ANZEIGE

FRAGEN FRAGEN FRAGEN

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Beitragvon bananajoe » 7 September 2009 20:41

...war auch überrascht!
Benutzeravatar
bananajoe
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 29
Registriert: 7 September 2009 0:52
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: alpenverein

Beitragvon möhrchen857 » 7 September 2009 20:41

bananajoe hat geschrieben:kann man denn auch mitglied in einer anderen sektion werden oder ist es an dem wohnort gebunden?


In jeder Sektion deiner Wahl und Vertrauens.

Schau dir die Porgramme, Touren- und Kursangebote an - und dann entscheide dich.
LG Walter
Benutzeravatar
möhrchen857
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1835
Registriert: 22 Dezember 2006 21:27
Has thanked: 263 times
Been thanked: 69 times

Beitragvon wolf » 7 September 2009 20:59

...und vergleiche die mitgliedsbeitraege der versch. sektionen.
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon wolf » 7 September 2009 21:14

stimmt! :D
ich bin damals auch von KA nach HD gewechselt, da die beitraege in KA ins unermessliche stiegen.
klar, da baut man ein riesen kletterzentrum welches von stadt und land bezuschusst wird...jene fordern natuerlich dass die mitglieder die kosten mittragen...ob sie die einrichtung nutzen oder nicht.
ich nutzte nicht (wenn ich in KA klettern geh, dann in eine private halle, weil besser) und war somit auch nicht bereit die erhoehten beitraege zu bezahlen.
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: alpenverein - sektion forchheim

Beitragvon Ralf » 7 September 2009 21:59

bananajoe hat geschrieben:nabend zusammen!

war heute mal direkt nachdem ich mich über dem alpenverein erkundigt habe in der stadt und wollte mitglied werden, da ich es als gute sache sehe. nur leider war da keiner anwesend, weil wegen krankheit und urlaub das büro bis mitte november geschlossen ist. echt super ding! :? kann man denn auch mitglied in einer anderen sektion werden oder ist es an dem wohnort gebunden?


na klar, du kannst in jeder x-beliebigen sektion mitglied werden - wenn es dir nur um den versicherungsschutz sowie die vergünstigten hüttenübernaxchtungen geht, am besten die günstigste sektion deiner wahl raussuchen...
ich bin z.B. unlängst vom DAV Erlangen (mittlerweile auch unverschämt teuer geworden und kein ausrüstungsverleih!!!) zur DAV Forchheim (Vollmitglied nur 47 Euro pro Jahr) gewechselt!
hier kannst du dich dort z.B. gleich online anmelden

gruss,
Ralf
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7835
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 267 times
Been thanked: 396 times

Beitragvon wolf » 7 September 2009 22:10

Dan hat geschrieben:Im VertiGo hab ich dich trotzdem noch nie gesehn...


luegner!

wie ich schon schrieb....wenn ich schonmal (im winter) hallenklettern gehe, dann in die ehem. glockengiesserei nach KA.
im vertigo bin ich manchmal in der frueh, wo eigentlich noch geschlossen ist. :wink:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: alpenverein

Beitragvon Steeler » 8 September 2009 8:10

bananajoe hat geschrieben:nabend zusammen!

war heute mal direkt nachdem ich mich über dem alpenverein erkundigt habe in der stadt und wollte mitglied werden, da ich es als gute sache sehe. nur leider war da keiner anwesend, weil wegen krankheit und urlaub das büro bis mitte november geschlossen ist. echt super ding! :? kann man denn auch mitglied in einer anderen sektion werden oder ist es an dem wohnort gebunden?


Hi

Kannst auch in der Sektion deiner Wahl über deren Homepage ein Formular ausfüllen und evtl. auch gleich online abschicken.
Ich hatte bei meinem Eintritt in den DAV die Sektionen Garmisch oder Berchtesgaden zur Auswahl. Ich wollte unbedingt eine Sektion unterstützen die auch im Gebirge ansässig ist. Habe mich dann für Berchtesgaden entschieden weil die 5 Euro günstiger waren, aber die Sektionen vor meiner Haustüre, also Stuttgart und Ludwigsburg, haben 2005 bei meinem Eintritt bereits über 10 Euro mehr verlangt als GAP und BG.

Gruß Uwe
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4777
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 141 times
Been thanked: 71 times

Beitragvon bananajoe » 8 September 2009 10:49

hab mich für die sektion gummersbach entschieden. bin ja noch ein junior und bezahl deswegen nur 20€. ist bei mir in der nähe und man kann sich auch ausrüstung ausleihen. dickes merci für die hilfestellung. :respekt:
Benutzeravatar
bananajoe
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 29
Registriert: 7 September 2009 0:52
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: alpenverein

Beitragvon Steeler » 8 September 2009 10:56

Dan hat geschrieben:Na mit der Sektion GAP unterstützt du ja auch nur das Wetterstein-Disneyland, die Sektion geht garnicht... :?


Damals war es noch nicht ganz so schlimm.
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4777
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 141 times
Been thanked: 71 times

Beitragvon bananajoe » 8 September 2009 13:46

habe mcih jetzt mit meinem bruder kurz geschlossen und wollen sehr wahrscheinlich nach tirol ins karwendel fahren, weil es dort viele einfache bis mittlere klettersteige gibt. was haltet ihr davon? ist es schwierig die klettersteige zu finden? (sind mit dem auto unterwegs) gibt es eine straßenkarte mit den eingetragenen klettersteigen oder ist das alles halb so schlimm?

grüße basti
Benutzeravatar
bananajoe
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 29
Registriert: 7 September 2009 0:52
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Ralf » 8 September 2009 14:04

bananajoe hat geschrieben:habe mcih jetzt mit meinem bruder kurz geschlossen und wollen sehr wahrscheinlich nach tirol ins karwendel fahren, weil es dort viele einfache bis mittlere klettersteige gibt. was haltet ihr davon? ist es schwierig die klettersteige zu finden? (sind mit dem auto unterwegs) gibt es eine straßenkarte mit den eingetragenen klettersteigen oder ist das alles halb so schlimm?

grüße basti


servus basti,
welche klettersteige willst du denn im karwendel machen ... das karwendelgebirge ist doch recht groß und es gibt etliche steiganlagen...
wie bereits erwähnt ist für anfänger der mittenwalder klettersteig sehr gut geeignet...
eine karte mit den klettersteigen eingezeichnet findest du hier => Klettersteigkarte

ansonsten empfehle ich dir einfach eine kompass-wanderkarte oder eine alpenvereinskarte von dem gebiet zu kaufen!
gruss,
Ralf
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7835
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 267 times
Been thanked: 396 times

Beitragvon bananajoe » 8 September 2009 14:36

ralf hat geschrieben:servus basti,
welche klettersteige willst du denn im karwendel machen ...


hatten uns überlegt den hochnißl klettersteig zu gehen, den mittenwalder höhenweg mit eventueller verbindung mit dem klettersteig westliche karwendelspitze, pfeisenspitz-überschreitung und evtl. den innsbrucker klettersteig.

aber wir wollen ja erst einmal mit den leichteren anfangen und gucken wie wir uns schlagen und wollen dann gucken, ob wir für den klettersteig westlicher karwendelspitze und innsbrucker klettersteig geeignet sind. wird sich dann vor ort zeigen.

was hälst du von meiner wahl?
Benutzeravatar
bananajoe
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 29
Registriert: 7 September 2009 0:52
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Ralf » 8 September 2009 14:45

die auswahl ist sicherlich gut für den anfang... wobei du schauen musst wie du zum hochnissl-klettersteig kommst... der zustieg von der lamsenjochhütte via Klettersteig brudertunnel ist anspruchsvoll (C) - alternativ kannst du hier über den Wanderweg zur scharte zwischen hochnissl und lamsenspitze aufsteigen (je nachdem wie ihr die runde plant)...
innsbrucker klettersteig (v.a. der 1 teil weist wenige richtig anspruchsvolle stellen auf - höchstens die einstiegswand bei der bergstation am hafelekar - diese kann aber rechtsseitig umgangen werden.
hast du mittlerweile einen klettersteigführer? denn darin sollten auch kartenausschnitte enthalten sein mit denen du dich dann grob vor Ort zurechtfinden kannst (darüberhinaus empfehle ich dir dennoch zur besseren orientierung noch eine wanderkarte des gebietes).
viele grüße
Ralf
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7835
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 267 times
Been thanked: 396 times

Beitragvon bananajoe » 8 September 2009 16:31

ralf hat geschrieben:hast du mittlerweile einen klettersteigführer?


hatte schon länger den: "hüsler klettersteigführer nordalpen". nur mir ist aufgefallen, dass der gar nicht so gut ist. wird aber wohl reichen.

gruß
Benutzeravatar
bananajoe
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 29
Registriert: 7 September 2009 0:52
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon frankenkai » 8 September 2009 18:18

Ralf hat geschrieben:
bananajoe hat geschrieben:habe mcih jetzt mit meinem bruder kurz geschlossen und wollen sehr wahrscheinlich nach tirol ins karwendel fahren, weil es dort viele einfache bis mittlere klettersteige gibt. was haltet ihr davon? ist es schwierig die klettersteige zu finden? (sind mit dem auto unterwegs) gibt es eine straßenkarte mit den eingetragenen klettersteigen oder ist das alles halb so schlimm?

grüße basti


servus basti,
welche klettersteige willst du denn im karwendel machen ... das karwendelgebirge ist doch recht groß und es gibt etliche steiganlagen...
wie bereits erwähnt ist für anfänger der mittenwalder klettersteig sehr gut geeignet...
eine karte mit den klettersteigen eingezeichnet findest du hier => Klettersteigkarte

ansonsten empfehle ich dir einfach eine kompass-wanderkarte oder eine alpenvereinskarte von dem gebiet zu kaufen!
gruss,
Ralf


Hallo Basti,

also in den meisten Wanderkarten sind die KS auch als solche eingezeichnet. Zwar nur grob skizziert und genauso wie die eingezeichneten Wanderwege vielleicht nicht immer 100% korrekt (bezgl. der Höhenlinien z.B.), aber zur Orientierung unerlaesslich.
Ich persoenlich finde uebrigens man sollte IMMER eine Karte dabei haben egal wie gut der Weg markiert ist und selbst wenn man den Weg schon kennt - es kann ja mal passieren, dass der markierte Weg nicht mehr passierbar ist oder man die geplante Tour (witterungsbedingt) abaendern muss...
Kompass hat oefter nur 1:50.000, dieser Maßstab ist mir fuers Wandern zu grob, wenns irgendwie geht besorg ich mir 1:25.000 Karten...

viel Spass im Karwendel
Berg Heil
Harald
Benutzeravatar
frankenkai
Bergsteiger
Bergsteiger
 
Beiträge: 160
Registriert: 1 März 2009 22:23
Wohnort: Nähe Erlangen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: danielb, UD und 3 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account