ANZEIGE

Die schönsten Fotos vom August 2014

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Beitragvon felix » 16 August 2014 7:25

Sandra hat geschrieben:Eddy, Eddy, Eddy.... is der schon groß geworden! Den will ich auch mal wieder sehen! :D


Hallo Sandra,

extra für Dich noch mal Eddy in seiner ganzen Pracht. Der Bursche ist mittlerweile sogar etwas größer als Felix. Ein ganz schöner Brocken!
Ich denke, mit dem Wiedersehen klappt das dieses Jahr noch, die nächste Comm- Tour wäre die Gelegenheit...

Bild
Gruß
Lars

Rein physikalisch können Hummeln nicht fliegen, aber der Hummel ist das scheißegal...
Benutzeravatar
felix
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 852
Registriert: 6 Juni 2008 13:53
Wohnort: Eisenach/ Thüringen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times

Beitragvon harwin » 16 August 2014 11:43

felix hat geschrieben:
harwin hat geschrieben:Danke Lars. Ganz tolle Bilder. Bei der Wahl des Essens hätte ich mich auch für die Platte im Vordergrund entschieden. :D


Hallo Harald,

das war auch meine Wahl, der Süßkram ist nicht so mein Ding...

Den Süßkram hätte ich durchaus als Nachspeise hinterher geschoben. :lol:
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3465
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 280 times
Been thanked: 155 times

Beitragvon Sandra » 16 August 2014 18:57

felix hat geschrieben:
Sandra hat geschrieben:Eddy, Eddy, Eddy.... is der schon groß geworden! Den will ich auch mal wieder sehen! :D


Hallo Sandra,

extra für Dich noch mal Eddy in seiner ganzen Pracht. Der Bursche ist mittlerweile sogar etwas größer als Felix. Ein ganz schöner Brocken!
Ich denke, mit dem Wiedersehen klappt das dieses Jahr noch, die nächste Comm- Tour wäre die Gelegenheit...

Bild


Ahhh, voll des Schnucki! :kuss: Mal sehen, ob wir frei bekommen, dann bestimmt! :wink:
GlG

Smörrebröd Smörrebröd Römdömdömdöm, heute gibts Fischauflauf!!!
Benutzeravatar
Sandra
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4524
Registriert: 14 April 2008 9:15
Wohnort: Boiern, an der Grenze zu den Vindelikern!
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Ralf » 19 August 2014 13:53

Anbei noch ein paar aktuelle Impressionen aus der Schlucht ;-)

Bild

Bild

Bild

Bild
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7839
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 267 times
Been thanked: 396 times

Re: Bilder aus dem Vinschgau

Beitragvon Julian » 19 August 2014 15:16

felix hat geschrieben:Hallo,

Bild


Au mann...der schöne Gipfel (auch ohne Schaumrolle...) links steht auch noch auf meiner to-do-Liste... :shock: :D

Das wäre mal eine Aktion. Allerdings nicht durch die sichtbare Nordwand. Ich bin ja kein Diemberger.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9321
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 202 times
Been thanked: 183 times

Re: Bilder aus dem Vinschgau

Beitragvon Erik » 19 August 2014 16:12

Julian hat geschrieben:
felix hat geschrieben:Hallo,

Bild


Au mann...der schöne Gipfel (auch ohne Schaumrolle...) links steht auch noch auf meiner to-do-Liste... :shock: :D

Das wäre mal eine Aktion. Allerdings nicht durch die sichtbare Nordwand. Ich bin ja kein Diemberger.


Nimmst mich mit :whistle:
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2733
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 69 times
Been thanked: 81 times

Beitragvon bolero934 » 19 August 2014 22:34

Bezeichnend für die letzten Tage/ Wochen
BildBildBildBild
BildBildBild

Eiskalt erwischt, heute im Abstieg...gefallene Schneefallgrenze im Fassatal auf 2600m :(

Bild
Benutzeravatar
bolero934
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3862
Registriert: 26 September 2011 22:20
Wohnort: Filderstadt
Has thanked: 0 time
Been thanked: 69 times

Beitragvon bolero934 » 19 August 2014 22:50

verticalo hat geschrieben:Klettern an den Cinque Torri
Route: via lucy

Bild


Hi verticalo!
Wann warst denn vor Ort? Hatte die Tage mal nen Blick in deine Richtung
Bild
Benutzeravatar
bolero934
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3862
Registriert: 26 September 2011 22:20
Wohnort: Filderstadt
Has thanked: 0 time
Been thanked: 69 times

Beitragvon harwin » 20 August 2014 7:14

@bolero934
Ja, Deine Bilder spiegeln (leider) sehr gut die in diesem Sommer vorherrschenden Wetterverhältnisse wieder. Trotzdem hattest Du offenbar die ein oder andere ganz nette Tour oder? :wink:
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3465
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 280 times
Been thanked: 155 times

Beitragvon Ralf » 20 August 2014 8:29

bolero934 hat geschrieben:Eiskalt erwischt, heute im Abstieg...gefallene Schneefallgrenze im Fassatal auf 2600m :(

Bild


uiuiui... da hat es aber runtergeschneit...
auf welcher tour warst du da unterwegs?
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7839
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 267 times
Been thanked: 396 times

Beitragvon Julian » 20 August 2014 9:51

Also zumindest auf dem einen Foto sieht das aus wie das Schneefeld des ehemaligen Vernell-Gletschers, Ralf...hinten sit auch die Galerie von der Fedaia-Passtraße erkennbar. Ob das Bild vom Abstieg auch von der Marmolada stammt, kann ich aber nicht beurteilen, glaube es aber nicht, weil das Drahtseil im Hintergrund auf unserem Abstieg nicht vorhanden war...allerdings sind wir auch auf 2600 und ein paar zerquetschte Hm in die Gondelbahn gestiegen.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9321
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 202 times
Been thanked: 183 times

Beitragvon Ralf » 20 August 2014 10:01

Julian hat geschrieben:Also zumindest auf dem einen Foto sieht das aus wie das Schneefeld des ehemaligen Vernell-Gletschers, Ralf...hinten sit auch die Galerie von der Fedaia-Passtraße erkennbar. Ob das Bild vom Abstieg auch von der Marmolada stammt, kann ich aber nicht beurteilen.


Stimmt, du hast Recht - @Julian
die letzten 3 Bilder stammen vom Aufstieg über den Vernellgletscher Richtung Westgratklettersteig
Da sieht man mal wie schnell sich die Verhältnisse dort geändert haben...

Das Foto hier
bolero934 hat geschrieben:Bild

ist exakt dieses Bild bei gutem Wetter (Wie wir es im Aufstieg hatten)

Bild


und dieses Bild hier
bolero934 hat geschrieben:Bild

deckt sich mit diesem ;-)

Bild

@bolero934 - musstest du deinen Marmolada Versuch nun schon zum 2.Mal wegen Schnee abbrechen? Der Berg mag dich irgendwie net ;-)
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7839
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 267 times
Been thanked: 396 times

Beitragvon bolero934 » 20 August 2014 10:07

Um 7.50h sah es an der Scharte noch so aus
Bild

Schade um das unbeständige Wetter diesen Sommer! Viiiiiieeeel zu kalt und keine passende Hardshell für den Wuffi 8)
@harwin...zu verdanken, dass sich die ersten Frühstücks Cerealien in der Regel um halb 4 den Weg in den Magen sich bahnten!! :mrgreen:
Benutzeravatar
bolero934
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3862
Registriert: 26 September 2011 22:20
Wohnort: Filderstadt
Has thanked: 0 time
Been thanked: 69 times

Beitragvon Kraxel-Tobi » 20 August 2014 17:00

Hallo Leute,

am Sonntag waren wir zu dritt mal wieder auf Tour. :D
Dieses Mal ging es zur Halserspitze südlich vom Tegernsee. Der Aufstieg erfolgte von der Bundesstraße, die zum Achensee führt,
an Siebenhütten vorbei, über die Wenigbergalm zum Gipfel der Halserspitze. Danach folgte die Überschreitung der Blauberge bis
zur Blaubergalm. Abschließend Abstieg durch die Große Wolfsschlucht zurück zu Siebenhütten und zum Parkplatz an der B 307.
Es war eine sehr schöne, aber auch lange Rundtour - aber mit genügend Einkehrmöglichkeiten. :D
Nur die Rückfahrt nach München war nervig - wir haben 2 Stunden gebraucht...!

Grüße
Tobi

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild Bild
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5893
Registriert: 20 Januar 2013 11:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 127 times
Been thanked: 123 times

Beitragvon Ralf » 20 August 2014 17:09

Servus Tobi!

Klasse Tour und tolle Bilder!
Die Blauberge-Überschreitung möchte ich auch noch machen...
Wie lange habt ihr insgesamt gebraucht?
War viel los auf dieser - doch bekannten und beliebten - Tour?
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7839
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 267 times
Been thanked: 396 times

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account