ANZEIGE

Klettersteigkarabiner Petzl Eashook sind angelaufen?!?

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Klettersteigkarabiner Petzl Eashook sind angelaufen?!?

Beitragvon Kletterbezze » 4 April 2009 16:44

Hallo,
erstmal muss ich hier ein Lob loswerden. Das neue alte Forum sieht einfach nur top aus! Gefällt mir wirklich sehr gut. Ist jetzt einfach alles viel übersichtlicher.
Allerdings vermisse ich die Kategorie „Ausrüstung“. Da hätte ich jetzt z.B. auch diesen Thread reingesetzt.

Aber nun zu meinem Problem (falls es überhaupt eins ist?):

Ich hab nun seit etwa 1 Jahr das Petzl Scorpio Eashook Klettersteigset. Das lag jetzt den ganzen Winter über sauber und trocken verpackt im Schrank. Als ich es nun rausholte musste ich feststellen, dass die Schnapper beider Eashook-Karabiner irgendwie angelaufen sind (dunkelgrau, fleckig, matt). Aber nur die Schnapper, der restliche Teil der Karabiner glänzt noch wie neu (außer natürlich da wo das Stahlseil immer reibt).

Ist das normal, bedenklich oder gar gefährlich?

Mich wundert vor allem, dass nur die Schnapper betroffen sind?!?

Aluminium rostet doch eigentlich nicht, oder? Leider war ich in Chemie nie wirklich ne große Leuchte sodass ich mir dieses Phänomen nicht selbst erklären kann.

Das Set haben doch einige von euch. Und sehen eure Schnapper auch so aus?

Für ein paar Antworten wäre ich euch sehr dankbar.

Gruß
Alex
Benutzeravatar
Kletterbezze
Wanderer
Wanderer
 
Beiträge: 75
Registriert: 14 Juni 2008 17:09
Wohnort: München
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon wolf » 4 April 2009 18:58

moin kletterbezze.

eine garantie kann ich dir auch nicht geben.
allerdings rostet alu definitiv nicht da es sich um ein nicht-eisen metall handelt.
allerdings setzt es auch (wie alle metalle...denk mal an angelaufenes silberbesteck) eine patina an.

die einzioge erklaerung die ich habe ist, dass der karabiner eloxiert wurde, die schnapper aber nicht.
denke eine kurze mail an die petzl kundenbetreuung wird aufschluss geben.
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon mohrchen857 » 4 April 2009 21:30

Allu geht genauso wie Eisen/Stahl an der Oberfläche eine chemische Verbindung mit Sauerstoff ein. Die Verbindung ist sehr elastisch im Gegensatz zu Rost und verhindert das weitere oxidieren.

Ich gehe wie Wolf davon aus, dass der Schnapper aus blankem Allu ist und nicht eloxiert. Wie er schrieb, konkrete Auskunft kann die nur der hersteller geben.

LG Walter
Benutzeravatar
mohrchen857
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 29
Registriert: 6 Dezember 2008 13:00
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Kletterbezze » 5 April 2009 11:54

Vielen Dank euch beiden für die schnelle Antwort!

Ich kann mir eigentlich auch nicht vorstellen, dass das irgendwie sicherheitsrelevant sein könnte. Allerdings möchte ich schon gern wissen ob das "so gewollt" ist oder ob sich bei der Produktion meines Sets vielleicht ein Fehler eingeschlichen hat. Deshalb habe ich euern Rat befolgt und ne Mail an den Hersteller Petzl geschickt.

Über ein paar Antworten von Leuten die das Petzl Scorpio Eashook Set auch haben, würde ich mich dennoch sehr freuen :D .

Grüße
Alex
Benutzeravatar
Kletterbezze
Wanderer
Wanderer
 
Beiträge: 75
Registriert: 14 Juni 2008 17:09
Wohnort: München
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Sandra » 5 April 2009 19:57

Kletterbezze hat geschrieben:Über ein paar Antworten von Leuten die das Petzl Scorpio Eashook Set auch haben, würde ich mich dennoch sehr freuen :D .

Grüße
Alex


Hey Alex,

so, bin jetzt extra in Keller gelaufen und hab unsere Sets rausgeholt!
Bild Bei unseren ist nix angelaufen!

Sicherheitsrelevant wird die ganze Sache wohl nicht sein, hab in meinem alten Job viel mit Metal zu tun gehabt und da sind viele Sachen angelaufen, was aber der Qualität nix anhat, lediglich dem aussehen. ABER, Vorsicht ist die Mutter der Porzellankisten, von daher ist es gut, daß Du Dich mit Petzl in Verbindung gesetzt hast.
GlG

Smörrebröd Smörrebröd Römdömdömdöm, heute gibts Fischauflauf!!!
Benutzeravatar
Sandra
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4524
Registriert: 14 April 2008 9:15
Wohnort: Boiern, an der Grenze zu den Vindelikern!
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Kletterbezze » 5 April 2009 20:48

Hallo Sandra,

vielen Dank für deine Mühe!

Allerdings gefällt mir das nicht wirklich :wink: .
Scheint wohl doch nicht normal zu sein. Naja, jetzt muss ich einfach abwarten was Petzl dazu sagt...

Über weitere Antworten würd ich mich natürlich freuen :D !

Grüße
Alex
Benutzeravatar
Kletterbezze
Wanderer
Wanderer
 
Beiträge: 75
Registriert: 14 Juni 2008 17:09
Wohnort: München
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Sandra » 7 April 2009 8:31

Hey Alex!

Und, schon was von Petzl gehört?
GlG

Smörrebröd Smörrebröd Römdömdömdöm, heute gibts Fischauflauf!!!
Benutzeravatar
Sandra
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4524
Registriert: 14 April 2008 9:15
Wohnort: Boiern, an der Grenze zu den Vindelikern!
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Kletterbezze » 7 April 2009 11:58

Hey,

ja hab ich:

Die Antwort vom deutschen Vertrieb der Firma Petzl in Garmisch kam gleich gestern morgen. Man hat mich um ein Foto gebeten, da sie so wohl keine Aussage dazu machen könnten. Der Verkäufer aus dem Laden in dem ich das Set gekauft habe, hat mir dann allerdings empfohlen das Set zur Kontrolle einzuschicken. Gesagt, getan! Jetzt heißt es wohl "Abwarten und Tee trinken"

Grüße
Alex
Benutzeravatar
Kletterbezze
Wanderer
Wanderer
 
Beiträge: 75
Registriert: 14 Juni 2008 17:09
Wohnort: München
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Ralf » 7 April 2009 12:10

hi alex,

kannst du das foto von deinem set mal hier reinstellen --- interessiert mich, wie sich das farblich verändert hat.

gruss, Ralf
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8023
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 271 times
Been thanked: 399 times

Beitragvon Kletterbezze » 7 April 2009 12:24

Hey Ralf,

sorry, da das Set ja dann eingeschickt wurde, habe ich auch kein Foto mehr davon gemacht.

Grüße
Alex
Benutzeravatar
Kletterbezze
Wanderer
Wanderer
 
Beiträge: 75
Registriert: 14 Juni 2008 17:09
Wohnort: München
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Kletterbezze » 17 April 2009 20:26

ENTWARNUNG:

Hab heute mein KS-Set wiederbekommen :D

Laut der Firma Krah (Vertrieb von Petzl in D) ist alles in Ordnung. Sie haben es überprüft und konnten keine Beeinträchtigung der Funktion feststellen. Ne Erklärung für die Verfärbung war allerdings nicht mit dabei. Schade!
Die gabs dafür vom Verkäufer, der mir das Teil heute wieder überreicht hat:

Wie auch hier schon von euch erwähnt, oxidiert Aluminium grundsätzlich immer, so auch der Schnapper. Diese Oxidation wird durch den Schweiß (Salz) an meinen Fingern verstärkt. Schließlich bewege ich den Schnapper ja bei jedem Klippen mit meinen Schweiß-Fingern :wink: . Und da ich den Schnapper auch noch bei jedem Klippen gegen das Stahlseil knalle, wird seine Oberfläche sowieso stärker beansprucht als der restliche Teil des Karabiners. Darüberhinaus scheint der Schnapper wohl wirkliert nicht eloxiert zu sein, sowie der restliche Karabiner.

Klingt eigentlich ganz plausibel :idea: . Dennoch frage ich mich warum sich dann andere gebrauchte Sets von diesem Typ nicht verfärbt haben :?:
Naja, der Verkäufer heute meinte jedenfalls, das sei ganz normal und ich hätte mir das Einschicken sparen können!
Wär ich nur mal gleich zu dem gegangen...

Grüße
Alex
Zuletzt geändert von Kletterbezze am 18 April 2009 15:20, insgesamt 4-mal geändert.
Benutzeravatar
Kletterbezze
Wanderer
Wanderer
 
Beiträge: 75
Registriert: 14 Juni 2008 17:09
Wohnort: München
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon Kletterbezze » 18 April 2009 12:58

Für die, die es interessiert, hier noch ein Foto:

Bild

Grüße
Alex
Benutzeravatar
Kletterbezze
Wanderer
Wanderer
 
Beiträge: 75
Registriert: 14 Juni 2008 17:09
Wohnort: München
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon wolf » 18 April 2009 20:05

Kletterbezze hat geschrieben:
Wie auch hier schon von euch erwähnt, oxidiert Aluminium grundsätzlich immer, so auch der Schnapper. Diese Oxidation wird durch den Schweiß (Salz) an meinen Fingern verstärkt. Schließlich bewege ich den Schnapper ja bei jedem Klippen mit meinen Schweiß-Fingern :wink: . Und da ich den Schnapper auch noch bei jedem Klippen gegen das Stahlseil knalle, wird seine Oberfläche sowieso stärker beansprucht als der restliche Teil des Karabiners. Darüberhinaus scheint der Schnapper wohl wirkliert nicht eloxiert zu sein, sowie der restliche Karabiner.



na sach ich doch!
es geht halt nix ueber ne solide handwerkliche ausbildung! :wink:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Beitragvon Kletterbezze » 18 April 2009 20:12

Ja ne is klar, wolf :wink:

aber kannst du mir dann auch sagen warum "nur" meine Karabinern so aussehen und beispielsweise die von Sandras KS-Set nicht :?:
Hab mir auch noch ein anderes gebrauchtes Petzl-Set angeschaut und da hatte sich auch nix verfärbt!

Grüße
Alex
Zuletzt geändert von Kletterbezze am 18 April 2009 20:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Kletterbezze
Wanderer
Wanderer
 
Beiträge: 75
Registriert: 14 Juni 2008 17:09
Wohnort: München
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Beitragvon wolf » 18 April 2009 20:17

Kletterbezze hat geschrieben:Ja ne is klar, wolf...

aber kannst du mir dann auch sagen warum "nur" meine Karabinern so aussehen und beispielsweise die von Sandras KS-Set nicht :?:
Hab mir auch noch ein anderes gebrauchtes Petzl-Set angeschaut und da hatte sich auch nix verfärbt!

Grüße
Alex



moin alex.

du frisst zuviel zwiebeln und knoblauch. :wink:
die aetherischen oele, welche du ueber die haut wieder abgibst, wirken sich extrem korrodierend auf aluminium aus. :wink:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10500
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Nächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


via-ferrata.de ©2021    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern





Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account