ANZEIGE

Nachsicherung im Klettersteig

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Re: Nachsicherung im Klettersteig

Beitragvon Apicius » 30 September 2016 11:48

Julian hat geschrieben:Zusammengefasst:

Im Klettersteig darf man nicht stürzen!!!

8)

Bild

oder anders ausgedrückt seine Steige so auswählen das man sie mir genügend Sicherheitsreserven bezüglich der Anforderung klettern kannBild

Steige sind nix um sein Kletterlimit auszutesten.Bild

Für mich hat Nachsicherung im Steig nur dann etwas verloren, wenn es darum geht jemanden aus eine Notsitution zu helfen oder mal kurzfristig an einer schweren Passage zu unterstützen (aber auch da eher als Placebo für den Kopf).

Es als festen Betandteil einer Begehung zu planen finde ich persöhnlich völlig daneben.
Zum einen ist das eine extrem zeitaufwendige Kletterei und für Nachfolgende eine Zumutung und zum anderen ist man zwar den Steig hochgekommen aber eigendlich ist das ein Selbstbetrug.

Hier ist ein schön zu lesender Bericht wo wirklich alles drinne vorkommt wie es zumindest nach meinem Empfinden nicht sein sollte.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q= ... Gs&cad=rja
Zuletzt geändert von Apicius am 30 September 2016 11:56, insgesamt 1-mal geändert.
Apicius ist die freundliche Art Fressag zu sagen
Benutzeravatar
Apicius
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1041
Registriert: 5 Oktober 2014 12:25
Has thanked: 3 times
Been thanked: 74 times

Vorherige

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account