ANZEIGE

Meinung der "alten Hasen" ist gefragt

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderator: Erik

Meinung der "alten Hasen" ist gefragt

Beitragvon Newbeeee » 5 Januar 2018 1:11

Hallo zusammen,
wie mein Name erkennen lässt, beschäftige ich mich erst seit kurzem mit dem Thema Klettersteige. Bisher war ich einfach wandern oder Bergsteigen, allerdings ohne Kletterpassagen. Ich würde mich aber gerne mal an einem Klettersteig und wollte fragen, ob sich das mit WerbeLink entfernt: Mod bewerkstelligen lässt oder brauche ich andere Schuhe dafür :?: :gruebel:
Wenn ja, schreibt mir bitte kurz dazu, welches Schuhwerk sich eignen würde. Danke! :D
Newbeeee
 
Beiträge: 2
Registriert: 5 Januar 2018 0:58
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Meinung der "alten Hasen" ist gefragt

Beitragvon wolf » 5 Januar 2018 6:40

moin newbee.
prinzipiell eignen sich deine normalen Wanderschuhe für die ersten leichteren Klettersteige.
Wichtiger ist die richtige und komplette Sicherheitsausrüstung und das know-how wie ich damit umgehe.
evtl. mit einem erfahrenen klettersteigler die ersten touren machen oder mit Bergführer.

wilkommen im Forum! :welcome:
Viele Grüße,
Wolf

Seiwlisolwäisendeffriwea. (EehAhFau)

http://wolf.hat-gar-keine-homepage.de
Benutzeravatar
wolf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 10499
Registriert: 16 Januar 2007 19:48
Wohnort: Großherzogthum-Baden
Has thanked: 177 times
Been thanked: 145 times

Re: Meinung der "alten Hasen" ist gefragt

Beitragvon Julian » 5 Januar 2018 8:36

Servus newbee.

Ich will ja nicht unken, und eigentlich sollte man den Neuen ja immer höflich begegnen, aber im ersten Post ohne richtige Vorstellung Deiner selbst gleich einen Werbelink zu posten gefällt mir leider nicht...

:thumbdown:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9155
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 195 times
Been thanked: 169 times

Re: Meinung der "alten Hasen" ist gefragt

Beitragvon ziller » 5 Januar 2018 11:36

Julian hat geschrieben:Ich will ja nicht unken, und eigentlich sollte man den Neuen ja immer höflich begegnen, aber im ersten Post ohne richtige Vorstellung Deiner selbst gleich einen Werbelink zu posten gefällt mir leider nicht...

:dafuer:

Zumal man mit nem Paar aus dieser Auswahl ja konkret nachfragen könnte, wenn mans besitzt.
Ich fand zB meine Timberland Scramble GT und die mögen zwar keine 'ClimbZone' haben (wie alle anderen dort auch), ich trage sie aber zu allen Gelegenheiten am und um den Klettersteig und notfalls auch mit Steigeisen daran.
Die herausragendsten Eigenschaften sind sagenhaftes Gewicht (<900gr/Paar) und unglaublicher Grip auf allen Untergründen ausser natürlich losem Schotter (so à la Karwendel) auf ner 45°-Halde oder nassem Fels, sowie, dass die sehr, sehr flach sind, also die Fusssohle nur ca. 20mm überm Boden ist, was nen sehr kleinen Hebel und damit viel Sicherheit gegen Umknicken bringt, ein Nachteil ist definitiv die (miese) Membran, denn die Füsse und Socken werden echt schweissfeucht übern Tag darin.
Irgendwann und irgendwo triffst auf jeden Fall mal den Sensenmann.
Und in dem Moment denkst ganz gewiss nedd "Oh, ich hätte viel öfter ins Büro gehn sollen!"
Benutzeravatar
ziller
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2030
Registriert: 15 August 2016 23:16
Wohnort: Puy la Clavette
Has thanked: 52 times
Been thanked: 144 times

Re: Meinung der "alten Hasen" ist gefragt

Beitragvon Stroty » 9 Januar 2018 9:57

kann mich wolf da anschließen. schuhe sind auf leichten klettersteigen eher zweitrangig, das gerödel und der umgang damit müssen passen.
Benutzeravatar
Stroty
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 6506
Registriert: 20 Oktober 2008 12:54
Wohnort: Pfalz
Has thanked: 79 times
Been thanked: 54 times

Re: Meinung der "alten Hasen" ist gefragt

Beitragvon Newbeeee » 17 Januar 2018 14:12

@ Julian:
Zunächst möchte ich mich für das ungestattete posten des Links entschuldigen, es war nicht als Werbung gedacht. Der Hintergrund ist, ich möchte mir gerne neue Leder Wanderschuhe zulegen, welche genau ist noch nicht sicher, es gibt einige Favoriten im engeren Auswahlkreis. Jetzt ist mir beim Besuch im Sportgeschäft ebenso wie im Internet aufgefallen, dass auch viele Wanderschuhe als Leder Wanderschuhe bezeichnet werden, obwohl lediglich einige Flicken Leder auf einen sonst überwiegend aus Synthetik gefertigten Schuh genäht wurden...
Im Internet bin ich eben auch auf die Seite gestoßen, deren Link ich ursprünglich postete. Da dort überwiegend Schuhmodelle zu finden sind, die meinen Vorstellungen von Leder Wanderschuhen entsprechen, wollte ich es als bildliches Beispiel verlinken...es war nicht meine Absicht, als Störenfried aufzutreten. Entschuldigung.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die mir mit ihren Antworten weitergeholfen haben.
Newbeeee
 
Beiträge: 2
Registriert: 5 Januar 2018 0:58
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Meinung der "alten Hasen" ist gefragt

Beitragvon Julian » 17 Januar 2018 14:25

Hey Newbee alles klar. Sieht halt (leider) erstmal komisch aus...und wie in vermutlich vielen anderen Foren auch haben wir hier mit vielen Posts zu tun, die an sich nur für Klicks sorgen sollen...

Deswegen haben wir unter anderem den Begrüßungsthread eingeführt, um solchen Missverständnissen vorzubeugen - die Klickfischer schreiben nämlich meistens da nicht rein, sondern posten zu ein, zwei Themen, verlinkt zu einer Katalogseite oder anderes.

Nichts für ungut. :wink:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9155
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 195 times
Been thanked: 169 times

Re: Meinung der "alten Hasen" ist gefragt

Beitragvon Julian » 17 Januar 2018 14:30

Ach so, ich lauf übrigens seit einem guten Jahrzehnt (weil ich leider nicht mehr soviel laufe wie früher) mit Bedingt Steigeisenfesten fast alle Touren, auch wenn es nur an den Höhenglücksteig geht...die sind auch nur teilweise aus Leder.
Hat das ästhetische oder ethische Gründe, oder schwitzt D in den "Plastikschuhen" mehr?
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 9155
Registriert: 27 September 2007 13:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 195 times
Been thanked: 169 times

Re: Meinung der "alten Hasen" ist gefragt

Beitragvon Kraxel-Tobi » 17 Januar 2018 18:52

Also ich ziehe auf Klettersteigen mittlerweile immer öfters meine Approach- bzw. Zustiegsschuhe an.
Reine Trekking-Wanderstiefel sind mir meistens zu klobig und gerade im Fels bei kleineren Kanten
dann oft nachteilig.
Wenn es allerdings eine kombinierte Bergtour ist, wo man z.B. erst 3 Stunden zum Einstieg des
Klettersteigs läuft, dann trage ich eher meine Wanderstiefel.
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5893
Registriert: 20 Januar 2013 11:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 127 times
Been thanked: 123 times

Re: Meinung der "alten Hasen" ist gefragt

Beitragvon Erik » 18 Januar 2018 8:15

Bei mir gibt's nur 2 Arten. Zustiegsschuhe oder Vollsteigeisenfeste Stiefel. Normal geh ich alles bis über 3000m mit den leichten Halbschuhen.
Hab noch nie irgendwas vermisst, bin allerdings auch sehr trittsicher und schnell unterwegs.
Lg Erik
Benutzeravatar
Erik
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2574
Registriert: 6 März 2011 19:43
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Has thanked: 62 times
Been thanked: 68 times

Re: Meinung der "alten Hasen" ist gefragt

Beitragvon Kraxel-Tobi » 18 Januar 2018 17:14

Das Gewicht ist natürlich auch ein nicht zu vernachlässigender Faktor,
da sind die leichten Halbschuhe voll im Vorteil gegenüber richtigen Bergstiefeln.
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5893
Registriert: 20 Januar 2013 11:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 127 times
Been thanked: 123 times


Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern



Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account