ANZEIGE

Urlaub/Touren 2019 + 2020

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon Julian » 4 Juni 2020 14:05

Freitag schneits...Samstag bissl über 0 auf über 2300 Hm. Zieht euch warm an!!!
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9289
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 200 times
Been thanked: 179 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon ziller » 4 Juni 2020 14:12

Woher weisstn du das heut schon wie s Wetter in über ner Woche iss...:mrgreen:
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2089
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon Julian » 4 Juni 2020 15:49

Ooops
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9289
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 200 times
Been thanked: 179 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon Steeler » 5 Juni 2020 10:01

ziller hat geschrieben:Woher weisstn du das heut schon wie s Wetter in über ner Woche iss...:mrgreen:


So überragend wie die letzten Tage soll es tatsächlich nicht werden. Zumindest kühl und wechselhaft bis kommenden Mittwoch
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4768
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 139 times
Been thanked: 70 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon Erik » 5 Juni 2020 14:09

Deswegen geht man bei dauerregen auch in den Bach
Bild
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2713
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 67 times
Been thanked: 77 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon EfBieEi » 6 Juni 2020 9:07

Yoa während man schuftet scheint die Sonne, kaum hat man Urlaub fängt es an dauerhaft zu regnen :gruebel:

Aber bisher hatte ich immer besseres Wetter als angekündigt. Wobei ich nicht meine dass man bei Regen kraxeln gehen soll :lol:
EfBieEi
Bergsteiger
Bergsteiger
 
Beiträge: 222
Registriert: 18 Juli 2018 9:52
Has thanked: 2 times
Been thanked: 15 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon Ralf » 6 Juni 2020 9:25

die Vorhersage für nächste Woche (auch für den Feiertag und das Wochenende darauf) schaut gar nicht gut aus...
https://www.meteoblue.com/de/wetter/woc ... nd_2922530
auch ich wäre da gerne wieder in den Alpen unterwegs gewesen, werde es aber bei dem Wetter sein lassen (und lieber in ein paar Höhlen gehen ;-) )
Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinaten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7816
Registriert: 13 März 2002 13:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 265 times
Been thanked: 392 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon ziller » 6 Juni 2020 10:06

Erik hat geschrieben:Deswegen geht man bei dauerregen auch in den Bach

Das kapier ich nicht. Wozu der Umweg übern Bach, wenn man doch auch so richtig schön nasswerden könnt?
:mrgreen:
Da gabs schon immer Reibungspunkte mit meinen Triathlonkollegen, weil die bei Regen nicht radeln wollten und stattdessen lieber ins Schwimmbad sind... Bild

Aber gut, mal ernsthaft: ich bin hart am Grübeln.
:gruebel:
Mein Etablissement für die Wetterstein-Bike-Runde macht erst ab Montag auf, die Karwendelrunde ginge zwar von der Übernachtung her, aber die iss so knüppelhart, da hab ich mit bisher zwar jeder Menge 30-40km-Töurchen, aber mit gradmal der Hälfte an Höhenmetern keinen Bock auf die Leiden, zumal, glaube ich, die Falkenhütte ja noch nicht wiedereröffnet ist (was machen die eigentlich mit meiner Kohle, die ich gespendet hab?... :mrgreen: ).
Dann bin ich zwar halbwegs flötoto im Allgäu, aber der Hatscher da rüber nach Mittenwald bzw. die Route direkt dorthin über München kekst mich jedesmal voll an.
Denke daher, dass ich das sehr kurzfristig nach Wetter, Lust und Laune entscheiden werde und danach, wie sehr mein Date, den ich mit Mittwochspätnachmittag noch aufgehalst hab, ausufert und wann ich los käm.
Weil irgendwie reizte mich der Mïttenwäldër Höhenwëg genauso wie mal wieder Alpspitze.
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2089
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon Steeler » 8 Juni 2020 9:07

Wetter für das lange WE wird so mittelprächtig.
Donnerstag und Samstag kann es leicht regnen was aber nicht unbedingt ein Problem darstellen muß.
Freitag ist quasi Kaiserwetter (Servus Ralf :lol: )

Meine Planung sieht so aus:

Do: Anfahrt und Tour zum Kramer
Fr: Alpspitze und Mathaisenkar
Sa: Mittenwalder (evtl. wetterbedingt Abkürzung am Brunnsteinanger zur Hütte) und danach rolling home :wink:

Änderungen vorbehalten :lol:
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4768
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 139 times
Been thanked: 70 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon ziller » 8 Juni 2020 12:51

Ich bin raus.
Hat sich gestern Abend so ergeben.
Ich check den Mittenwalder irgendwann später in diesem Jahr mal aus. Irgendwie mal so unter der Woche, verbunden mit der Radltour ummen Wetterstein.
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2089
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon Steeler » 24 Juni 2020 10:14

Nachdem jetzt der Schalke 04 Volltrottel und noch ein paar andere Idioten den Lkr. Gütersloh wieder in den Lockdown geprügelt haben werden die Österreicher schon hellhörig und empfehlen ihren Landsleuten nicht nach NRW zu reisen.
So weit so gut, hoffentlich fällt es denen nicht wieder ein die Deutschen nicht nach Ö einreisen zu lassen :roll:
Dann wären viele Ö Urlauber (u.a. Uli und ich) in den Ar.. gefi.... :twisted:
February 10th 2014, i survived
Benutzeravatar
Steeler
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4768
Registriert: 1 Juli 2008 14:23
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Has thanked: 139 times
Been thanked: 70 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon harwin » 24 Juni 2020 10:48

tja, würde auch mich betreffen. Gestern in einer Vorstandssitzung unserer Sektion die Weichen gestellt für die Wiederaufnahme des Bergsportprogramms (unter Auflagen). Mit dem Hüttenwirt auch schon alles klar gemacht. Jetzt heißt es also wieder Bangen. Ich finds nicht witzig...
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3448
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 273 times
Been thanked: 153 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon Stroty » 24 Juni 2020 11:22

puh, da haben wir ja gerade an der grenze haltgemacht, wenn es nach bad hindelang geht.......
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6562
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 88 times
Been thanked: 56 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon ziller » 24 Juni 2020 11:44

Naja, was da im Kleinen für euch offensichtlich wird und greifbar, haben andere seit Monaten konstant an der Backe.
Seien es Kindergärten, Ämter, Vereine, Rettungsorganisationen u.v.m.
Da kommt morgens ein Schrieb der Landesregierung, mittags sagense im Radio was ganz anderes und nachmittags ruft einer ausm zuständigen Landratsamt an, der wieder was neues erzählt...
Das machts natürlich für euch nicht besser, aber eure 'Probleme' sind dagegen echt Peanuts, sorry... :mrgreen:

Der Mist ist halt noch (lange) nicht vorbei.
Daher gibts in meinen Augen wichtigeres als Urlaub (...Klopapier, Nudeln und billiges Fleisch...).
Unsere Grosseltern und Eltern habens jedenfalls überlebt, mal ein paar Jahre auf Urlaub zu verzichten, wennse grad ein Haus gebaut oder ne Firma gegründet haben.
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2089
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 54 times
Been thanked: 152 times

Re: Urlaub/Touren 2019 + 2020

Beitragvon harwin » 24 Juni 2020 12:12

@ziller
ich geb Dir Recht. Es gibt sicher wichtigeres. Nichtsdestotrotz tut Urlaub als ein Stück Normalität und zum Durchatmen gut. Und ich kenne das auch aus erster Hand. Ich bin nämlich an den Entscheidungen unserer DAV Sektion beteiligt. :)
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 3448
Registriert: 31 Mai 2011 6:38
Wohnort: KA
Has thanked: 273 times
Been thanked: 153 times

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account