ANZEIGE

Einstieg in neues Hobby

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Beitragvon Mary_63 » 14 Juli 2009 22:38

danke dir, da werde ich mich mal schlau machen..

denk für das "erste mal" wäre was leichtes schon besser, möchte mich ja am nächsten tag
auch noch bewegen können :)


grüße
mary
Mary_63
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 9 Juli 2009 23:09
Wohnort: 91242 ottensoos
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Ralf » 15 Juli 2009 8:17

hallo mary,
zunächst einmal herzlich willkommen im forum...
von ottensoos aus ist es wahrlich nur ein katzensprung ins hirschbach...
bei unserer beschreibung zum Höhenglücksteig findest du von der Alpinschule Klettersucht aus Gräfenberg Termine für Kurse vor Ort...
der nächste wäre rein zufällig diesen sonntag...
gruss, Ralf
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7522
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 241 times
Been thanked: 371 times

Neues Hobby

Beitragvon Mary_63 » 15 Juli 2009 10:57

Hallo Ralf,
hab gleich mal nachgeschaut, hört sich gut an.

Am Sonntag bin ich auf der Outdoor Messe.
Denke der August wirds werden, ist die letzte Möglichkeit in diesem Jahr für mich
an einem Wochenende.

Viele Grüße aus Ottensoos
Mary
Mary_63
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 9 Juli 2009 23:09
Wohnort: 91242 ottensoos
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Neues Hobby

Beitragvon Nobby » 15 Juli 2009 11:24

Mary_63 hat geschrieben:hallo,
ich möchte gerne in die welt des klettersteiges eintauchen.
hab versucht über das berg und skiteam in hirschbach an infos ranzukommen,
bzw. hab mich für den höhenglückssteig angemeldet, aber infos bis heute nicht gekommen
und der kurs fand irgendwie auch nicht statt..hhmmm..

gibt es einen verein oder ähnliches der etwas zuverlässiger ist?

war im kletterwald und die höhe find ich absolut super...

komme aus ottensoos, da denke ich wäre der höhenglücksteig doch das beste oder?

viele grüße
mary



Hallo mary,

wenn Du vorhast das Klettersteigen als neues Hobby zu betreiben, würde ich Dir eine Mitgliedschaft im DAV anraten, wie schon öfters hier erwähnt gehts um viele Vorteile wie Versicherungsschutz im Ernstfall , oder auch verbilligte Übernachtungen oder das begehrte Bergsteigeressen auf den Hütten. Ausserdem bietet der DAV für seine Mitglieder auch immer wieder Einsteiger- und Aufbaukurse an und die sind sicherlich etwas günstiger als der Preis den die Kletterschule anbietet. :!:
Außerdem möchte ich Dir für den Einsteig eher den HGS anraten als den Norissteig, denn erstens kannst Du ja jederzeit nach den einzelnen Abschnitten abbrechen und es ist am Einstieg der Via Ferrata Bambini, der ist für das erste "Reinschnuppern" bestens geeignet, denn dort findest Du fast alle Spielarten des Klettersteigens wie z.B. Seilbrücken , Ketten, Leiter etc... :D
Der Norissteig ist bei unserem momentanen Wetter an vielen Stellen feucht und rutschig, die wenigen Seilversicherten Passagen sind zwar nicht so schwer wie so manche am HGS aber der Einstieg in die Mittelbergwand ist für einen Anfänger nicht ohne, und ich denke das Klettersteigfeeling bekommst Du am HGS eben eher geboten. :wink:

So nun bleibt mir nur noch viel Spass im Hirschbachtal zu wünschen
Gruß
Nobby
Bild Ein Berg gehört Dir erst, wenn Du wieder unten bist, denn solange gehörst Du ihm.
Benutzeravatar
Nobby
Rocky-Mountains-Rambo
Rocky-Mountains-Rambo
 
Beiträge: 545
Registriert: 5 Mai 2008 18:59
Wohnort: Nürnberger Land
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Neues Hobby

Beitragvon Mary_63 » 15 Juli 2009 11:45

huhu...
DAV hab ich mir schon rausgesucht, denke auch ist sehr wichtig. Weiß die Sektion nur noch nicht, ob Röthenbach oder Lauf. Da möchte ich schauen, ob jemand evtl. unter der Woche Zeit hat, da ich ab 01.08 selbst einen Berggasthof
betreiben werde. (Die Wochenenden verbringe ich dann am Moritzberg)

War auch schon im Kletterwald und es ging relativ lässig, hab keine Angst vor Höhe.

HGS hab ich mir auch schon im Hirn verinnerlicht :)
Muss halt durchhalten, bin ja keine 30 mehr..lach

Zecken..uuuaaahhhhhh, die mag ich ja mal gar nicht.

Gruß Mary
Gibbon Slacklines ab 15.02.10 bei mir erhältlich
und suche immer wieder Kletterpartner für die Halle
Mary_63
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 9 Juli 2009 23:09
Wohnort: 91242 ottensoos
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Neues Hobby

Beitragvon Nobby » 15 Juli 2009 13:35

Mary_63 hat geschrieben:huhu...
DAV hab ich mir schon rausgesucht, denke auch ist sehr wichtig. Weiß die Sektion nur noch nicht, ob Röthenbach oder Lauf. Da möchte ich schauen, ob jemand evtl. unter der Woche Zeit hat, da ich ab 01.08 selbst einen Berggasthof
betreiben werde. (Die Wochenenden verbringe ich dann am Moritzberg)


Hi Mary,
soso, Du bist (wirst) also die neue Moritzbergwirtin.... dann wünsche ich Dir mal viel Erfolg und da komme ich sicher mal auf ein Radler oder so durch, ist ja mein "Hausberg" als Ex-Weigenhofen`ner und zum Konditionstraining taugt er allemal. :wink:

Die Laufer sind sicher nicht schlecht, wobei ich des Angebotes von Kletterkursen und geführten Touren wegen mich in der Sektion Nürnberg eingeschrieben habe.

Gruß
Nobby
Bild Ein Berg gehört Dir erst, wenn Du wieder unten bist, denn solange gehörst Du ihm.
Benutzeravatar
Nobby
Rocky-Mountains-Rambo
Rocky-Mountains-Rambo
 
Beiträge: 545
Registriert: 5 Mai 2008 18:59
Wohnort: Nürnberger Land
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Neues Hobby

Beitragvon Mary_63 » 15 Juli 2009 14:50

>>nobby,

etz verwirrst mich etwas. is das dann so, dass man nur mit der Sektion was machen kann wo man
den Vertrag abgeschlossen hat?
Ich denke, so die riesen Touren werde ich nicht machen. (sag ich mal so lässig)

Rufe mal alle durch...

Jepp der Moritzberg wird jetzt meine zweite Heimat. Wird alles neu renoviert und der Biergarten
ist jetzt mit Bedienung :-) und Sonntag is Bratentag.

Für die Kletterer gibt es außer Essen und Trinken noch nichts. Steht aber auch an. Bin da schon in Kontakt.

Am 22./23.08 haben wir Kirchweih, kannst ja mal vorbeischauen.

Viele Grüße
Mary
Gibbon Slacklines ab 15.02.10 bei mir erhältlich
und suche immer wieder Kletterpartner für die Halle
Mary_63
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 9 Juli 2009 23:09
Wohnort: 91242 ottensoos
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Neues Hobby

Beitragvon Nobby » 15 Juli 2009 21:10

Mary_63 hat geschrieben:>>nobby,

etz verwirrst mich etwas. is das dann so, dass man nur mit der Sektion was machen kann wo man
den Vertrag abgeschlossen hat?
Ich denke, so die riesen Touren werde ich nicht machen. (sag ich mal so lässig)


Nein natürlich kannst Du jederzeit auch als Nichtmitglied oder Mitglied einer anderen Sektion an den Kursen teilnehmen, jedoch ist das halt bei den anderen Dingen wie Vorbesprechungen oder Vorträgen einfach angenehmer wenn Du aus der Sektion bist die das anbieten. Aber ich bin ehrlich ich hatte auch mit den Laufern geliebäugelt, aber da mein Seilpartner in der Nürnberger Sektion war ist es halt dann auch für ein Laffer Bimbala klar gewesen in der Kaiserstadt einzuschreiben. :wink:

Mary_63 hat geschrieben:
Jepp der Moritzberg wird jetzt meine zweite Heimat. Wird alles neu renoviert und der Biergarten
ist jetzt mit Bedienung :-) und Sonntag is Bratentag.


Mhhhh, das klingt ja vielversprechend, und ich gehe mal davon aus das Du nicht so ein "Grantler" wie der vorherige Wirt bist, denn nicht die nicht vorhandene Zufahrt, sondern die Art wie man mit seinen manchmal wenigen Gästen umgegangen ist sind der Grund das es nicht gelangt hat... schade denn der Moritzberg ist eine tolle Sache und das Hüttle ist echt super.... also das kann man echt nur empfehlen wenn man eh in der Gegend unterwegs ist.

Ach ja übrigens ist das Verbrieft Deutschlands "tiefstgelegendste Berghütte", das ist aber ja nichts schlechtes gell???

Mary_63 hat geschrieben: Am 22./23.08 haben wir Kirchweih, kannst ja mal vorbeischauen.


Wenn ich Zeit habe ist das eh klar, zum Kärwa-Frühschoppen auf`n Moritzberg, das gehört zu den Klassikern im Nürnberger Land :D

Also zunächst mal viel Erfolg beim Umbau und einen Guten Start als Wirtin auf der fränkischen Berghütte...

Gruß
Nobby
Bild Ein Berg gehört Dir erst, wenn Du wieder unten bist, denn solange gehörst Du ihm.
Benutzeravatar
Nobby
Rocky-Mountains-Rambo
Rocky-Mountains-Rambo
 
Beiträge: 545
Registriert: 5 Mai 2008 18:59
Wohnort: Nürnberger Land
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Didi » 15 Juli 2009 23:20

Für Klettersteig-Einsteiger ist auch der Mittenwalder-Höhenweg zu empfehlen.

Dies ist eine Gradüberschreitung, die einen ersten Eindruck von Klettersteigen in der Höhe mit Fern- und Tiefblick in der Natur gibt.

Bei gutem Wetter ist diese Tour mit super Weitblick grandios.

Diese Tour ist auch mit der westlichen Karwendelspitze (schon etwas schwieriger) kombinierbar.

Gruß

Dietmar
Zuletzt geändert von Didi am 26 Juli 2009 23:02, insgesamt 1-mal geändert.
Der Weg ist das Ziel!
Benutzeravatar
Didi
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 34
Registriert: 11 Juni 2009 15:37
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Neues Hobby

Beitragvon frankenkai » 16 Juli 2009 6:38

Mary_63 hat geschrieben:>>nobby,

etz verwirrst mich etwas. is das dann so, dass man nur mit der Sektion was machen kann wo man
den Vertrag abgeschlossen hat?
Ich denke, so die riesen Touren werde ich nicht machen. (sag ich mal so lässig)

Jepp der Moritzberg wird jetzt meine zweite Heimat. Wird alles neu renoviert und der Biergarten
ist jetzt mit Bedienung :-) und Sonntag is Bratentag.

Für die Kletterer gibt es außer Essen und Trinken noch nichts. Steht aber auch an. Bin da schon in Kontakt.

Viele Grüße
Mary


Viel Erfolg als Gastgeberin Mary :)

- und letzendlich ist es egal welche Sektion, ausser du machst sehr viele VA mit - in der Regel kannst du dich auch sektionsfremd einschreiben - kostet dann evtl. ein bisserl mehr...

gruss
Harald
Benutzeravatar
frankenkai
Bergsteiger
Bergsteiger
 
Beiträge: 160
Registriert: 1 März 2009 22:23
Wohnort: Nähe Erlangen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon NOmex » 25 Juli 2009 17:15

Benutzeravatar
NOmex
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 18
Registriert: 12 Juli 2009 12:57
Wohnort: Weiden i.d.Opf.
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Neues Hobby

Beitragvon Mary_63 » 3 August 2009 22:19

Didi hat geschrieben:Für Klettersteig-Einsteiger ist auch der Mittenwalder-Höhenweg zu empfehlen.

Dies ist eine Gradüberschreitung, die einen ersten Eindruck von Klettersteigen in der Höhe mit Fern- und Tiefblick in der Natur gibt.

Bei gutem Wetter ist diese Tour mit super Weitblick grandios.

Diese Tour ist auch mit der westlichen Karwendelspitze (schon etwas schwieriger) kombinierbar.

Gruß

Dietmar


huhu..
hab den Höhenglücksteig Heute ausprobiert. Ging bis auf den Einstieg im 3. Teil super :-)
Bin megastolz auf mich.
Mittenwalder werde ich mir merken
Den HGS werde ich wohl noch 3-4 x gehen, dann bin ich schon etwas sicherer.
Is ja gleich bei mir ums Eck.

Viele Grüße
Marion
Gibbon Slacklines ab 15.02.10 bei mir erhältlich
und suche immer wieder Kletterpartner für die Halle
Mary_63
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 9 Juli 2009 23:09
Wohnort: 91242 ottensoos
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Ralf » 3 August 2009 22:40

hi marion!
freut mich zu lesen, dass du ein neues Hobby für dich entdeckt hast und unseren allseits beliebten HGS bereits einen Besuch abgestattet hast...
weiter so!!
VG, Ralf
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7522
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 241 times
Been thanked: 371 times

Beitragvon wolf » 4 August 2009 7:11

Ralf hat geschrieben:hi marion!
freut mich zu lesen, dass du ein neues Hobby für dich entdeckt hast und unseren allseits beliebten HGS bereits einen Besuch abgestattet hast...
weiter so!!
VG, Ralf


...beliebt ja...aber nicht allseits. :wink:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10499
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon Mary_63 » 4 August 2009 7:38

wolf hat geschrieben:
Ralf hat geschrieben:hi marion!
freut mich zu lesen, dass du ein neues Hobby für dich entdeckt hast und unseren allseits beliebten HGS bereits einen Besuch abgestattet hast...
weiter so!!
VG, Ralf


...beliebt ja...aber nicht allseits. :wink:


da frag ich doch gleich warum?
Gibbon Slacklines ab 15.02.10 bei mir erhältlich
und suche immer wieder Kletterpartner für die Halle
Mary_63
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 27
Registriert: 9 Juli 2009 23:09
Wohnort: 91242 ottensoos
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account