Neues Gipfelkreuz auf der Pyramidenspitze

Am Sonntag, den 25. 09.2016 wurde auf der Pyramidenspitze im Zahmen Kaiser (Region Kaiserwinkl) ein neues Gipfelkreuz aufgestellt. Es ist ein Ersatz für das unter anderem durch einen Blitzeinschlag beschädigte alte Gipfelkreuz.

Seit 1882 steht auf der Pyramidenspitze (1997m) ein Kreuz, das letzte wurde vor rund 35 Jahren von der Alpenvereinssektion Oberland errichtet. Dieses war zuletzt aber dermaßen beschädigt, dass die Sektion Oberland beschloss, es zu ersetzen.

neues Gipfelkreuz der Pyramidenspitzen - Bild: © Walter Treibel

neues Gipfelkreuz der Pyramidenspitzen – Bild: © Walter Treibel

Eine Jugendleiterin der Sektion mit abgeschlossener Schreinerausbildung übernahm die Aufgabe, das neue Gipfelkreuz aus Lärchenholz zu bauen (Bilder der Schreinerarbeiten hier).

Vor dem Transport des Kreuzes auf die Pyramidenspitze wurde gemeinsam mit dem Wegereferenten im Zahmen Kaiser, Wolfgang Germann, das alte Gipfelkreuz demontiert. Bei dieser Gelegenheit konnten auch die teils schwierigen logistischen Fragen geklärt sowie der Weg dementsprechend vorbereitet werden.

Der Sonntag, an dem das Gipfelkreuz schließlich errichtet wurde, begann um 11 Uhr mit einer Bergmesse bei der Vorderkaiserfeldenhütte. In diesem Rahmen wurde traditionell das Kreuz geweiht, der Pfarrer hob dabei besonders die Symbolkraft von Kreuzen hervor. Nach dem Berggottesdienst verköstigten die Hüttenwirte der Vorderkaiserfeldenhütte alle Helfer mit großen Knödeln und Gulasch.

Schließlich begannen die Jugendleiter, die sich bereiterklärt hatten, das Kreuz eigenhändig auf den Gipfel zu tragen, mit dem schwierigen Transport. Die schweren Holzbalken aus Lärchenholz wurden in 2,5 Stunden über die schmalen Wege zum Gipfel gebracht. Nach Pause und Brotzeit wurde das Gipfelkreuz mit Leim und Schrauben zusammengebaut, aufgerichtet und vorsichtig in die Verankerung gesetzt. Nur provisorisch verschraubt stand es am Sonntag auf der Pyramidenspitze. Am Montag wurde es dann endgültig befestigt, und mit der Montage des Blitzableiters sowie eines Gipfelbuchkasterls war das neue Gipfelkreuz vollständig.

Auf die Pyramidenspitze kann man auch von Durchholzen am Walchsee aus über einen schönen Klettersteig aufsteigen!

Weitere Informationen und Impressionen: www.DAVplus.de/vorderkaiserfeldenhuette/gipfelkreuz_pyramidenspitze


 

Quelle: DAV Plus Presse davplus.de  / Bil: © Walter Treibel

Tags:

Bitte kommentiere hier...

Loading Facebook Comments ...
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

via-ferrata.de ©2018    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account