ANZEIGE

Die schönsten Fotos im September 2019

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderatoren: Erik, Sandra

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon Ralf » 20 September 2019 8:37

DannyBoy hat geschrieben:Besuch vom Siebenschläfer
Bild


Auf den ersten Blick dachte ich das ist ein Stofftier aber der ist ja echt!
Cooler Schnappschuss... der richtet sich wohl gerade schon sein Winterquartier ein? :lol:
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7198
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 236 times
Been thanked: 359 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon ziller » 20 September 2019 12:17

DannyBoy hat geschrieben:Bild

Bild

Bild


DAS gibt bestimmt mal gleich wieder brutalen Mecker... :mrgreen:
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1966
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Bayerisch Nizza
Has thanked: 48 times
Been thanked: 140 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon DannyBoy » 21 September 2019 8:23

Julian hat geschrieben:Hey Danny, anfangs dachte ich, was sollen die schwarzen Bilder? Mir zeigen, dass ich zu viele Flusen auf dem Bildschirm habe? :wink: :lol: :lol: :lol:
Die Sterne hab ich dann erst später entdeckt... :thumbup:


Hatte die Bilder auch nem Freund geschickt und er fragte auch erstmal, ob das Vantablack sei.
Würden sämtliche Berge der ganzen Welt zusammengetragen und übereinander gestellt. Und wäre zu Füßen dieses Massivs ein riesiges Meer, ein breites und tiefs. Und stürzte dann unter donnern und blitzen der Berg in dieses Meer - Das würd spritzen.
Benutzeravatar
DannyBoy
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 361
Registriert: 11 April 2015 8:16
Wohnort: Köln
Has thanked: 15 times
Been thanked: 34 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon DannyBoy » 21 September 2019 8:28

Ralf hat geschrieben:
DannyBoy hat geschrieben:Besuch vom Siebenschläfer
Bild


Auf den ersten Blick dachte ich das ist ein Stofftier aber der ist ja echt!
Cooler Schnappschuss... der richtet sich wohl gerade schon sein Winterquartier ein? :lol:


Der ließ sich halt auch garnicht stören. Ist dann auch noch in ein leeres Yoghurt Glas geklettert und hat das ausgeschleckt.

Bild

Bild

Bild
Würden sämtliche Berge der ganzen Welt zusammengetragen und übereinander gestellt. Und wäre zu Füßen dieses Massivs ein riesiges Meer, ein breites und tiefs. Und stürzte dann unter donnern und blitzen der Berg in dieses Meer - Das würd spritzen.
Benutzeravatar
DannyBoy
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 361
Registriert: 11 April 2015 8:16
Wohnort: Köln
Has thanked: 15 times
Been thanked: 34 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon DannyBoy » 21 September 2019 8:41

Und die Sternenbilder waren unbearbeitet. Hab da jetzt mal ein bisschen an nem Regler gespielt, da sollte das dann auch auf dunklere Bildschirme raus kommen.

Bild

Bild

Bild
Würden sämtliche Berge der ganzen Welt zusammengetragen und übereinander gestellt. Und wäre zu Füßen dieses Massivs ein riesiges Meer, ein breites und tiefs. Und stürzte dann unter donnern und blitzen der Berg in dieses Meer - Das würd spritzen.
Benutzeravatar
DannyBoy
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 361
Registriert: 11 April 2015 8:16
Wohnort: Köln
Has thanked: 15 times
Been thanked: 34 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon KarlM » 22 September 2019 19:50

Hallo, ich musste es nochmal machen..........

LG


Bild

Bild

Bild

Bild

jetzt noch 4 Bilder vom Band

Bild

Bild

Bild

Bild

weitere Bilder bei bergsteigen.com
Benutzeravatar
KarlM
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 930
Registriert: 2 August 2008 19:42
Wohnort: Balingen Württemberg
Has thanked: 0 time
Been thanked: 13 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon Julian » 23 September 2019 10:34

Toll, Karl!
War es "leichter" als beim ersten Mal, weil Du jetzt die Schlüsselstellen schon kanntest?

Das Band sieht immer noch furchterregend aus, finde ich.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8882
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 185 times
Been thanked: 151 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon KarlM » 23 September 2019 11:16

Hallo Julian,

leichter? beides mal gleich schwer,
beim 1. Mal war es anstrengeder weil ich den Tag davor die Civetta gemacht habe und 2 Gewalttouren hintereinander anstrengen (in meinem Alter :D )

Das wunderbare war diesesmal, wir waren die einzigen die an diesem Tag hoch sind

Das Band ist wirklich eine Nervenbellastung, auch wenn man sonst immun ist gegen Tiefblicke, zurück mehr, mann muss nach 7 h unterwegs sein 40 min hochkonzentriert gehen muss, Fehler sind da nicht erlaubt. aber technisch wirklich schwierig ist es nicht.
Das ist wie Brenta an den schmalen Stellen, nur ohne Seil. an den zwei schwierigsten Stellen ist eine Reepschnur, die sah diesemal neu aus, ich habe mich dennoch nur an den 2 eingeschlagenen Haken gehalten, Alternative zum "außen halb hängend gehen" ist kriechen :lol:

Weiter oben gibt es nur (relativ, für mich) eine schwierige Stelle, 4 min vor dem Gipfel, man muss 2 m seitlich raus ins senkrechte mit gutem Stand auf 12 cm breiter Leiste, darunter geht es 30 m runter, (bei bergsteigen com von oben zu sehen) , dann 2 m hoch mit kleinen Tritten, und dann nur noch gehen. Die kleinen Tritte gut merken, die must Du beim zurück "blind" finden dann ist alles gut.

Und wann gehst Du? :D
Benutzeravatar
KarlM
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 930
Registriert: 2 August 2008 19:42
Wohnort: Balingen Württemberg
Has thanked: 0 time
Been thanked: 13 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon Stroty » 23 September 2019 12:23

welche tour war das???????
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6135
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 77 times
Been thanked: 52 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon KarlM » 23 September 2019 12:35

Hallo Stroty

Monte Pelmo, die hier schon mal Thema war (warum da die bilder verschwunden sind, ist mir unklar):
viewtopic.php?f=37&t=10321
Benutzeravatar
KarlM
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 930
Registriert: 2 August 2008 19:42
Wohnort: Balingen Württemberg
Has thanked: 0 time
Been thanked: 13 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon Julian » 23 September 2019 13:38

Der Pelmo wäre schon toll - aber ob ich mich das traue, weiß ich noch nicht. :oops: :roll:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8882
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 185 times
Been thanked: 151 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon Ralf » 23 September 2019 14:18

Julian hat geschrieben:Der Pelmo wäre schon toll - aber ob ich mich das traue, weiß ich noch nicht. :oops: :roll:

den hatten wir ja von der Marmolada immer toll gesehen
Dateianhänge
DSC02916 (Medium).JPG
Monte Pelmo
DSC02916 (Medium).JPG (103.89 KiB) 69-mal betrachtet
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7198
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 236 times
Been thanked: 359 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon KarlM » 23 September 2019 14:44

Ja, dieser Blick von Richtung Nordost bis Nordwest auf den Berg ist immer gleich, selbst vom Hauptkamm aus ist disese Shilouette deutlich zu sehen,
ein einzelstehender Klotz, der einen träumen lässt
Benutzeravatar
KarlM
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 930
Registriert: 2 August 2008 19:42
Wohnort: Balingen Württemberg
Has thanked: 0 time
Been thanked: 13 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon harwin » 23 September 2019 15:36

https://www.bergsteigen.com/touren/klet ... nte-pelmo/

da hat es ja jede Menge Haken, Sanduhren, usw. zum sichern. Aber wenn man da alles durchsichern will dauert es wohl ganz schön lange oder?
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3367
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 252 times
Been thanked: 138 times

Re: Die schönsten Fotos im September 2019

Beitragvon KarlM » 23 September 2019 15:49

Hallo Harald,
also die Haken sind nur an den sehr heiklen Stellen, und da ist inn der Öse schon die Reepschnur drin, da hat eher nichts mehr Platz.
Und wie oft die Reepschnüre getauscht werden weiss ich nicht, beim vorletzten Mal waren die absolut nicht vertrauenswürdig.
Sanduhren gibt es keine...... Und man sichert dann an einem Quergang, dass ist ja sowieso schon von Natur aus suboptimal.
Also am besten gute Nerven, es gibt an den heiklen Stellen jede Menge wirklich gute Untergriffe an den Vorsprüngen, man muss nur
danach suchen.

LG

Da fällt mit ein - haben sich die Schuhe bewährt?
Benutzeravatar
KarlM
Himalaya-Bezwinger
Himalaya-Bezwinger
 
Beiträge: 930
Registriert: 2 August 2008 19:42
Wohnort: Balingen Württemberg
Has thanked: 0 time
Been thanked: 13 times

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


via-ferrata.de ©2019    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account