dunstglocke von München - die geht auch über meinen Wohnort hinaus.
München bietet mir einige tolle Objekte für die Nachtfotografie.
Will ich schöne Nachtaufnahmen in der Natur machen - so 200 Sekunden aufwärts - muss ich auch schon wieder in die Berge :-)))
LG Walter
Benutzeravatar
möhrchen857
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1834
Registriert: 22 Dezember 2006 21:27
Has thanked: 257 times
Been thanked: 69 times

Beitragvon nove » 24 März 2015 13:33

Der Sternenhimmel in den Bergen ist eh schon sehr genial. Dort gibt es eine unerschöpfliche Vielfalt an Motiven und Kombinationen.

Wobei man sagen muss Städte, bieten auch einen schönen Spielplatz in der Nacht :D Ich schick Dir die Tage mal was über google+
Benutzeravatar
nove
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 788
Registriert: 6 Mai 2008 19:28
Wohnort: NBG
Has thanked: 3 times
Been thanked: 16 times

Beitragvon möhrchen857 » 24 März 2015 14:14

nove hat geschrieben:Der Sternenhimmel in den Bergen ist eh schon sehr genial. Dort gibt es eine unerschöpfliche Vielfalt an Motiven und Kombinationen.

Wobei man sagen muss Städte, bieten auch einen schönen Spielplatz in der Nacht :D Ich schick Dir die Tage mal was über google+

Sehr schön, freue mich :-)
LG Walter
Benutzeravatar
möhrchen857
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1834
Registriert: 22 Dezember 2006 21:27
Has thanked: 257 times
Been thanked: 69 times

Beitragvon wolf » 24 März 2015 20:10

moinsen.
hab von dem was ihr da so schreibt keinen plan. :?

@manni: allerdings finde ich als amateur dein nachtbild mehr als gelungen! :D DANKE! :D
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10499
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon harwin » 24 März 2015 22:10

zwei Nachtbilder habe ich dieses Jahr auch schon gemacht. Wenn man genau hinschaut kann man wohl auch ein paar Sterne sehen.

Bild1: 15 Sekunden bei Blende 2, ISO 80 mit der Canon S95 meiner Frau
[albumimg]790[/albumimg]

Bild 2: 20 Sekunden bei Blende 4, ISO 100 mit meiner Canon 40D
[albumimg]791[/albumimg]
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3422
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 271 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon möhrchen857 » 25 März 2015 0:02

harwin hat geschrieben:zwei Nachtbilder habe ich dieses Jahr auch schon gemacht. Wenn man genau hinschaut kann man wohl auch ein paar Sterne sehen.

Bild1: 15 Sekunden bei Blende 2, ISO 80 mit der Canon S95 meiner Frau
[albumimg]790[/albumimg]

Bild 2: 20 Sekunden bei Blende 4, ISO 100 mit meiner Canon 40D
[albumimg]791[/albumimg]

Da kann man schon die Sterne etwas erkennen.
Besonders das zweite Bild ist klasse.
LG Walter
Benutzeravatar
möhrchen857
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1834
Registriert: 22 Dezember 2006 21:27
Has thanked: 257 times
Been thanked: 69 times

Beitragvon wolf » 25 März 2015 6:51

super bilder Harald! :dafuer: :anbeten:
warum ist das ein- oder andere nicht beim bergraetsel gelandet? cool stuff! :thumbup:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10499
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon nove » 25 März 2015 7:02

Hier mal schnell ein Beitrag von mir. Augenmerk waren hier aber nicht Sterne. Hier ging es mir mehr um Strukturen der Landschaft und der Ruine, ohne zusätzliches Licht von mir.

Bild

https://plus.google.com/u/0/10158681017 ... 6196617307
Benutzeravatar
nove
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 788
Registriert: 6 Mai 2008 19:28
Wohnort: NBG
Has thanked: 3 times
Been thanked: 16 times

Beitragvon harwin » 25 März 2015 7:16

wolf hat geschrieben:super bilder Harald! :dafuer: :anbeten:
warum ist das ein- oder andere nicht beim bergraetsel gelandet? cool stuff! :thumbup:

das liegt wahrscheinlich daran, dass ich nicht so gut im rätseln bin und nicht oft Gelegenheit hatte ein Bild einzustellen. :(

Aber ich sag Danke fürs positive Feedback. :)
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3422
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 271 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon möhrchen857 » 27 März 2015 23:17

@Ralf
Inzwischen mein 21tes Foto in der Galerie, vor paar Minuten kam die Mail :-)

[googleplus]https://plus.google.com/109558032430604762305/posts/amWnWAUdFvd[/googleplus]
Alle Galeriefotos im allerersten Beitrag :-)

Für die Interessierten: 21 Fotos in der "Photo Mania Germany" und eines davon in der "Photo Mania Global"
[googleplus]https://plus.google.com/109558032430604762305/posts/BD8XtKYWgCL[/googleplus]
LG Walter
Benutzeravatar
möhrchen857
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1834
Registriert: 22 Dezember 2006 21:27
Has thanked: 257 times
Been thanked: 69 times

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account