Benutzername:

Passwort:


  Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen » Registrierung

Klettersteig Todtnau

Klettersteig Todtnau
Der einzige Klettersteig im Schwarzwald, der als "Rundkurs" begangen werden kann

Tour kommentieren     Tour drucken

 
Klettersteig Todtnau
 
1
 
C/D
 
ja
 
Schwimmbadfelsen (730m)
 
50m
 
Anfahrtsskizze)
 
Schwarzwald / Baden-Württemberg
 
  
5=top, 1=flop
 
3.79 Bewertung Klettersteig Todtnau basierend auf (15 Stimme(n))
Klettersteig Todtnau
Der Status der Tour wurde noch nicht gesetzt
Details zur Tour -

Klettersteig Todtnau

- Topo
Beschreibung:
Der Aufstieg zum Todtnauer Klettersteig beginnt mit einem schmalen Wanderweg direkt hinter dem Hotel Waldeck Parkplatz und windet sich in Serpentinen den Wald hinauf, nach ca. 500m beginnt der Einstieg (nach kurzer Suche) an zunächst dünnen Seilsicherungen, die lockerdurch hängen.
Tips, Unterkünfte, Einkehr:
Webcams / Wetter:
Schlüsselwörter:
Todtnauer, Klettersteig, Schwarzwald
Tour hinzugefügt am:
01.04.2009 17:29     (Tour gemacht am:    )
Urheber:
Geocaching:
Übersichtskarte | Ausgangspunkt - Klettersteig Todtnau
Karte: (C) 4UMaps.eu - OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA
Werbung:
Klettersteig Spezial Einheit Shop
kletter-spezial-laden.de
Ihr sucht ein Klettersteigset oder eine komplette Kletterausrüstung? Dann seid ihr im Kletter-Spezial-Laden genau richtig.
www.kletter-spezial-laden.de

Karte | Wegverlauf | Bilder Klettersteig Todtnau
Klettersteig Todtnau

Hinzugefügt von: RalfKlettersteig Todtnau-6 Hinzugefügt von: RalfKlettersteig Todtnau-7 Hinzugefügt von: RalfKlettersteig Todtnau-8  


Klettersteig Todtnau


Den Klettersteig Todtnau haben folgende User bereits gemacht...



Found: 9 comment(s) on 1 page(s). Displayed: comment 1 to 9.
 

Klettersteig Todtnau

- Kommentare zur Tour / aktuelle Bedingungen vor Ort
  • Autor: Kommentar:
    Bergradler


    Gast
    Schwieriger als hier beschrieben
    Ich muss sagen, dass mein Sohn (14J, trainiert, 190 cm) und ich diesen Klettersteig gewählt haben, weil die Beschreibung und Bewertungen eine lockere kurze Runde versprachen.
    Es stellte sich jedoch heraus, dass weder die Einstufung als B noch die generelle Kindertauglichkeit aus unserer Sicht gegeben sind. Die Schlüsselstelle und auch manch andere Stellen sind senkrecht und die Tritte und Haltemöglichkeiten für die Hände sehr schmal. Im Vergleich zu Klettersteigen in den Alpen ist der Todtnauer Weg zwar kurz aber technisch mehrfach C und mit kleineren Kindern (Grösse) nicht zu empfehlen.
    22.09.2013 09:17   Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Schorsch(Gast)


    Gast
    Auch für Anfänger ...
    ... aber dann, wie von den Todtnauern oben beschrieben zuerst die Runde im Uhrzeigersinn machen! Das bedeutet, bei der Gabelung zuerst nach links. Wir sind dann vom Endpunkt (vor der Nepalbrücke) nochmal durch den Wald zum Einstieg hintergewandert und haben dann in einer 2. Runde bei der Abzweigung den rechten "Weg" genommen. Auch komplette Neulinge konnten jetzt, zwar mit zittrigen Knien aber (relativ) unbeschadet, die ganze Tour durchziehen.
    War toll, danke ihr Todtnauer!!!
    19.11.2012 10:47   Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    tobm_knows_best


    Member

    Registriert seit: 09.06.2012
    Kommentare: 2
    Feiner Steig - aber...
    An sich ein schöner Klettersteig - gut gesichert und eine nette Auswahl an Routen. Der Fels ist griffig und fest. Durch seine Exposition kann´s einem an sonnigen Tagen schnell mal warm werden - was aber den Vorteil mit sich bringt, nach Regentagen auf trockenen Fels hoffen zu können.

    Was mir jedoch negativ aufgefallen ist, sind die ziemlich schlaffen Fixseile. Jemand der sich im Falle einer kleinen "Gleichgewichtsstörung" nicht mit dem Gedanken anfreunden kann sich gleich mal im 90° Winkel zur Wand, mit schönem Tiefblick (speziell für "Höhenangstbewältiger") zu befinden, der sollte sich vielleicht etwas kürzer einbinden ;) (sofern das KS-Set das zulässt...)

    Wahrscheinlich bin ich ziemlich verwöhnt, aber ich hatte schon dickere Sicherungsseile gesehen - und sollte man doch mal Stürzen, rutscht man schnell 10m weiter bis einen der nächste Fixpunkt abfängt... Klar - "Worst Case" - aber hier kann´s schmerzhaft werden.

    Alles in allem dennoch ein recht schöner Steig, welcher aber aufgrund seiner objektiven Einfachkeit (und dem leider oft daraus resultierendem Übermut mancher Begeher...) die ein oder andere Gefahr birgt.
    09.09.2012 15:19 Offline tobm_knows_best Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Tim(Gast)


    Gast
    Intresanter Klettersteig! Aber LEIDER an der Schlüsselstelle komische seil halterungen (Klettersteig set kann manchmal stckenbleiben.) echt ein Problem!!! Aber sonst auch für Einsteiger geignet kleiner tipp: Mache als Einsteiger erst einen Leichteren Klettersteig oder um gehe die Schlüssel stelle!!!
    07.07.2012 10:24   Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    TheBuxels


    Member

    Registriert seit: 26.05.2011
    Kommentare: 2
    Unser erster...
    Für Anfänger gut geeignet. Wir kamen gut zu recht und hatten viel Spaß bei optimalem Wetter.
    03.06.2011 22:18 Offline TheBuxels Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    wolf


    Gast

    Registriert seit: 16.01.2007
    Kommentare: 13
    B ist m.e. unterbewertet.
    C trifft es eher.
    gruss,
    wolf
    30.05.2011 12:38 Offline wolf Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Miro


    Gast
    Kletterfreunde Todtnau
    der Klettersteig wird vom Punkt 4 im Uhrzeigersinn begangen, die Stahlseile sind eigentlich nur als Sicherung und nicht als Steighilfe gedacht.
    13.10.2010 14:02   Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Buggolinos


    Member

    Registriert seit: 19.04.2010
    Kommentare: 1
    Hängende Seile
    Ich finde diesen Steig für Anfänger eher ungeiegnet, da die Seile stellenweise sehr durchhängen und an diesen Stellen wirklich eine glatte Wand unter einem ist.
    23.06.2010 10:21 Offline Buggolinos Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.
    Ralf


    Administrator

    Registriert seit: 13.03.2002
    Kommentare: 140
    der klettersteig befindet sich in gutem zustand... insgesamt gut für schwindelfreie anfänger geeignet... manchmal hat man doch gut "Luft unter den Füßen" - vor allem beim finalen Gang über die Seilbrücke... alles in allem ein lohnender Ausflug, den man mit ein wenig Felsklettern verbinden sollte... der extrem griffige und auch feste Fels lädt mit schönen und gut abgesicherten Routen zum Klettern ein...
    07.04.2009 13:35 Offline Ralf ralf.stute at gmail.com Sie müssen eingelogged sein, um diesen Service nutzen zu können.

  • Bitte registriere dich hier (sofern du das Kommentarfeld nicht sehen solltest)



Um diesen Eintrag hier kümmert sich
via-ferrata
Werbung:  

Benutzername:

Passwort:


  Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen » Registrierung


Klettersteig Werbung:
Klettersteigset kaufen


Werbung:
Outdoortrends

Neuester Tourengänger

  Klettersteig User Svenili

Werbung:



Werbung: