ANZEIGE

Sturzfaktor Online Rechner

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderatoren: Erik, Sandra

Sturzfaktor Online Rechner

Beitragvon harwin » 24 Juli 2019 21:24

Hallo zusammen,

beim Lernen auf meine letzte Prüfung bin ich auf den Online Sturzfaktor Rechner von Bergfreunde gestoßen:
https://www.bergfreunde.de/sturzfaktor- ... n-rechner/
Wenn man da mal bspw. 3m Sturzhöhe bei 1m Seil eingibt (für die Spezialisten am Klettersteig welche mit 2 Seilstücken statt mit Bandfalldämpfer gehen) erhält man einen Sturzfaktor von 3 und einen Fangstoß von über 7 kN (700 kg). Ne ganz schön heftige Belastung für den Körper.
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3360
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 251 times
Been thanked: 138 times

Re: Sturzfaktor Online Rechner

Beitragvon ziller » 24 Juli 2019 22:26

Naiss.
Gibts das auch als App, damit man als Kletterer vorm Loslassen noch schnell mitm Sicherer die Parameter passend korrigieren kann?
:mrgreen:


Aber ernsthaft: ich bin wahrlich oft genug abgeflogen, könnt dennoch nicht sagen, wie sich n Faktor 1-,2 -oder sonstwas -Sturz anfühlt.
Und obwohl ich grad noch n bissl physikalisches Verständnis mitbringe, kann ich mir die Belastung des Körpers bei nem beliebigen Fangstoss nicht vorstellen und wo und wie es da drücken mag und an einem reissen.
Ein Physiklehrer an ner höheren Bildungsanstalt sprach regelmässig von der 'natürlichen Auslese', und ich denk, viele meinen einfach, mit nem Seilstück irgendwo angeleint fallense halt nedd so weit runter, bis sie aufklatschen und das stimmt ja auch (bis zu dem gewissen Punkt, wo sie nicht nur aufklatschen, sondern im Zweifelsfall auch noch in zwo Teile zerrissen aufklatschen oder es eben nimmer mitkriegen, weil der Fangstoss sie schon von der Platte putzt).
Realistisch betrachtet waren unsere Altvorderen, die mitm Hanfseil um die Brust gewickelt auf die Walz im Senkrechten gingen, auch kein Stück besser dran.
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1959
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Bayerisch Nizza
Has thanked: 48 times
Been thanked: 139 times

Re: Sturzfaktor Online Rechner

Beitragvon harwin » 25 Juli 2019 7:58

ziller hat geschrieben:Naiss.
Gibts das auch als App, damit man als Kletterer vorm Loslassen noch schnell mitm Sicherer die Parameter passend korrigieren kann?
:mrgreen:

das muss dann aber mit einer Hand oder Siri/Hey Google zu bedienen sein. Sonst brauch ich das nicht mehr. :shock:

ziller hat geschrieben:Aber ernsthaft: ich bin wahrlich oft genug abgeflogen, könnt dennoch nicht sagen, wie sich n Faktor 1-,2 -oder sonstwas -Sturz anfühlt.
Und obwohl ich grad noch n bissl physikalisches Verständnis mitbringe, kann ich mir die Belastung des Körpers bei nem beliebigen Fangstoss nicht vorstellen und wo und wie es da drücken mag und an einem reissen.

Beim Klettern ist halt idR immer genug Seil mit entsprechender Seildehnung vorhanden. Bei nur 1m Seil am Gurt dehnt sich da nix.

ziller hat geschrieben:Ein Physiklehrer an ner höheren Bildungsanstalt sprach regelmässig von der 'natürlichen Auslese', und ich denk, viele meinen einfach, mit nem Seilstück irgendwo angeleint fallense halt nedd so weit runter, bis sie aufklatschen und das stimmt ja auch (bis zu dem gewissen Punkt, wo sie nicht nur aufklatschen, sondern im Zweifelsfall auch noch in zwo Teile zerrissen aufklatschen oder es eben nimmer mitkriegen, weil der Fangstoss sie schon von der Platte putzt).
Realistisch betrachtet waren unsere Altvorderen, die mitm Hanfseil um die Brust gewickelt auf die Walz im Senkrechten gingen, auch kein Stück besser dran.

das nicht, aber die wussten was sie tun. ;-)
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3360
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 251 times
Been thanked: 138 times

Re: Sturzfaktor Online Rechner

Beitragvon Julian » 25 Juli 2019 8:24

ziller hat geschrieben: [...]

Aber ernsthaft: ich bin wahrlich oft genug abgeflogen, könnt dennoch nicht sagen, wie sich n Faktor 1-,2 -oder sonst was -Sturz anfühlt.

[...]


Aber doch hoffentlich nicht im Klettersteig...sondern im Vor- oder Nachstieg im Klettergarten?

Das ist dann ja doch ein ganz anderer "Sturz" (vielleicht sollte ich besser "Sprung" schreiben" als der von Harald beschriebene...
Als ich noch Hand an den Fels gelegt habe, war das nie ein solcher Fangstoß beim Springen - im Toprope eh nicht, und im Vorstieg war auch immer genug Seildehnung (sonst grounded man ja vorher...). Da war eher das Problem "mit was klatsche ich zuerst an die Wand" ... :lol: :lol: :lol:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 8871
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 184 times
Been thanked: 149 times

Re: Sturzfaktor Online Rechner

Beitragvon danielb » 25 Juli 2019 8:38

Die Sturzfaktorberechnung ist aber auch eher theoretischer Natur.
Ein Sturzfaktor >2 ist beim Freiklettern (Hier kommt der Begriff ja i.d.R. zur Anwendung) schlicht nicht möglich. Ich kann maximal die doppelte ausgegebene Seillänge stürzen. Und auch nur wenn ich ohne Zwischensicherung in den Stand falle.

Im Klettersteig mag ein Faktor >2 vll. möglich sein, aber auch nur bei den schon erwähnten "Fixseilstrategen".
Benutzeravatar
danielb
Hochtourenexperte
Hochtourenexperte
 
Beiträge: 333
Registriert: 1 März 2016 15:08
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times

Re: Sturzfaktor Online Rechner

Beitragvon Stroty » 6 August 2019 13:51

am besten ist es also, erst gar nicht zu fallen. im klettersteig noch wichtiger. habe jetzt auch gesehen, dass an KS (z.B. Leite) zwischen zwei Ankern noch so ein kegelförmiger Dämpfer mit dem Seil verschraubt wurde, um wohl die Sturzlänge zu reduzieren. An sich keine schlechte Idee, nur muss man dafür noch einmal mehr umhängen.....Was da besser ist? :gruebel:
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6129
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 77 times
Been thanked: 52 times

Re: Sturzfaktor Online Rechner

Beitragvon Oldie » 6 August 2019 14:37

Wenn ich während dem Klettern miit dem Rechner hantiere, ist mein Sturzfaktor bei fast 100%.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3856
Registriert: 24 Oktober 2012 6:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 2 times
Been thanked: 69 times

Re: Sturzfaktor Online Rechner

Beitragvon rope » 15 August 2019 13:12

Der Link ist interessant! Die anderen Kletter-Rechner habe ich mir auch gerade mal angeschaut...bis jetzt ist mir zum Glück auf meinen Touren und Begehungen nie etwas passiert und ich hoffe natürlich auch, dass dies weiterhin der Fall sein wird. Die Angst spielt natürlich hin und wieder schon eine Rolle und insbesondere bei anspruchsvollen Touren wird einem dann immer wieder mal bewusst, dass eine falsche Entscheidung mitunter fatale Folgen haben könnte. Momentan bin ich daher auch wirklich in der Überlegung, ob ich eine Unfallversicherung vergleichen und abschließen soll. Auf https://www.cosmosdirekt.de/unfallversi ... rgleichen/ konnte ich die Tage schon einige Fakten und Infos dazu entnehmen. Es scheint nämlich einige Zusatzleistungen zu geben, die gerade für uns interessant sein könnten. Die Erstattung von Bergungskosten im Rettungsfall bei Wanderungen im Gebirge ist eine Leistung, welche mich hellhörig gemacht hat und so wird diese Police für mich immer attraktiver. Das Wochenende werde ich dafür nutzen, um mich noch etwas intensiver mit den verschiedenen Zusatzleistungen zu beschäftigen und mir ggf. ein unverbindliches Angebot einzuholen. Dann könnte ich mir gut vorstellen, dass ich von solch einem Schutz demnächst Gebrauch mache.
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.
Benutzeravatar
rope
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 11
Registriert: 13 August 2019 13:08
Wohnort: Ulm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time


Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: KarlM und 2 Gäste


via-ferrata.de ©2019    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account