ANZEIGE

Touren rund um Bruneck

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Touren rund um Bruneck

Beitragvon Erik » 18 April 2014 11:58

Servus, ich werd wahrscheinlich Anfang Mai im Pustertal sein.

Was für Touren sollte man da unbedingt gemacht haben, bzw was wäre lohnenswert sich mal anzusehen? Gibt es urige Hütten? Museen die man gesehen haben muss usw. Bin für alle Tips dankbar.

Auch wenn es über 50km entfernt ist von Bruneck.

Danke Freunde :-)
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2575
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 62 times
Been thanked: 68 times

Re: Touren rund um Bruneck

Beitragvon Manni-Fex » 18 April 2014 19:29

Als (fast) Brunecker kann ich dir meine persönlichen Tips geben

Da ja noch viel Schnee liegt, sind Bergtouren nicht ideal. Als Klettersteig kann ich dir den talnahen Pursteinwandsteig in Sand in Taufers empfehlen.
Als lohnenswerte Wanderung kann ich dir die Tour von Pederue zur Fanes- und Senneshuette empfehlen. Ist auch bei Schnee ohne Probleme und ohne Schneeschuhe begehbar.

Sehenswerte Museen:
Das Messner Museum im Schloss Bruneck
Volkskundemuseum in Dietenheim bei Bruneck
mir persönlich hat auch das Museum Ursus Ladinicus in St. Kassian sehr gut gefallen
Wirklich sehenswert ist aber das Messner Museum Firmian bei Bozen. Obwohl 80km entfernt lohnt sich der Ausflug.

Wenn du mal sehr gut essen möchtest, dann empfehle ich dir den Gasthof Oberraut in Amaten oberhalb Percha mit wunderschöner Aussicht, oder das Restaurant Sichelburg in Pfalzen, in einem alten, aber schönen Ansitz. Bitte informiere dich zuerst wegen der Öffnungszeiten, da wir ausserhalb der Saison sind.

Naja, der Pragser Wildsee ist natuerlich auch ein Highlight

Wenn mir noch was einfällt, werde ich es hier posten.
Benutzeravatar
Manni-Fex
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1184
Registriert: 13 Juli 2007 19:26
Wohnort: Percha / Südtirol
Has thanked: 15 times
Been thanked: 35 times

Beitragvon Bur » 18 April 2014 20:30

Hallo Erik,

ich kann dir den Aufstieg von Terenten zur Tiefrastenhütte sehr empfehlen. Der Oswald und die Regina sind zwei super Wirtsleute und für Reginas Küche ist kein Höhenmeter zuviel.

Die Hütte ist normal im Mai schon offen, Ruf hält zur Vorsicht besser vorher an.
0039 0474 554999

Was die Museen angeht kann ich mich dem Manni nur anschließen.

Viele Grüße aus dem Rheinland,
Bur
Bur
 
Beiträge: 1
Registriert: 18 April 2014 20:18
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Manni-Fex » 18 April 2014 20:38

Bur hat geschrieben:ich kann dir den Aufstieg von Terenten zur Tiefrastenhütte sehr empfehlen. Der Oswald und die Regina sind zwei super Wirtsleute und für Reginas Küche ist kein Höhenmeter zuviel.

Die Hütte ist normal im Mai schon offen


Die Hütte öffnet morgen, frag aber nach den Verhältnissen, denn ich habe auf der offiziellen Facebook-Seite
der Hütte gesehen, dass es noch viel Schnee hat.
Benutzeravatar
Manni-Fex
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1184
Registriert: 13 Juli 2007 19:26
Wohnort: Percha / Südtirol
Has thanked: 15 times
Been thanked: 35 times

Beitragvon Erik » 19 April 2014 11:02

Dank Euch für die Tips, Manni auf dich hab ich gezählt :D

Die Pursteinwand werd ich mir auf alle Fälle mal anschauen.
Und essen klingt immer gut. ;)

MMM in Firmian waren wir schon. Wir sind vom 1.5-8.5. in Reischach und dann gehts noch 4 Tage nach Kaltern runter, müssen wieder den Weinkeller auffüllen.

Die Bedingungen zur Tiefrastenhütte werden wir uns dann vor Ort anschauen.

Wenn Ihr noch ein paar Geheimtipps habt, immer her damit, gerne auch per PN.

Grüße
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2575
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 62 times
Been thanked: 68 times

Beitragvon Manni-Fex » 19 April 2014 12:49

Wenn du dann schon mal in Kaltern bist, dann empfehle ich die Wanderung dufch die Rastenbachklamm,
aber auch die Burgenrunde zu den Burgen von Hocheppan und Boymont.

Wunderschön sind auch die Gärten von Schloss Trauttmansdorff...sehr zu empfehlen.
Benutzeravatar
Manni-Fex
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1184
Registriert: 13 Juli 2007 19:26
Wohnort: Percha / Südtirol
Has thanked: 15 times
Been thanked: 35 times

Beitragvon Erik » 25 April 2014 12:00

Manni-Fex hat geschrieben:Wenn du dann schon mal in Kaltern bist, dann empfehle ich die Wanderung dufch die Rastenbachklamm,
aber auch die Burgenrunde zu den Burgen von Hocheppan und Boymont.

Wunderschön sind auch die Gärten von Schloss Trauttmansdorff...sehr zu empfehlen.


Alles schon gesehen ;)

So wie die Aussicht auf das Wetter ist, werden wir mit Regen kämpfen müssen. Bin also noch für mehr Tips offen ;) Danke
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2575
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 62 times
Been thanked: 68 times

Beitragvon Stroty » 28 April 2014 7:34

oh ja, der Gasthof Oberraut ist hervorragend. Und die Pursteinwand auch nett: Tourenbericht
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6506
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 79 times
Been thanked: 54 times

Beitragvon Mirachris » 28 April 2014 10:55

Regenprogramm: Reinbachfälle in Sand in Taufers

Grüße, Ria
Mirachris
 
Beiträge: 6
Registriert: 25 April 2013 8:52
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon wolf » 28 April 2014 20:17

moin erik.
wenn du in kaltern bist, burrone giovanelli und monte roen nicht vergessen. :wink:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10499
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon Erik » 28 April 2014 20:43

wolf hat geschrieben:moin erik.
wenn du in kaltern bist, burrone giovanelli und monte roen nicht vergessen. :wink:


Burrone hab ich und Monte Roen scheint mir nicht lohnenswert. Bin vor Jahren schon mal dort oben gewesen, damals mit der Zahnradbahn hoch. Das war nen Erlebnis :-)

Meinst du lohnt sich der Roen?
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2575
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 62 times
Been thanked: 68 times


Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account